Manufacturing Science and Technology (MSAT) Quality Risk Management Specialist (m/w/d)

Basel | Freie Mitarbeit 
|
Kategorie(n): Gesundheit
Jetzt bewerben

Projektbeschreibung

Beschreibung

Referenznummer: 431472/1
Startdatum: asap
Projektdauer: 6 MM+
Ort: Basel

Meine Aufgaben:
  • Selbstständiges Planen, Vorbereiten, Moderieren, Durchführen, Erstellen, Überprüfen und Aktualisieren von Qualitätsrisikoanalysen im Rahmen eines Technologie Transfers für die kommerzielle Herstellung eines biotechnologisch erzeugten monoklonalen Antikörpers
  • Unterstützen des bereichsübergreifenden Technologie Transfer Teams mit Expertise im Bereich des Qualitätsrisikomanagements, um hierdurch mögliche Produkt-, Patienten- und GMP Compliance-Risiken systematisch zu identifizieren, analysieren, bewerten, minimieren oder eliminieren, überwachen und dokumentieren sowie zu kommunizieren
  • Gewährleistung der Einhaltung der Vorgaben des Pharmazeutischen Qualitätssystems und der dessen zugrundeliegenden Behördenanforderungen wie die Good Manufacturing Practice (GMP)
  • Mitwirken bei der Vorbereitung und Vorstellung von Qualitätsrisikoanalysen in internen GMP-Audits sowie bei Behördeninspektionen im Rahmen der Produktzulassung
Meine Qualifikationen:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem naturwissenschaftlichen Feld (z.B. Pharmazie, Biologie, Chemie) oder im Bereich des Ingenieurwesens (z.B. Biotechnologie, Verfahrenstechnik)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der kommerziellen biotechnologischen Wirkstoffherstellung und des Qualitätsrisikomanagements
  • Nachgewiesene Erfahrung in der praktischen Anwendung der innerhalb der pharmazeutischen Industrie gängigen Qualitätsrisikomanagement-Werkzeuge (z.B. PHA, FMEA)
  • Fachwissen der für die biopharmazeutische Industrie relevanten Standards und geltenden Qualitätsanforderungen (current Good Manufacturing Practice)
  • Indirekte Führungserfahrung in Projektteams mit der Fähigkeit zu motivieren, um eine gute Zusammenarbeit zu erzielen und bereichsübergreifende Synergien effizient zu nutzen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein versierter Umgang mit den gängigen IT-Office-Applikationen
Meine Vorteile:
  • Renommiertes Unternehmen
Über Hays:
Mit über 15 Jahren Erfahrung in der klassischen Pharmaindustrie ebenso wie in der Biotechnologie und Medizintechnik kennen wir die entscheidenden Ansprechpartner, die anspruchsvolle Aufgaben mit Potenzial ausschreiben. Die hohe Personalnachfrage eröffnet spannende Möglichkeiten für engagierte Experten, um sich beruflich zu entwickeln und an ihrer Karriere zu arbeiten. Ihnen als Kandidat bieten wir dabei als spezialisierte Personalberatung mit einem internationalen Netzwerk entscheidende Vorteile – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Positionen und Projekten.


Einsatzort: Basel

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?