Freelancerprofil: T06-D3023 in

T06-D3023

|
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Dienstleistungen:
Beratung & Umsetzung in den Bereichen (s.u.a. „Projektreferenzen“):

- Business Intelligence Systeme | Data Warehouse
- Strategie- & Geschäftsfeldentwicklung
- Projektmanagement
- Interimsmanagement
- Marketing & Vertrieb
- Key-Account-Management & Akquisition
- Organisation & Prozesse
- Personal- & Vertragswesen
- Finanzwesen (FK, EK, VC)
- Expansions- & Sanierungsmanagement

Mehrjährige Erfahrungen als Berater, Geschäftsführer oder Unternehmer in den Branchen der

- Telekommunikation (ITT),
- Energiewirtschaft (Multi-Utility),
- KMUs, Industrie, spez. Baustoffe,
- Ferner vertiefte Einblicke in weitere Branchen, wie z.B. Banken oder Life Sciene.

Aus- und Weiterbildung: Promovierter Naturwissenschaftler
Berufserfahrung: Enter & Partner; München
Selbständiger Berater

GfM Gesellschaft für Managementberatung mbH, München
Geschäftsführender Gesellschafter und Berater

UET Umwelt-Energie-Technik GmbH, München
Business Unit Leiter
Aufbau des Inhouse-Consulting Unternehmens für E.ON (s. MCG)

MCG Management Consulting Group, Berlin – München
Nachfolgeunternehmen der UET
Business Unit Leiter, später Geschäftsführer

Get Connected Group, Salzburg – München
- Geschäftsführender Gesellschafter der Holding (Gründung 01/2001)
- GF der Get Connected Communications GmbHs, Salzburg und Forstinning (Gründung 11/1999 bzw. 01/2001); Turn-Key Generalunternehmen für den Aufbau von Mobilfunknetzen (GSM / UMTS)
- GF der Get Connected Consulting GmbH, Forstinning (Gründung 01/2001)

Dr. Enter First Class! Management & Business Consulting
- Beratung u.a. von Energie- u. Telekommunikationsunternehmen
- Beratung und Aufbau (Interimsmanagement); z.B. Start-Up-Unternehmen im Bereich der Medizingeräteherstellung
Fremdsprachen: - Englisch in Wort und Schrift
- Grundkenntnisse in Französisch und Italienisch
Dienstleistungen: Beratung & Umsetzung in den Bereichen (s.u.a. „Projektreferenzen“):

- Business Intelligence Systeme | Data Warehouse
- Strategie- & Geschäftsfeldentwicklung
- Projektmanagement
- Interimsmanagement
- Marketing & Vertrieb
- Key-Account-Management & Akquisition
- (Re-)Organisation & Prozesse
- Personal- & Vertragswesen
- Finanzwesen (FK, EK, VC)
- Expansions- & Sanierungsmanagement

Mehrjährige Erfahrungen als Berater, Geschäftsführer oder Unternehmer in den Branchen der

- Telekommunikation (ITT),
- Energiewirtschaft (Multi-Utility),
- KMUs, Industrie, spez. Baustoffe,
- Ferner vertiefte Einblicke in weitere Branchen, wie z.B. Banken oder Life Sciene.
Tools, Methoden, Kenntnisse: a) Breites und sehr gutes Technologieverständnis (spez. ITT)

b) Umfangreiche Kontaktbasis im Bereich City-Carrier und ITT-Dienstleistern

c) EDV-Kenntnisse
- Aufbau Datawarehouse, Business Intelligence Systeme
- SAP-Systeme, MIS OnVision, MIS DeltaMiner
- SAP-ähnliche integrative Mittelstandssoftware, Einführung und Optimierung von NAVISION
- ARIS
- PSImerkur
- Ausgezeichnete Kenntnisse über die gesamte Microsoft-Office-Palette
- Diverse Spezialprogramme, wie z.B. Corporate Planer (Finanzplanung und Controlling)
Weitere Informationen: Verantwortung für mehrere Unternehmen (aufgebaut und geleitet), zuletzt die Gesellschaften der Get Connected Group in Österreich und Deutschland.
Mit den Gesellschaften wurden Jahresumsätze von etwa 5 Mio. € generiert – teilweise mit jährlichen Wachstumsraten von bis zu 100%.
Mit der Get Connected Group ist es gelungen, innerhalb von einem Jahr den größten Marktanteil im Mobilfunkbereich (GSM / UMTS) in Süddeutschland zu erzielen und das in einem sehr kompetitiven Markt.
Neben der hohen Qualität der Leistungen haben sich die Gesellschaften durch die außerordentliche Service- und Dienstleistungseinstellung von der Konkurrenz unterschieden. Bei Lieferantenbewertungen zweier Netzbetreiber belegten wir die Plätze 1 bzw. 2.
Referenzen: Referenzprojekte:

