Freelancerprofil: T09-D3240 in

T09-D3240

|
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Dienstleistungen:
SAP Logistik-Beratung

Aus- und Weiterbildung: Dil. Ing. Prod.
Berufserfahrung: Seit 1987 Beratung in SAP-Umfeld Logistik und Migration
Fremdsprachen: Englisch
Dienstleistungen: SAP Logistik-Beratung
Tools, Methoden, Kenntnisse: SAP R/3 MM / PP / SD v. 4.7
Referenzen: Referenzprojekte:

Titel: CV + Projektübersicht

Beschreibung: Lebenslauf
Angaben zur Person
Name Aribert Frank Kreße
Wohnort 14612 Falkensee, Elbeallee 15
Geburtsdatum 9. Februar 1956
Geburtsort Falkensee / Kreis Havelland
Ausbildung
1963 - 1971 Grund- und Hauptschule Düren
1971 - 1975 Lehre als Technischer Zeichner, Abschluss: Geselle
1972 - 1975 Fachoberschule Technik Düren (Abendschule), Abschluss: Mittlere Reife
1975 - 1976 Fachoberschule Technik Düren, Abschluss: Fachhochschulreife
1977 - 1979 Fachhochschule Aachen Fachrichtung Flugzeugbau
1979 - 1982 Fachhochschule München Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen
1982 - 1987 Rheinische Fachhochschule Köln Fachrichtung Produktionstechnik
Februar 1987 Abschluss: Dipl.-Ing. Produktionstechnik (FH) Wirtschafts- und Betriebstechnik
Wehrdienst
1976 - 1977 Wehrpflichtiger – Nachschubeinheit Kassel
Berufliche Erfahrung
1980 - 1987 Werkstudent bei verschiedenen Unternehmen (Fa. Wolfgang Richter, WDR)
1987 - 1988 Organisator für Datenverarbeitungsverfahren bei Bosch Siemens Hausgeräte
1988 - 1990 Organisator für Datenverarbeitungsverfahren bei IDee GmbH & Co. KG
für GEGONA (Hickory[NC] / USA) und Felsomat (Königsbach-Stein)
1991 - 1992 Organisator für Datenverarbeitungsverfahren bei der Beratung für Industrie und Wirtschaft GmbH (Delta-Abgleich für EVUs)
1992 - 1995 Berater und Organisator für SAP - freiberuflich (Einführungsprojekt R/2, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsstudie)
1995 - 1997 SAP-Administrator, Betreuer optische Archivierung und Organisator bei VTR GmbH
1997 - 1998 Berater und Organisator für SAP - freiberuflich (Workshop SAP-Revision)
1998 - 1999 Organisator und Anwendungsbetreuer für SAP R/3 bei temic GmbH (MM, PP, SD, CO, E U R O - Umstellung)
1999 SAP-Administrator und Migrator für R/2 bzw. Fremdsysteme bei time & more Gesellschaft für innovatives Personalmanagement
2000 - 2001 Leiter der Datenverarbeitung / SAP-Administrator bei Schleicher GmbH
2001 2004 Senior Consultant (Logistik) bei BearingPoint (formerly KPMG Consulting)
seit 2004 Sabbatikel-Jahr
- kleinere Projekte als Senior Consultant per Remote-Verbindung (Logistik) für command ag / Class Consulting und andere Unternehmen.
Auslandserfahrung
1988 - 1990 USA - Hickory (NC)
Fremdsprache
Englisch

Falkensee, den 14. März 2006

Persönliches Profil
I. Besondere Kenntnisse SAP R/3 Basis
SAP R/3 FI
SAP R/3 CO
SAP R/3 SD
SAP R/3 MM / R/2 RM-MAT
SAP R/3 PP(PI) / R/2 RM-PPS
SAP R/2 RM-INST
Anwendungs- und Organisationsberatung / Migration / Schulung
Anwenderdokumentation
Optische Archivierung
Projektführung und -steuerung
E U R O – Umstellung
Migration XY -> SAP R/3
II. Branchenerfahrung Elektroindustrie Serienfertiger
Prozessindustrie (Chemie)
Anlagenbau
Automobilzulieferer
SAP-Revision
Dienstleistung / Bank
III. Datenverarbeitung
Standardsoftware Microsoft Office XP
Microsoft Project 4.0
Docunet 3.1
iXOS
Hotdog 6.5
FrontPage 2000
Programmiersprachen SAP R/2 und SAP R/3 ABAP/4
Borland Delphi 7.0 (Pascal)
[C/C++ (ANSI C, Borland C 4.5)]
Datenbanken Oracle, SQL, InterBase
xBase, MS-Access
Hardware DEC Alpha PC 150 , Sun 4xx
IBM-PC
Betriebssysteme UNIX (ULTRIX / HP-UX / Solaris / LINUX (Suse 9.1)
Windows 2000/XP
[BS2000, MVS]
Methoden/Tools SAP RS 210 Grundlagen der Anwendung
SAP RM 210 Systemanpassung
SAP RM 010 Grunddatenverwaltung
SAP RM 020 Einkauf
SAP RM 030 Wareneingang
SAP RM 035 Bestandsführung
SAP RM 040 Rechnungsprüfung
SAP RS 220 Textverarbeitung
SAP RM 140 Fertigungsaufträge
SAP R/3 BC010 Systemarchitektur
SAP R/3 BC020 Administration
SAP R/3 CA990 E U R O - Umstellung
Netzwerke Heterogenes Netzwerkmanagement für UNIX,
WinNT, Novell NetWare, DECnet, TCP/IP, NFS, LAT,
PCSA, Netzwerkkopplungen (X.25, SNA)

