Elektrotechniker SPS (m/w/d)

Köln, Bremen, Leer, Kiel, Rostock, Hannover, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Leipzig, Dresden, Düsseldorf, Essen, Dortmund | Festanstellung 
|
Kategorie(n): Engineering
Jetzt bewerben

Projektbeschreibung

Beschreibung

Anspruchsvolle Projekte, attraktive Einstiegsmöglichkeiten und interessante Positionen – das bietet die toptecs. Als weltweit agierender Ingenieurdienstleister unterstützt die toptecs Kunden in den Bereichen Automotive und Fahrzeugtechnik, Anlagen- und Maschinenbau, Elektrotechnik, Energie- und Kraftwerksbau sowie der Telekommunikation. Sie finden in uns einen professionellen Partner, der Ihnen interessante Chancen und langfristige Perspektiven bietet, die Ihre Karriere fördern.

Nehmen Sie die Herausforderung an und besetzen Sie zusammen mit uns eine vakante Position als Elektrotechniker SPS (m/w/d).


Ihre Aufgaben

  • Servicetätigkeit im weltweiten Einsatz
  • SPS-Inbetriebnahme und Überholung von Maschinen und Anlagen in der Getränkeindustrie
  • Selbstständige Störungssuche und Behebung im elektronischen Bereich
  • Programmierung von Schnittstellen zwischen den diversen Maschinen
  • Schulen des Maschinen- und Anlagenbedienpersonals der Kunden
  • Maschineninspektionen und Ersatzteilaufnahmen

Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene technische Ausbildung z. B. als Elektroniker oder Mechatroniker mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister
  • Gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung
  • Weltweite Reisebereitschaft und Einsetzbarkeit (Montagetauglichkeit, Impfungen)
  • Erste Berufserfahrung als Elektroninstallateur oder Automatisierungstechniker
  • Sicherer Umgang mit Einstellungs- und Wartungstätigkeiten
  • Erfahrungen mit Maschinen und Anlagen der Getränkeindustrie sind wünschenswert
  • Kommunikationssichere Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten
  • Stundensatz ab 20,10€ zzgl. der Auslösen und Spesen
  • Bereitstellung der EDV (Smartphone, Laptop) sowie Arbeitskleidung und Werkzeug
  • Nutzerfreundliche App für die Kostenabrechnung
  • Intensives Einarbeitungsprogramm
  • Ein starkes Back-Office-Team, das Ihnen administrative Aufgaben abnimmt

Bewerben
Erkennen Sie sich wieder? Dann senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe der Kennziffer 667-3435 an Frau Jennifer Häkes. Erste Informationswünsche und Fragen beantwortet Ihnen Frau Jennifer Häkes gern telefonisch unter ××××/×××××××××××××. Wir freuen uns bald von Ihnen zu hören!

Referenznummer: 667-3435
Projekt- oder Jobbeginn: Ab sofort oder nach Vereinbarung
Projektstart/Dauer: 8/2019 (11 Monate)

*Erfolgt im Text zugunsten einer besseren Lesbarkeit keine explizite Differenzierung zwischen der weiblichen, männlichen und weiteren Formen, so sind dennoch stets alle gemeint.

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?