Freelancerprofil: BI-Berater - Hi-Po Truong in München, Deutschland

BI-Berater

verfügbar
Hi-Po Truong | München, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Als erfahrener BI-Berater biete ich Ihnen die entscheidende Unterstützung an, die Ihr komplexes BI-Vorhaben mit Sicherheit zum Erfolg bringen wird.

Sie können auf ein Fundus an Erfahrungen aus zahlreichen Projekten im technischen Umfeld von Microsoft zurückgreifen. Mein aktueller Fokus liegt auf der Analyse, Design, Entwicklung, Optimierung und Dokumentation von BI Systemen (ETL Prozesse / Datawarehouse Design DWH (Cubes) / OLAP Reporting). Ich bin ein Generalist, der über seinen Tellerrand schaut und jedes Projekt mit breitem Wissen bereichert.

Ich bin stark in der Umsetzung - ich werde schwach bei interessanten Herausforderungen!

Auswahl an Projekten:
1)
Titel: Migration von MS Dynamics CRM Quellen in die Cloud
Zeitraum: 01/2020 - bis heute
Branche: Finanzdienstleistungen
Unternehmen: Flossbach von Storch AG
Bereich: IT
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- MS Dynamics CRM OnPremise / Cloud
- SSIS-Entwicklung
- ETL-Entwicklung
- Report-Entwicklung (PowerBI)

Technologie:
- Microsoft SQL Server 2016
- MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- Microsoft PowerBI

2)
Titel: Optimierung von bestehenden Prozessen
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Versicherung
Unternehmen: Münchner Rückversicherung
Bereich: IT
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- SSIS-Entwicklung
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Datawarehouse-Entwicklung

Technologie:
- Microsoft SQL Server 2016
- MS SQL Server Integration Services (SSIS)

3)
Titel: Erweiterung einer DTA-/DTI-Schnittstelle
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Finanzdienstleistungen
Unternehmen: Ingenico Payment Services GmbH
Bereich: IT
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- SSIS-Entwicklung
- Modeling Software: Enterprise Architect (Sparx Systemes Ltd.)
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
Technologie:
- Microsoft SQL Server 2008
- MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- DTA-Import-Entwicklung auf C# Basis
Stichworte: Transaktionen

4)
Titel: Qualitätssicherung für ein neues Mautsystem
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Wirtschaftliche Dienstleistungen
Unternehmen: AGES GmbH & Co. KG
Bereich: Interne Systeme
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- Report Entwicklung
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Datawarehouse-Design
- Report-Entwicklung (OLAP)
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2012
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Testing: BI Test Manager
- Programmiersprache: C#
- Framework: .Net Framework 4.0
- Programmiersprache: Active Server Pages (ASP)
- Webserver: MS Webserver (IIS 7)
- Qualitäts Management: BUGZILLA
Besonderheit: Projektsprache: Englisch
Stichworte: Transaktionen

5)
Titel: Entwicklung von unterschiedlichen Report-Systemen
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Finanzdienstleistungen
Unternehmen: Ingenico Payment Services GmbH
Bereich: IT
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- Report Entwicklung
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Datawarehouse-Design
- Report-Entwicklung (OLAP)
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2008
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Testing: BI Test Manager
- Qualitäts Management: HP Quality Center
Besonderheit: Projektsprache: Englisch
Stichworte: Transaktionen

6)
Titel: Entwicklung u. Optimierung des Total Profitability Tool
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Handel
Unternehmen: Metro Systems
Bereich: IT
Eigene Funktion: MS BI Berater
Schwerpunkt:
- Report Entwicklung
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Datawarehouse-Design
- Report-Entwicklung (OLAP)
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2008
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Testing: BI Test Manager
- Qualitäts Management: HP Quality Center
Besonderheit: Projektsprache: Englisch
Stichworte: Projekt TPT

7)
Titel: Migration einer SAP Reporting Anwendung
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Konsumgüter
Unternehmen: Henkel AG
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: Subject Matter Expert (SME)
Schwerpunkt:
- Fachlicher Ansprechpartner
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- Ressourcen Management (On- und Offshore / Indien)
- Testdurchführung
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2008
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services (MS SSAS)
- SAP: SAP
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services (SSIS)
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Reporting: MS Excel
- Testing: BI Test Manager
- Bugtracker : BMC Remedy Action Request System
- Lotus Notes
Besonderheit: Projektsprache: Englisch
Stichworte: Projekt COLOR