Projektübersicht

1987 - 1988 Projekt bei Bosch Siemens Hausgeräte
 SAP R/2 RM-MAT Beschaffung
 SAP R/2 RM-PPS Fertigungssteuerung
 RX - Betreuung der Standorte (Integrationsbetreuung RM / RF / RK)
1988 - 1990 Projekte für IDee GmbH & Co. KG
bei GEGONA (Hickory[NC] / USA)
 Leitung der Teilprojekte Grunddatenerfassung, Einkauf, Bestandsführung, Wareneingang, Rechnungsprüfung und Inventur
bei Felsomat (Königsbach-Stein)
 Leitung der Teilprojekte Grunddatenerfassung, Einkauf, Bestandsführung, Wareneingang, Rechnungsprüfung, Inventur und Kontenplanerweiterung

1991 - 1992 Projekt für „Beratung für Industrie und Wirtschaft GmbH“ im Rahmen der Tätigkeitsausweitung der Energieversorgungsunternehmen in den neuen Bundesländern
 Deltavergleich der Versionen SAP-RM-MAT & PPS V 4.3 und SAP-RM-MAT & PPS V5.0

1992 - 1995 freiberufliche Projekte
für IWS GmbH (Instandsetzungswerk Saarland)
 Leitung des Teilprojektes Migration Fremdsystem (Eigenentwicklung) nach SAP R/2 - RM-MAT
für BB-Data (Berliner Bank)
 Leitung des Teilprojektes Einführungsuntersuchung SAP R/3 MM/PM/SD
1995 - 1997 Projekte für VTR GmbH
 Leitung des Teilprojektes Migration SAP R/2 nach R/3 für Finanzbuchhaltung / Kostenrechnung / Anlagenbuchhaltung und Berechtigungskonzept
 Leitung des Teilprojektes Optische Archivierung Docunet / iXOS
1998 - 1999 Projekt für temic GmbH
 Währungsumstellung in EURO
 Datenbereinigung für MM und FI (Bestandsbewertung aus MM-Sicht)
1999 Projekt für time & more Gesellschaft für innovatives Personalmanagement
bei KSB AG (Pumpen und Absperrorgane)
 Leitung des Teilprojektes Datenmigration Fremdsysteme/SAP R/2 nach SAP R/3 für Finanzbuchhaltung / Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung mit LSMW

2000 - 2001 Projekte für Schleicher GmbH
 Anwendungsbetreuung für MM / SD + PP + PS
 Einkaufsoptimierung
 Datenbereinigung für MM und FI (Bestandsbewertung aus MM-Sicht)


2001 - 2004 Projekte für BearingPoint (formerly KPMG Consulting) 08.2001 – 09.2004
bei Bayer AG
 Customizing für die Bereiche Fertigung/Prozesse PP(PI)
08.2001 – 04.2002
 Einkauf MM-PUR / Torwareneingang / Bestandsführung und Bewertung
04.2002 – 07.2002
bei Deutschen Bahn AG
 Customizing-, Test- und Risikomanagement
08.2002 – 05.2003
BearingPoint
 Recherche 07.2002 – 09.2004
 Team Angebotenerstellung für Logistik-Projekte 07.2002 – 09.2004
 und kleinere spezial Projekte im Rahmen der Datenbereinigung für MM und FI
Okt. 2004 Begin Sabbatikel-Jahr
2004 - 2004 Projekte für command ag per Remote-Verbindung (10.2004 – 12.2004)
bei AVNET
 Berechtigungskonzept überarbeitet für Upgrade R/3 3.1 nach R/3 4.7
bei < Foodhersteller >
 Feinkonzept erstellt für die Beschaffung (Lieferplan und Qualitätssicherung Chargenrückverfolgung “EU 178/2002“ eines Lebensmittelherstellers (Back- und Süßwaren)
Inhouse - Produkt
 Mini-DSD-Lösung neu strukturiert.
2005 2005 Studie (02.2005) zum Torwareneingang eines Foodhersteller mit heterogener Software.
 SAP R/3 und Eigenprogrammierung für die Lagerhaltung der Produkte und Rohstoffe

2005 2005 Übernahme Projekt 2te Level Support SAP R/3 (03.2005 – 05.2005)
bei Class Consulting
 Erstellung des Übernahmekonzeptes 2.Level-Service (Automotive)
2005 2005 Entwicklung einen Prototypen für den Edelmetall abhängigen Handel mit Automatisierungsfunktionen SAP R/3 (MM/SD)
bei < Elektronik Handel > (05.2005 – 07.2005)

2005 2005 Angebotserstellung sowie Istaufnahme (09.2005) zur Kapazitätsplanung der Fertigung eines Anlagenbauers unter Einbeziehung der Projektsteuerung PS.
2005 2005 Batch-Input für den Wareneingang / Warenbuchung (Fremdsystem) in SAP R/3 FI erstellt (11.2005 -12.2005)

Zeitraum: ××××/×××××××××××××

Branche: Seihe Beschreibung

Tools: Seihe Beschreibung

---------------

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?