BASTA! Wissensvorsprung für Freelancer

BASTA! Spring 2018

Die BASTA! Spring steht in den Startlöchern und garantiert spannende Tracks und innovative Sessions für das neue Jahr

  • Die BASTA! bietet vom 19. bis zum 23. Februar 2018 innovative Sessions, Keynotes und Power Workshops rund um .NET, Windows und Open Innovation.

Konferenzen gibt es viele, aber nur wenige mit solch einer Expertendichte, Vielfalt an Themen und einer so stark ausgeprägter Praxisrelevanz. .NET Framework, C# und Webtechnologien sind wichtige Bestandteile der BASTA! Spring und der Grund für das stetig wachsende Publikum. Denn Entwickler und Softwarearchitekten aus der ganzen Welt finden hier schon seit mehr als 20 Jahren zusammen, um sich auszutauschen, zu lernen und die neusten Trends zu entdecken.

Neben unzähligen Sessions offerieren die ganztägigen Power Workshops viel Praxis und eine gute Gelegenheit, seine Teamfähigkeit zu stärken. Wem dann auch noch die Workshops nicht genug sind, der kann die BASTA! Labs besuchen oder sich an den Special Days gänzlich auf einen Bereich konzentrieren.

BASTA!: Die Themen

Als führende unabhängige Konferenz für Microsoft-Technologien und JavaScript bietet die BASTA! Spring 2018 in über 80 Sessions, Workshops und Keynotes eine große Anzahl an Tracks in folgenden Themenbereichen:

.NET Framework & C#

Auf der BASTA! stehen .NET Framework und C# als wichtigste Entwicklungssprache im Mittelpunkt, weshalb es Sessions zu .NET 4.6 wie auch zum neuen modularisierten .NET Core 1.0 gibt, um den vollen Umfang des Frameworks nutzen zu können. Außerdem wird es um den Einsatz von wichtigen Tools, wie Visual Studio 2015 und dem Nachfolger Visual Studio 15, gehen.

Agile & DevOps

DevOps-Teams und agile Methoden wie Scrum oder Kanban sind die Themen, mit denen sich dieser Track auseinandersetzen wird. Dabei stehen Microsoft-Technologien und Tools wie Visual Studio 2015 und der Team Foundation Server (TFS) mit seinen Testtools für .NET-Entwickler im Mittelpunkt. Hier steht vor allem der TFS als On-Premises- und Onlineangebot zur Verfügung.

Microservices & APIs

Der Microservice & Services Track der BASTA! bietet einen Überblick über Services, die sich über APIs via REST und JavaScript einfach nutzen lassen. Dazu zählen auch Angebote wie die Microsoft Cognitive Services, Bots, KI und Machine-Learning-Systeme. Die Sessions zeigen, wie selbst aus komplexen Architekturen durch Microservices zeitgemäße Systeme werden, die sich flexibel an neue Anforderungen anpassen lassen.

Data Acess & Storage

Dieser Track liefert Veranstaltungen zu Entity Framework 6 und dem neuen modularen Entity Framework 1.0 sowie zu SQL Server 2016. Es werden sowohl technologische Aspekte als auch methodische Fragen behandelt.

JavaScript & HTML5

Ob Mobile-, Web- oder Desktop-App, alle lassen sich mit HTML5 und JavaScript entwickeln. Hier bekommen Sie praxisorientierte und zukunftsweisende Tipps zur Entwicklung mit Visual Studio, Visual Studio Code, Cordova und Xamarin oder JavaScript-Frameworks wie React, Node.js, NativeScript, TypeScript oder Angular 2.

Web Development

Dieser Track bildet mit seinen Sessions zum neuen ASP.NET Core 1.0 oder dem klassischen ASP.NET 4.6, aber auch zu JavaScript inkl. Angular 2 und Node.js für sich schon eine Webkonferenz. Hinzu kommen noch Session wie TypeScript für .NET-Entwickler, HTML5-Anwendungen, sichere Anmeldung z.B. über OAuth und der Einsatz von Web-APIs zur Cross-Plattform-Entwicklung vom Backend bis in den Browser oder Universal-Windows-Platform-Apps (UWP).

User Interface (UI)

Der User Interface Track enthält Sessions zu klassischer WPF-Programmierung, aber auch zu JavaScript, HTML5, Angular 2 und Xamarin, um gute User Interfaces und qualitativ hochwertige User Experience für jedes Gerät und jede Plattform zu liefern.

Security

Hacking-Abwehr, Sicherheit, Datenverlust sowie Datenoffenlegung sind die Themen, mit denen sich die Veranstaltungen in diesem Themenfeld ausgiebig beschäftigen werden.

EXKLUSIVE SPECIALS

5-Tages-Special: Registrieren Sie sich bis zum 14. Dezember für einen 5-Tages-Pass und erhalten Sie für 12 Monate einen kostenfreien Zugriff auf den entwickler.kiosk.

Windows-Tablet for Free: Registrieren Sie sich bis zum 14. Dezember für einen 5-Tages-Pass oder einen 3-Tages Pass und erhalten Sie auf der Konferenz ein Windows-Tablet for Free.

Kollegenrabatt: Mit 3+ Kollegen anmelden und 10 % extra sparen.

Mehr Informationen hier

Unter „Veranstaltungen und Events“ finden Sie weitere spannende Konferenzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.