8)
Titel: Entwicklung einer mobilen Anwendung (App)
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Software
Unternehmen: Wesselton Consulting
Bereich: Produktentwicklung
Eigene Funktion: Produktmanager und Entwickler
Schwerpunkt:
- Prozess Analyse
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- Software-Design und Dokumentation
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Test- und Qualitätsmanagement
Technologie:
- Virtual Machine: Dalvik Virtual Machine
- Betriebsystem: Android
- Datenbank (DB): MySQL
- Datenbank (DB): SQLite
- Programmiersprache: Java
- Framework: Java persistence framework Hibernate
- Programmiersprache: HTML 5
- Scripting: JavaScript
- Scripting: JavaScript Object Notation (JSON)
- Web-Entwicklung: XML
- Entwicklungsumgebung: Java-Entwicklungsumgebung Eclipse
Besonderheit: Lokale Werbung

9)
Titel: Entwicklung des operativen Berichtswesen
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Immobilien
Unternehmen: LCS Consulting Service GmbH
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: MS BI Technologie Berater
Schwerpunkt:
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Report-Entwicklung (MS Excel-Pivot)
- Datawarehouse-Design und Report-Entwicklung (OLAP / MS Excel-Pivot)
- Datawarehouse Optimierung
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Anforderungsanalyse und Erstellung technischer Spezifikationen
- Test- und Qualitätsmanagement
Reports: Sollmiete
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2005
- Framework: .NET Framework 2.0
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services 2005 (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services 2005 (SSIS)
- Programmiersprache: C#
- Enterprise-Resource-Planning (ERP) : WohnData (Aareon)
Besonderheit: Umsetzung von Slowly Changing Dimensions (SCD) nach Kimball.
Stichworte: Datenextraktion

10)
Titel: Entwicklung von Metriken für die Qualitätssicherung
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Pharma
Unternehmen: Lilly Deutschland GmbH
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: MS BI Technologie Berater
Schwerpunkt:
- Entwicklung von Metriken
- Datawarehouse-Design und Report-Entwicklung (OLAP)
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Datawarehouse-Design
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Test- und Qualitätsmanagement
Reports:
- Klinische Studien-Auswertung
- Change Management
- Interne Schulungen / Training
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2008
- Framework: .NET Framework 2.0
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services 2008 (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services 2008 (SSIS)
- Programmiersprache: C#
- Tool: MS Project
- Tool: MS Infopath
Besonderheit:
- Arbeiten nach Critical Chain Projekt Management
- Internationales Team bestehend aus 10 Mitgliedern
- Projektsprache: Englisch
Stichworte: Datenextraktion

11)
Titel: Coaching im Bereich Business Intelligence (BI)
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Telekommunikation
Unternehmen:
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: Coach für MS BI Technologien
Schwerpunkt:
- Prozess Analyse
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Datawarehouse-Design
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Test- und Qualitätsmanagement
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2005 / 64 Bit
- Datenbank (DB): Oracle Database 10g
- Datenbank (DB): Sybase
- Datenbank (DB): Teradata
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services 2005 / 64 Bit (MS SSAS)
- ETL-Tool: MS SQL Server Integration Services 2005 (SSIS)
- SAP: Teradata SQL Assistent
Besonderheit: Entwicklung von ETL-Prototypen und Konzepte
Stichworte: Datenextraktion

12)
Titel: Entwicklung von:
Händler Scorecard / Reporting fürs Einkaufscontrolling
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Automobil
Unternehmen: Daimler AG
Bereich: Controlling
Eigene Funktion:
- Business Intelligence Analyst
- Produktionssupport
Schwerpunkt:
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Anwendersupport und Anwenderschulung
- Datawarehouse-Design
- Datenbank Administration
- Datenbank Design
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Datenbankoptimierung (DB-Design / SQL Queries)
- Entwicklung von KPIs
- Erstellung technischer Spezifikationen
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Prozess Analyse
- Report Entwicklung
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Software-Design und Dokumentation
- Test- und Qualitätsmanagement
Reports:
- Dealer Scorecard
- Supplier Accommodation Tool
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2005
- Datenbank (DB): Oracle Database 10g
- Datenmodellierungsumgebung: CA Erwin Data Modeling
- Framework: .NET Framework 2.0
- Programmiersprache: Active Server Pages (ASP.NET)
- Automatische Generierung von Vorstandsberichten (Excel/PowerPoint) mit Hilfe einer Aspose-Bibliothek
- Synchronisation zwischen Oracle Datenbank und SQL Server per Windows Services
Stichworte: Datenextraktion

13)
Titel: Entwicklung und Optimierung eines Projektmanagement-Tool
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Automobil
Unternehmen: Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: Business Intelligence Analyst
Schwerpunkt:
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Report-Tuning (OLAP)
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Software-Dokumentation
- Report Entwicklung
- Schnittstellenerweiterung
- Test- und Qualitätsmanagement
Reports: Projektmanagement
Technologie:
- Enesys RS Data Extension
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Datenbank (DB): SQL Server 2005
Besonderheit: Feuerwehreinsatz
Stichworte: Konzeption und Entwicklung