Titel: Auf-/Umbau Fachbereich „Energie- u. Netzlogistik“ eines Energieversorgers

Beschreibung: Für ein großes Unternehmen der Energiewirtschaft wurde nach einer größeren Kundenmigration weite Teile des Logistikfachbereiches neustrukturiert bzw. aufgebaut

Hauptaufgaben:
- Projektmanagement-Unterstützung bei der Einführung einer umfassenden Spezialsoftware für die Energielogistik zur Beschaffung (Handel) und Prognose (PSImerkur)
- Prozeßdefinitionen der wesentlichen Energie- u. Netzlogistikabläufe in ARIS
- Entwicklung von Arbeitsanweisungen u. Leistungsvereinbarungen
- Entwicklung des gesamten internen u. externen Berichtswesen (Reporting & Controlling)

Zeitraum: ××××/×××××××××××××

Kunde: E.ON Konzern

Branche: Multi Utility

Skills:
- Projektmanagement
- (Re-)Organisation & Prozesse (ARIS)
- Reporting & Controlling

---------------

Titel: Aufbau Start-Up-Unternehmen im Medizingerätebereich

Beschreibung:
Für einen Medizingerätehersteller (neuartige Thermotherapie); Deutschland, Europa:

- Aufbau und Schulung einer ersten Vertriebsmannschaft bzw. sonstiger Vertriebskanäle
- Aufbau und Gewinnung von ca. 60 Key-Accounts und Meinungsbildnern in Deutschland, Europa und International (Aufbau und Verfolgung der Akquisitionspipeline)
- Organisation und Durchführung von Ausstellungen im Rahmen von Kongressen
- Durchführung einer wissenschaftlichen Literaturstudie als Legitimation
- Sonstige Organisations-, Marketing- und Vertriebsmaßnahmen
- Unterstützung bei technischen Weiterentwicklung (u.a. Entwicklung der 2. Gerätegeneration)
- Suche nach strategischen Partnern / VCs

Zeitraum: 02/2005 – 07/2005

Kunde: Peter Schmidt GmbH

Branche: Medizingeräte, Life Science

Skills:
- Vertrieb & Marketing
- Key-Account-Management
- Projektmanagegement
- Interimsmanagement

---------------

Titel: Business Intelligence System | Data Warehouse (State of the Art)

Beschreibung: Aufbau eines State of the Art Business Intelligence Systems (Datawarehouse) für GF, Controlling u. Steuerung, Vertrieb

Hauptaufgaben:
- Entwicklung der Kosten- / Nutzenrelation als Grundlage der GF-Freigabe
- Evaluation der einzusetzenden Technik
- Projektmanagement, div. Teilprojektleitungen
- Bindeglied ("Moderator" zwischen Technik und User)
- Mitentwicklung des Berechtigungskonzeptes
- Entwicklung der fachlichen Inhalte (Vertriebscontrolling /-steuerung ...)
- Erstellung der Fachkonzepte (ca. 20 Hauptthemen mit ca. 120 Analyse- u. Berichtsseiten)
- Begleitung der technischen Konzepte
- Designentwicklung (Plattformgestaltung, Navigation, Analysepfade, Funktionsumfang, ...)
- Entwicklung und Begleitung der Abnahmen
- User-Schulungen (ca. 60% Abdeckung im gesamten Unternehmensbereich)

Zeitraum: 08/2003 – 01/2005

Kunde: E.ON Konzern

Branche: Vertriebsgesellschaft eines großen Energieversorger

Tools:
- SAP-Systeme (Bex....), MIS OnVision, MIS DeltaMiner,
- sowie dazugehörige Web-Tools;
- Excel bzw. MS Office Pro

---------------

Titel: Aufbau einer Dienstleistungsgruppe im Bereich GSM-/UMTS-Netze in Österreich, Deutschland

Beschreibung:
- Aufbau Bereich „Standort-Akquisition“ inkl. aller Genehmigungsverfahren
- Aufbau Bereich „Bauplanung und -steuerung“
- Aufbau Bereich „Montage“
- Aufbau des Projekt- und Finanzcontrollings mittels integrativer Software (NAVISION)
- Aufbau eines Balance-Scorecard-Systems
- Aufbau integrierter Managementsysteme (QM, UM, ..); Dienstleister belegte Top-Plätze im Dienstleistungs-Ranking der Kunden
- Durchführung einer Technologiestudie im Bereich Mobilfunk
- Durchführung einer Konkurrenzanalyse europäischer TK-Provider

Zeitraum: 01/2001 – 02/2003

Kunde: Get Connected Group

Branche: Telekommunikation, ITT, Netzaufbau GSM / UMTS

Skills:
- Strategie- & Geschäftsfeldentwicklung
- Projektmanagement
- Marketing & Vertrieb
- Key-Account-Management & Akquisition
- Organisation & Prozesse
- Personal- & Vertragswesen
- Finanzwesen (FK, EK, VC)
- Expansions- & Sanierungsmanagement
- Kleines Data Warehouse (Navision)
- Balance-Scorecard

