Junger Mann arbeitet konzentriert im Büro

Was tun, wenn’s finanziell eng wird!? Diese Tipps helfen

Die geliebte Freiheit des Freelancer-Daseins müssen all jene, die sich für diese Beschäftigungsform entschieden haben, vor allem mit einem bezahlen:

Mit einer gehörigen Portion Unsicherheit, denn Freelancer zu sein, bedeutet zwar einerseits „frei“ (=“free“) zu arbeiten, andererseits gibt es gerade deswegen aber auch kein festes Einkommen, das jeden Monat das Auskommen sichert.

Weiterlesen