Freelancerprofil: Lotus Notes Entwicklerin und Projekt Leiterin  in Stuttgart, Deutschland

Lotus Notes Entwicklerin und Projekt Leiterin

| Stuttgart, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

9 Jahre Erfahrung in Lotus Notes Projektmanagement, Datenbankentwicklung, Scriptprogrammierung in die IT, Automobil, Telekommunikation, und Banken Branchen.
1 Jahr Erfahrung in Projektmanagement
Produktkonzeption, Workflow Definition, Layout-Design und Produkt Planung für ein Java basiert Bankanwendung.

Aus- und Weiterbildung: Dipl. Physikerin; Uni-Studium; St.John's College, USA;
Berufserfahrung: Lotus Notes Entwicklung und Consulting
Projektmanagement
Fremdsprachen: Deutsch, Englisch (Muttersprache)
Dienstleistungen: Lotus Notes Entwicklung und Consulting
Projektmanagement
Tools, Methoden, Kenntnisse: Lotus Notes Schnittstellenentwicklung zu externen Datenbanken über:
ODBC,
Lotus Script SQL,
LEI mit SQL, Oracle, und DB2
Datenaustausch zwischen Notes-Anwendungen (Export/ Import Agenten) und MS Project, Word, Excel
Notes Call Center Anwendung mit CTI Verbindung über DLL's
Referenzen: Firma: PROCESS INNOVATION AG (früher MAVOS AG)
Dauer: 01.2006 – 02.2007
Aufgabenbereich: Lotus Notes Datenbankentwicklung;
Ausgeführte Tätigkeiten: Scriptprogrammierung für Lotus Notes basierte Projekt Management Tool; Erweiterung um Export zu MS Project und zu einem internen Abrechnungs-System.
Datenbank Entwicklung für Vertragsmanagement, Service Call Management und Kundendatenbank-Verwaltung;
Vertragsdaten und Programmieraufträgen werden einem Genehmigungs- und Freigabe-Workflow unterzogen und die Daten anschließend an das Back-Office-Abrechnungssystem weitergegeben; Auftragsdaten kann auch zur grafischer Darstellung und Auswertung an MS Project exportiert und MS Project Daten wieder in Notes-Dokumenten zurück importiert werden.
Die Service Call Anwendung wurde um eine Verbindung zu einer neuen Vertragsmangement-Datenbank erweitert; Somit werden Hotline-Mitarbeiter über das Supportvertrags-Status des Kunden in Echtzeit informiert und Hotline-Calls automatisch am Abrechnungssystem weitergeleitet.

Programmiersprachen: Lotus Notes Makro Sprache und Lotus Script
Tools:
Firma: Daimler AG
Dauer: 06.2007 – 07.2013
Aufgabenbereich: Lotus Notes Projekt Management
Ausgeführte Tätigkeiten: Administration des TOSCAR-Systems für Group Compliance während der Implementierung von neuen „Internal-Control“-Prozessen, sowie „Self-Assessment“- und „Control-Execution“ in mehr als 100 Daimler Entitäten weltweit.
Eigenständige Verantwortung für und Unterstützung von operativen Prozessen, einschließlich die Umsetzung lokalen „Update-Requests“ der verschiedenen Gesellschaften.
Durchführung von Schulung und Einweisung von neuen LCM’s, sowie Second Level Support für LCM’s und Group Compliance.
Planung und Durchführung von “User-Maintenance”- und “Control-Package-Mainentance”-Aktivitäten, TOSCAR/RCTS-Synchronisation, sowie auch der Migration von TOSCAR nach RCTS.
Unterstützung bei der Abwicklung des „Self-Assessments“ und das zugehörige „Progress-Reporting“. Selbstständige Management und Durchführung des anfallenden Ad- Hoc-Reportingwieder in Notes-Dokumenten zurück importiert werden.


Firma: Mercedes AMG GmbH
Dauer: 04.2005 – 12.2005
Aufgabenbereich: Lotus Notes Datenbankentwicklung, Scriptprogrammierung
Ausgeführte Tätigkeiten: Neuentwicklung für alle FUHRPARK-Datenbanken; Erweiterung und und Anpassung existierenden smart Datenbanken für AMG in den den Bereichen Fahrtauftragsabwicklung, Fahrzeuggenehmigungs- Workflows, KFZ Planung und Management-Reports
Die Fuhrpark-Prozessen wurden für Fahrzeugbestellung und Management, Zulassung, Zugehörigkeit und TUV Termine abgebildet. Der Mobi-Prozess erlaubte die Sicherung und Reservierung verfügbaren Fuhrpark-Autos; Weiterhin wurde eine Kontrolle der Fahrt-Historie und Genehmigungsprozess ermöglicht.
Selbstständige Management und Abwicklung von „Change Requests“ gehörte zu den Aufgabegebiet
Programmiersprachen: Lotus Notes Makro Sprache und Lotus Script
Tools:


Firma: DaimlerChrysler AG (damals smart GmbH)
Dauer: 10.2001 – 06.2006
Aufgabenbereich: Lotus Notes Datenbankentwicklung, Scriptprogrammierung
Ausgeführte Tätigkeiten: Entwicklung, Projektmanagement und Wartung eines Fuhrpark Datenbank Suites, einschließlich Anwendungsmodulen für Fuhrpark-Management, Mobi, Fahrtauftragsabwicklung, Presse, VIP, Carfleet-Reports, Pförtner-Datenbanken (mit Verbindung zu einem IBM DB2 System für Ein/Ausfahrt-Steuerung und ein SQL Personalmanagement-System), sowie das Daten- Import/Export von einem Fahrzeug-Bestellsystem
Die Fuhrpark Datenbank hat die Stammdaten für alle Entwicklungsautos für die smart GmbH. Die Workflows für die Genehmigung von Fahrtaufträge sowie Management von Reparatur- und Reinigungs-Vorgänge und die Datenaustausch über Java zum SQL basiert Ein/Ausfahrt-System und eine IBM DB2 basiert Schlüsselausgäbe-Kasten waren im Lotus Notes System umgesetzt. Systemprogrammierung, Inbetriebnahme und Abnahmetest gehörte zum Aufgabegebiet.
Programmiersprachen: Lotus Notes Makro Sprache und Lotus Script
Tools: Notes Schnittstellenentwicklung zu externen Datenbanken über ODBC, Lotus Script SQL, und Notes LEI mit SQL, Oracle, DB2



Firma: Telesnap AG (heute Netwise AG)
Dauer: 09.1995 – 06.2001
Aufgabenbereich: Lotus Notes Datenbankentwicklung, Scriptprogrammierung
Ausgeführte Tätigkeiten: Lotus Notes basiert Call Center Anwendung mit CTI Verbindung
Implementiert wurde eine klassische CallCenter-Anwendung mit Inbound- und Outbound-Funktionen für Kunden mit Installationen zwischen 5 und 150 Arbeitsplätzen. Über Notes- Worklows konnte eingehende Rufnummern von der PBX erkannt, und weitere Anwendungen gestartet werden. Das Outbound Tool beinhaltete eine Dialer-Funktion und wurde für Telefon-Kampagnen-Management ausgelegt.

Programmiersprachen: Lotus Notes Makro Sprache und Lotus Script
Tools: ODBC





Stand: ××××/×××××××××××××

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?