Projektbeschreibung

Sie suchen einen Arbeitgeber, der Ihre Expertise optimal einsetzt? Dabei wollen Sie sich weiterentwickeln und lernen? Hierfür suchen Sie Unterstützung im Bewerbungsprozess und bei Ihrer Karriereplanung? Dann suchen wir Sie! Kompetent, persönlich und initiativ - das ist die top itservices AG: Als einer der führenden Personaldienstleister für IT und Engineering bringen wir top Fach- und Führungskräfte sowie Spezialisten zum passenden Unternehmen. Für Festanstellungen, auf Zeit oder für Projekte. Dabei bieten wir einen ganzheitlichen Experten-Service. Wir nehmen uns Zeit, Sie kennenzulernen und coachen und navigieren Sie auf Wunsch durch Ihren beruflichen Weg.

Sie möchten Teil der zukunftsweisenden Industrie 4.0 sein und weltweit die Smart Factory weiterentwickeln? Dann nutzen Sie zusammen mit uns Ihre Chance in einem bedeutungsvollen Umfeld in der Position als Systemingenieur MES / Produktionsdatenerfassung (m/w/d). Ein Umzug nach Regensburg ist nicht notwendig.


Ihre Aufgaben

  • Technische Detailklärung in Abstimmung mit Kunden und externen Partnern (z. B. Funktionsumfang der Software, Schnittstellen zu anderen Systemen)
  • Engineering unserer MES Software mit dem Schwerpunkt Line Diagnostics oder Line Management und Inbetriebnahme beim Endkunden vor Ort
  • Kundenspezifische Konfiguration von Applikationen und Diensten
  • Erstellung und Dokumentation von Softwarelösungen in Kundenprojekten
  • Fachliche Beratung und Betreuung unserer nationalen und internationalen Partner
  • Testen der MES-Software
  • Schulung von Kunden und deren Mitarbeitern

Ihr Profil
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung oder Informatikkaufmann
  • Alternativ ein abgeschlossenes technisches Studium mit dem Schwerpunkt IT oder Automatisierungstechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung im geplanten Einsatzbereich sowie erste Kenntnisse im Manufacturing Execution System (MES) sind wünschenswert
  • Routinierter Umgang in Datenbanken und der SPS-Programmierung sind von Vorteil
  • Fundiertes Wissen in den klassischen Geschäftsprozessen und in der Produktion wie z. B. Beschaffung, Fertigung, Montage
  • Kommunikationsstärke, interkulturelle Kompetenz sowie ein selbstständiger, lösungsorientierter und verantwortungsbewusster Arbeitsstil
  • Weltweite Reisebereitschaft (40 - 70%), Umzug nicht notwendig
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Chance
  • Unbefristete Festanstellung
  • Umzug nicht notwendig
  • Ausführliche und praxisnahe Einarbeitung
  • Erweiterung Ihrer elektrotechnischen Kenntnisse sowie interkulturellen Kompetenz
  • Ein starkes Back-Office-Team, das Ihnen administrative Aufgaben abnimmt
  • Leichte und schnelle Kostenabrechnung durch benutzerfreundliche App

Bewerben
Erkennen Sie sich wieder? Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 936-1040 an Frau Juliane Koller. Erste Informationswünsche und Fragen beantwortet Ihnen Frau Juliane Koller gern telefonisch unter ××××/×××××××××××××. Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören!

Referenznummer: 936-1040
Beginn: Ab sofort oder nach Vereinbarung
Projektstart/Dauer: 6/2020 (23 Monate)

*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?