Projektingenieur für Kesselbau (m/w/d)

München | Freie Mitarbeit 
|
Kategorie(n): Engineering
Jetzt bewerben

Projektbeschreibung

Beschreibung

Referenznummer: 438865/1
Startdatum: asap
Projektdauer: 6 MM
Ort: München

Meine Aufgaben:
  • Planung von thermischen Abfallbehandlungsanlagen und Erstellen von technischen Spezifikationen
  • Beschaffung der einzelnen Anlagenkomponenten aufgrund von technischen Spezifikationen und anschließende Bewertung von Angeboten
  • Koordination von Kunden, Lieferanten, Partnern und den internen Fachabteilungen
  • Allumfassende Projektunterstützung bis hin zur Anlagenübernahme
  • Bearbeitung der Anlagenschnittstellen
  • Terminplanung und Terminverfolgung
Meine Qualifikationen:
  • Abschluss als Diplom-Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder
  • Energietechnik
  • Erfahrungen im Anlagenbau (insb. Kesselbau, Feuerungsbau, Rohrleitungsbau oder Kraftwerkstechnik)
  • Einschlägige Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen
  • Freude an Teamarbeit
  • Gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu Auslandsreisen
Meine Vorteile:
  • Betreuung im laufenden Projekt durch unser Team
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem renommierten Unternehmen
  • Aussicht auf Folgeprojekte
Über Hays:
Im Bereich Construction & Property vermitteln wir Fach- und Führungskräfte aus dem Bauwesen und unterstützen Sie und unsere Kunden in allen Leistungsphasen der HOAI (bzw. SIA) sowie im Facility Management, im Großanlagenbau, in der TGA oder im Real Estate Management. Als überregionaler, weltweit agierender Personaldienstleister können wir Ihnen sowohl Positionen und Projekte in Ihrer Nähe als auch bundes- und weltweite Herausforderungen anbieten – und das völlig kostenfrei für Sie. Registrieren Sie sich und profitieren Sie von interessanten und passenden Angeboten.


Einsatzort: München

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?