Planungsingenieur Mobilkommunikation (m/w/d)

Karlsruhe, Baden | Festanstellung 
|
Kategorie(n): Engineering
Jetzt bewerben

Projektbeschreibung

Anspruchsvolle Projekte, attraktive Einstiegsmöglichkeiten und interessante Positionen – das bietet die toptecs. Als weltweit agierender Ingenieurdienstleister unterstützt die toptecs Kunden in den Bereichen Automotive und Fahrzeugtechnik, Anlagen- und Maschinenbau, Elektrotechnik, Energie- und Kraftwerksbau sowie der Telekommunikation. Sie finden in uns einen professionellen Partner, der Ihnen interessante Chancen und langfristige Perspektiven bietet, die Ihre Karriere fördern.

Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie zusammen mit uns eine vakante Position als Planungsingenieur Mobilkommunikation (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • Evaluation unterschiedlicher Anbieterprodukte im Bereich Edge-Device/Gateway
  • Unterstützung zur externen Vermarktung der Produkte sowie Hardwarenahe Softwareentwicklung
  • Betreuung von internen und externen Kunden im Bereich mobiler Infrastruktur Lösungen und Produkte
  • Aufnahme von Kundenanforderungen und Entwicklung kundenspezifischer Lösungen bis zur Servicereife inklusive Service Life Cycle Management
  • Projektleitung im Rahmen der Produktentwicklung
  • Planung von IoT und M2M Services im Enterprise Mobility Umfeld
  • Konzeption und Realisierung einer IoT-Plattform für die Speicherung, Anreicherung und Verknüpfung sowie Bereitstellung und Weiterverarbeitung von Sensordaten

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundiertes Wissen im Bereich der mobilen Lösungen
  • Sehr gute Kenntnisse im Cloud-Computing (z.B. Microsoft Azure / Amazon Web Services)
  • Erste Berufserfahrung mit schmalbandinger Mobilfunktechnologien (z.B. NB-loT / LoRa)
  • Gute Verständnis in der Netzwerktechnik und in der objektorientierter Programmierung (z.B. Java / C#)
  • Kenntnisse in den Bereichen der Sensorik/ Sensortechnik sowie der Kommunikationsprotokolle (z.B. MQTT / CoAP)

Ihre Chance
  • Umfassendes Training in Ihrem Verantwortungsbereich, sowie hervorragende Entwicklungsperspektiven
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten Team und hoher Mitarbeiterorientierung
  • Ein modernes, komfortables Arbeitsumfeld unter Einsatz moderner Technologien und Arbeitsmittel

Bewerben
Erkennen Sie sich wieder? Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 713-1745 an Herrn Johannes Dittrich. Erste Informationswünsche und Fragen beantwortet Ihnen Herr Johannes Dittrich gern telefonisch unter ××××/×××××××××××××. Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören!

Referenznummer: 713-1745
Beginn: Ab sofort oder nach Vereinbarung
Projektstart/Dauer: 7/2020 (11 Monate)

*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?