Freelancerprofil: PMO, Rollout-Techniker, Teamlead - Carmelo Mursia in Frankfurt am Main

PMO, Rollout-Techniker, Teamlead

verfügbar
Carmelo Mursia | Frankfurt am Main | Stunden- und Tagessatz 25 EUR / 200 EUR
Um die Kontaktdaten zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): IT | Gesundheit
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Verhandlungssicher)
  • Englisch (Gut)
  • Italienisch (Muttersprache)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Textverarbeitung aller Art mit Microsoft Word = Sehr gute Kenntnisse
Präsentationen mit Microsoft PowerPoint erstellen = Gute Kenntnisse
Tabellenkalkulation mit Microsoft Excel:-Pivot-Tabelle erstellen = Gute Kenntnisse
-Wenn-Funktion anwenden = Gute Kenntnisse
-Sverweiß-Funktion durchführen = Gute Kenntnisse
E-Mail-Verwaltung mit Microsoft Outlook = Sehr gute Kenntnisse
Buchung der Hardware mit WSM (Work Space Management) = Sehr gute Kenntnisse
Ticketverwaltung mit HPSM und Value Mation = Gute Kenntnisse

REFERENZEN

Projektmanagement =

-Bios-Updates auf den Rechner des Users mit CMD-Eingabeaufforderung
updaten.
-Bios-Einstellungen vornehmen (Securityboost anschalten, CSM ausschalten...)
-MAC-Adresse raussuchen und notieren
-ZDF-Bios-Einstellungen bei den Notebooks durchführen
-Betriebssoftwareeinstellungen für Windows 10 vornehmen
-Hardware labeln und PC-Namen zuordnen-Excel-Listen für die neue Hardware
verwalten (PC-Nummern, MAC-Adressen...).
-Mit dem Softwareprogramm ,,Empirum'' Softwarepakete individuell dem User
zuteilen.
-Arbeiten mit WSM (Work Space management) = Buchung der Hardware mit der
Kostenstelle, Standort, Organisationseinheit, Liefertermin, Seriennummer,
Inventarnummer, Status, Hauptbenutzer und Eigentümer für die alte und neue
Hardware.
-Druckerkonfiguration von Druckern der Marke ,,Kyocera'' im Druckersystem
,,Exchance Center RX'' (IP-Adresse, Portnummer, Eigenschaftsgruppe,
Druckertyp, Queuename, Bereich, Client Gateway) der dazugehörigen Treiber
im Printserver vornehmen und Druckerfunktionen wie Mail-Scan,
Faxeinstellungen, NetBios-Name, SMTP (E-Mail-Übertragung & Servername),
Absenderadresse, Lese-, Schreib- Community und Änderung der Login-Daten vornehmen.
-Technikerhandbuch für die Durchführung der Datensicherung sowie Rollout des
Arbeitsplatzes erstellen.


Rollout-Techniker =

-Dokumentation der Inventar-, und Seriennummer sowie Monitoren, Desktops und
Laptops von der alten bzw. neuen Hardware.
-Durchführung von Schadensdokumentationen der alten Hardware.
-Checklisten der neu aufgebauten Hardware durchführen.
-Datensicherung von der alten Hardware sowie Datenrücksicherung auf der neuen
Hardware (,,Statische IP- Adresse kontrollieren, Sicherung von ,,Outlook-,
Excel-, Word-Daten'' und Firefox-Profil sowie Druckerinstallation.
-Manuelle Software installieren, Signaturen und Favoriten sichern und Lokale
Daten sowie zusätzliche Software sichern bzw. einrichten.
-Nutzer in den Windows 10 - Funktionen sowie in den Druckerfunktionalitäten
wie Scan, Fax, Druckerfunktionen und Click-Once-Installationen einweisen.


1nd-Level Support =

-Ticket mit ,,Value Motion'' erstellen bzw. bearbeiten und der richtigen
Bearbeitungsgruppe senden (z.B. 2 nd Level Support, 3 rd Level-Support)
-Ticket für die Netzwerktechnik erstellen, um einen Patchauftrag aufzugeben.


2nd-Level Support =

-Arbeitsplätze aufbauen und an den User angepasst einrichten
-Fehlersuche bei Funktionsstörungen insbesondere bei Druckern, aber auch bei
PC's, Monitoren, Lautsprechern und Maus/Tastatur.
-Umzüge der Arbeitsplätze sowie Abbau der nicht benötigten Arbeitsplätze

Lebenslauf.pdf (1 MB)
- keine Beschreibung hinterlegt -
Arbeitszeugnis IT.pdf (127 kB)
- keine Beschreibung hinterlegt -
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?