Experte im Bereich Funktionale Sicherheit ISO 26262 (m/w/d)

Berlin | Freie Mitarbeit 
|
Kategorie(n): Engineering
Jetzt bewerben

Projektbeschreibung

Beschreibung

Referenznummer: 395321/8
Startdatum: asap
Projektdauer: 6 MM++
Ort: Berlin

Meine Aufgaben:
  • Durchführung von Gefahren- und Risikoanalysen im Rahmen der Entwicklung sicherheitskritischer Software unter Anwendung von Methoden wie z. B. FTA oder FMEA bzw. davon abgeleitete Methoden
  • Erarbeitung von Sicherheitskonzepten sowie die technische Bewertung bzw. Einstufung von sicherheitsrelevanten Fahrzeugfunktionen (bis ASIL D) inklusive Erstellung von Testplänen
  • Erteilung von Freigabeempfehlungen für Software und Erstellung notwendiger Dokumentationen bzw. Sicherheitsnachweise
Meine Qualifikationen:
  • Fundierte Fachkenntnisse in der Entwicklung von Embedded Software sowie Erfahrung in der projektbezogenen Arbeit nach Automotive SPICE
  • Kenntnisse in funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten bis ASIL D und in der Anwendung der Methoden FMEA bzw. FTA
  • Berufserfahrung als Safety Engineer / Safety Manager gemäß ISO 26262 mit einer Zertifizierung zum Functional Safety Engineer / Professional / Expert von Vorteil
Meine Vorteile:
  • Angenehmes Arbeitsklima
Über Hays:
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess – selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.


Einsatzort: Berlin

Kontaktdaten

Diese Anzeige ist nur für angemeldete User möglich.

LOGIN
Jetzt bewerben
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um sich auf das Projekt zu bewerben.
Neu bei projektwerk?