Freelancerprofil: Senior Software Entwickler Java EE - Frank Fauth in Braunschweig

Senior Software Entwickler Java EE

verfügbar
Frank Fauth | Braunschweig | Stunden- und Tagessatz 82 EUR / 656 EUR
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Selbstständiges, eigenverantwortliches Softwareentwickeln mit Java im Team, über 7 Jahre Erfahrung, umfangreiche Projekterfahrung, großes Inhouseproject mit Java EE, Liferay und Vaadin. Hierbei Aufnahme von Anforderungen, planen und entwickeln von Portlets. Viele algorithmische Themen

daneben zahlreiche Kundenprojekte

Verfügbarkeit

Einsatzorte/Standort: Braunschweig, remote, Reisen in Zusammenhang von Projektbesprechungen, Anforderungsanalysen, Workshops, „Kick offs“ oder Übergaben, vorübergehend in Absprache auch mehr vor Ort

REFERENZEN

KMU, Dienstleistung/Beratung
Planung, Design und Fullstack-Entwicklung eines Workflow- und CRM-Systems für die Verwaltung der Daten und Umsetzung der Geschäftsprozesse eines Personal-Recruiter-Unternehmens.
• Design und Implementierung der System- und Datenbankarchitektur
• Stammdatenverwaltung von
o Kandidaten
o Firmen
o Aufträgen
o Projekten
o Mitarbeitern
• Enge Umsetzung von sehr spezifischen Geschäftsprozessen
• Planung, Design und Implementierung eines Systems zur Benachrichtigung über auftretende Geschäftsvorfälle und Abarbeitung derselben
• Planung und Umsetzung eines Rollen- und Rechtesystems
• Planung, Design und Entwicklung einer Komponente zur konsistenten und homogenisierten Speicherung, Verwaltung und Verarbeitung von Kontaktinformationen mit verschiedenen rechteabhängigen Sichten
• Entwicklung von Controlling-Auswertungen
• Design und Implementierung von Anbindungen des CRM-Systems an Fremdschnittstellen für
o Microsoft Office365 (REST)
o Xing (REST)
o Agentur für Arbeit (SOAP)
o Sipgate (REST)
• Parsing von Lebensläufen und Kontaktdaten aus verschiedenen Quellen
• Datenimporte aus verschiedenen Datenquellen
• Datenexporte in verschiedene Datenformate
• Analyse, Abgleich und Interaktion mit sozialen Netzwerken mittels Selenium
• Design und Entwicklung eines Systems zur Unterstützung zum effizienten Versenden von Nachrichten über unterschiedliche Kanäle.
• Unterstützungssystem zur Versendung von unterschiedlichen Nachrichtentypen
• Planung und Unterstützung bei der Entwicklung eines Browser-Plugins für die Darstellung von Daten des CRM-Systems in Homepages von sozialen-Netzwerken sowie Analyse und Abgleich von Daten sowie Ausführen automatisierter Funktionalitäten
• Durchführung von Performance-Optimierungen mittels Java VisualVM sowie HP LoadRunner und HP Performance Center
• Wartung von Linux-Servern
Verwendete Technologien: Liferay6.2, Vaadin, Portlets, MariaDb, Java8, Rest-Services, SOAP, WebSocket, Apache-Tomcat, LibPoi, JSON, XML, Selenium, Maven, Jira, Bitbucket, Confluence, UML, Junit, Powermockito, OAuth
Teamgröße: 5 Personen
Seit: 6,5 Jahre
Mittelständiges Beratungs- und Softwarehaus in der Medizintechnik
Ein Gesundheitsportal musste um neue Funktionalitäten erweitert werden. Front- sowie Backend-Entwicklung gehörten zu den Verantwortlichkeiten. Als Softwareprozess kam Scrum zum Einsatz.
Verwendete Technologien: JavaEE sowie Vaadin
Teamgröße: 4 Personen
Dauer: 3 Monate

OEM, Automotive
Das Frontend eines Werkstatt-Service-Portals musste neugestaltet werden. Nach Designvorlagen des Kunden wurde ein responsives Design umgesetzt, welches auf verschiedenen Endgeräteklassen optimal dargestellt werden kann.
Verwendete Technologien: Liferay6.2 und Primefaces
Teamgröße: 2 Personen
Dauer: 6 Monate

Verein, Ausrichter großer Gesangswettbewerbe
Ein bestehendes Microsoft-Dynamics365-Portal musste an geänderte Anforderungen angepasst und erweitert werden. Des Weiteren mussten systemfremde Daten aus Exceldateien ausgewertet, transformiert und in das Dynamics-Portal importiert werden. Die Verarbeitung und der Import der Daten erfolgten mittels einer Neuentwicklung eines C#-Programmes.
Verwendete Technologien: MicrosoftDynamics365, C#, VisualStudio
Teamgröße: 2 Personen
Dauer: 6 Monate

KMU, Transportgewerbe
Bei diesem Kunden sollte die vorhandene Excel-Lösung zur Erfassung und Verwaltung der Geschäftsdaten durch eine Neuentwicklung einer Softwarelösung abgelöst werden. In diesem Zuge mussten die Geschäftsprozesse für die Stammdatenverwaltung, Einnahmen- und Arbeitszeiterfassung sowie Lohnabrechnungs- und Controlling-Exporte analysiert werden. Ein Entwurf und die Umsetzung der Softwarearchitektur folgte. Abschließend war ich als Backend-Entwickler tätig.
Verwendete Technologien: Liferay7.1, Primefaces, Java, MariaDb, LibPoi
Teamgröße: 3 Personen
Dauer: 6 Monate

OEM, Automotive
Migration mehrerer JavaEE-Applikationen von IBM-Websphere auf Apache-Tomcat. Eine Umstellung des Transaction Handlers auf Atomicos und ActiveMQ sowie Umstellung von JavaEE6 auf JavaEE8 erfolgte ebenfalls.
Verwendete Technologien: JavaEE, IBM-Websphere, Apache-Tomcat, Atomicos, IBM ActiveMQ, Primefaces
Teamgröße: 3 Personen
Dauer: 4 Monate

Agentur, mit namhaften Großkunden aus der Genussmittelbranche
Neuentwicklung einer Liferay-Webapplikation zum Verwalten, Auffinden und Vermarktung von Softwareapplikationen, CAD-Vorlagen und ähnliches innerhalb des Volkswagenumfelds. Zu den Verantwortlichkeiten zählte der Entwurf und die Umsetzung der Software-Architektur und des Datenbankschemas. Des Weiteren war ich als Backend-Entwickler tätig. Während der Entwicklungszeit führte ich aufgrund von geänderten Anforderungen eine Migration von MySql auf OracleDB durch.
Verwendete Technologien: Liferay6.2, OracleDB, MySql, WebSeal, Java6, Primefaces, UML
Teamgröße: 4 Personen
Dauer: 6 Monate

Stunden- und Tagessatz

Stundensatz: 82 EURO
Tagessatz: 656 EURO

Verhandelbar

Projektliste_Senior_Java_01.pdf (111 kB)
Hochgeladen am: 19.11.2019
- keine Beschreibung hinterlegt -
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?