14)
Titel: Analyse und Migration von ETL Prozessen
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Bank
Unternehmen: Commerzbank
Bereich: Controlling
Eigene Funktion: Business Intelligence Analyst
Schwerpunkt:
- ETL-Prozess Analyse
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Report-Tuning (OLAP)
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Datawarehouse-Design
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Datenbankoptimierung (DB-Design / SQL Queries)
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Test- und Qualitätsmanagement
- Software-Dokumentation
Reports: Kunden Report
Helpdesk
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2000
- Datenbank (DB): Oracle Database 10g
- ETL-Tool: Microsoft Data Transformation Services (DTS)
- ETL-Tool: Oracle Warehouse Builder 10g (OWB)
- Datenmodellierungsumgebung: CA Erwin Data Modeling
- Query: Query-Design: PL/SQL
- Web-Entwicklung: XML
Besonderheit: Oracle Developer
Stichworte: Konzeption und Entwicklung

15)
Titel: Entwicklung von Konzernberichten (SAP BW)
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Licht-Branche
Unternehmen: Zumtobel Lighting GmbH
Bereich: FI/CO
Eigene Funktion: Business Intelligence Analyst
Schwerpunkt:
- Report-Entwicklung
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Software-Dokumentation
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Test- und Qualitätsmanagement
Technologie:
- SAP: SAP BW
- SAP: SAP Query Designer
- Programmiersprache: VBA
- Reporting: MS Excel
- Scripting: Office Automation
Stichworte: Konzeption und Entwicklung

16)
Titel: Entwicklung einer Daten-Schnittstelle zu SAP Business Warehouse (SAP BW)
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Branchenübergreifend
Unternehmen:
Bereich: Produktentwicklung
Eigene Funktion: Entwickler
Schwerpunkt:
- Software-Design und Dokumentation
- Anforderungs- und Aufwandsanalyse
- Erstellung technischer Spezifikationen
- Schnittstelle zwischen Fachseite und IT-Bereich
- Software-Dokumentation
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- ETL-Entwicklung (Datenextraktion)
- Bug Fixing und Deployment
- Test- und Qualitätsmanagement
- Produktionssupport
Technologie:
- Interop Assemblies
- Framework: .NET Framework 2.0
- Web-Entwicklung: Webservices
- SAP: SAP BW
- SAP: SAP Query Designer
- Web-Entwicklung: Wise Installation Studio
- Programmiersprache: VB.NET
- Programmiersprache: VB6
- Tool: MS Office
- Scripting: Office Automation
- Web-Entwicklung: XML
- Web-Entwicklung: XPath
- Web-Entwicklung: XSLT
- Bugtracker : Bugzilla
- Web-Entwicklung: SOAP
Besonderheit: Verständnis von SAP BW Queries
Stichworte: Konzeption und Entwicklung

17)
Titel: Entwicklung eines Vertriebsinformationssystems
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Chemische Industrie
Unternehmen:
Bereich: MIS
Eigene Funktion: Business Intelligence Analyst
Schwerpunkt:
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Anforderungsanalyse und Erstellung technischer Spezifikationen
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Software-Dokumentation
- Test- und Qualitätsmanagement
Technologie:
- Datenbank (DB): Microsoft SQL Server 2005
- Datawarehouse (DWH): Microsoft SQL Server Analysis Services 2005 (MS SSAS)
- ETL-Tool: Microsoft Data Transformation Services (MS DTS)
- Reporting: MS SQL Server Reporting Services (SSRS)
- Query: Multidimensional Expressions (MDX) für OLAP-Datenbanken
- Query: T-SQL
Stichworte: Konzeption und Entwicklung

17)
Titel: DWH-Konzeption und OLAP Reporting
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Branche: Versicherung
Unternehmen: Landesunfallkasse NRW
Bereich: Process
Eigene Funktion: Business Intelligence Analyst
Schwerpunkt:
- Projektmanagement
- Anforderungsanalyse und Erstellung technischer Spezifikationen
- Datawarehouse-Design
- Datenbankoptimierung (DB-Design / SQL Queries)
- Report-Entwicklung (OLAP)
- Datenbank Entwicklung (DB-Design / SQL Queries)
- Design von komplexen ETL-Prozessen
- Software-Design und Dokumentation
- Test- und Qualitätsmanagement
- Anwendersupport und Anwenderschulung
Technologie: MS SQL 2000
Besonderheit: Einführung
Stichworte: Konzeption und EntwicklungStichworte: Konzeption und Entwicklung

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?