---------------

Titel: Geschäftsfeldstrategie im Mobilfunkbereich

Beschreibung: Für einen international operierenden Schalterkomponenten und –Systemhersteller: Geschäftsfeldstrategie zum Thema „Eintrittschancen und –risiken im Mobilfunkmarkt“

Zeitraum: 08 – 09/2001

Kunde: Schaltbau AG

Branche: Industrieproduktion, Elektrokomponenten

Skills:
- Marketing & Vertrieb
- Geschäftsfeldanalyse

---------------

Titel: Div. umfangreiche Beratungsprojekte für große Energieversorger

Beschreibung:
- Aufbau eines Business Intelligence Systems (Datawarehouse) für GF, Controlling u. Steuerung, Vertrieb (08/2003 – 01/2005).
- Entwicklung einer neuen Geschäftsfeldstrategie bezüglich der Veräußerung oder Entwicklung einer Tochtergesellschaft (04 – 05/2000).
- Implementierung des Produktmanagements, Aufbau eines Vertriebssystems, Erstellung eines Vertriebshandbuches, Optimierung, Schulung und Coaching von Vertriebspersonal, Aufbau eines Vertriebscontrolling-Systems, Entwicklung von Zielvorgaben für den Vertrieb (05/1999 – 03/2000).
- Entwicklung und Optimierung des Facility Management Geschäftsfeldes, Flächenoptimierung (10/1999 – 03/2000).
- Suche nach Beteiligungsmöglichkeiten (06/1999 – 07/1999).

Zeitraum: ××××/×××××××××××××

Kunde: E.ON Konzern

Branche: Energieversorgung, Multi Utility

Skills:
- Strategie- & Geschäftsfeldentwicklung
- Projektmanagement
- Marketing & Vertrieb
- Key-Account-Management & Akquisition
- Organisation & Prozesse
- Personal- & Vertragswesen
- Finanzwesen (FK, EK, VC)
- Expansionsmanagement
- Business Intelligence Systeme | Data Warehouse

---------------

Titel: Kunden- / Datenmigration für ein großes Telekommunikationsunternehmen

Beschreibung:
- (Kunden-)Datenmigration im Rahmen eines Mergers
- Leitung einer Task-Force
- Entwicklung einer neuen Geschäftsfeldstrategie im Bereich der Internetdienste

Zeitraum: 05 – 12/2000

Kunde: VIAG Interkom, jetzt O2

Branche: Telekommunikation, ITT, Provider

Skills:
- Projektmanagement
- Organisation & Prozesse

---------------

Titel: Aufbau u. Reorganisation eines Telco-Turn-Key-Dienstleisters im Bereich Mobilfunknetze

Beschreibung:
Multinationales Dienstleistungsunternehmen: Schweiz, Österreich, Deutschland

- Standortsuche und -entwicklung
- Aufbau Bereich „Standort-Akquisition“ inkl. aller Genehmigungsverfahren
- Aufbau Bereich „Bauplanung und -steuerung“
- Aufbau Bereich „Montage“
- Aufbau des Projekt- und Finanzcontrollings mittels integrativer Software (NAVISION)

Zeitraum: 08/1998 – 03/1999

Kunde: SAG Abel

Branche: Telekommunikation, ITT, Netzaufbau GSM / UMTS

Skills:
- Projektmanagement
- Organisation & Prozesse
- Expansionsmanagement
- Personal- & Vertragswesen
- Finanzwesen (FK, EK, VC)
- Expansionsmanagement
- Kleines Data Warehouse (Navision)

---------------

Titel: Aufbau eines Business TV Netzes für eine Großbank

Beschreibung:
- Konzeptentwicklung und Anschluss von 1.600 Standorten
- ca. 10.000 Terminverfolgungen (Installationen, Anschlüsse, Geräteverteilung
- Anschluß an ein unternehmenseigenes Fernsehnetz mit 2 TV Gesellschaften -> Entwicklung des Business TV Contents
- Bedarfserhebungen

Zeitraum: 09/1997 – 06/1998

Kunde: Deutsche Bank

Branche: Finanzwesen

Skills:
- Projektmanagement
- Entwicklung einer Access DB für Terminverfolgungen u. Inventarisierung

---------------

Titel: Entwicklung neuartiger eBusiness-Dienstleistungsangebote

Beschreibung: Für einen Mineralölkonzern Konzeption und Feldversuch neuartiger eBusiness-Dienstleistungsangebote unter Nutzung von moderner Kommunikationsmitteln, Info- und Verkaufsterminals (damals seiner Zeit weit voraus). Einsatz im Tankstellennetz.

- Bedarfserhebung u. Zielgruppenbestimmung
- Entwicklung der Fachkonzepte

Zeitraum: 03 – 07/1995

Kunde: BP Oil

Branche: Energieversorger, Multi Utility, Mineralölkonzern

Skills:
- Marketing & Vertrieb
- Datenbanken und Web-Tools

---------------

Links:
www.1-class.com

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?