Aktualisiert am 11.01.2017

Verfügbarkeit: keine Angaben

Kategorie: IT,

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

Dienstleistungen:
Datenmodellierung, Funktionsspezifikation, Testspezifikation und -durchführung, Projektleitung,
Qualitätssicherung, Maintenance,
Erstellen von Manuals und Bedienungsanleitungen

Aus- und Weiterbildung: Lehre, Studium Phys. Technik Ing.-grad., Studium Informatik Dipl.-Inform.
Berufserfahrung: 1980-1981 angestellter SW-Ingenieur
seit 1982 Freelancer: SW-Entwicklung und Projektleitung
Fremdsprachen: Englisch
Dienstleistungen: Datenmodellierung, Funktionsspezifikation, Testspezifikation und -durchführung, Projektleitung,
Qualitätssicherung, Maintenance,
Erstellen von Manuals und Bedienungsanleitungen
Tools, Methoden, Kenntnisse: BS: verschiedene UNIX , LINUX, MS WINDOWS
ProgSprachen: C, SQL, 4GL, JAVA, PASCAL, FORTRAN
Methoden: SA, SD, ER, UML
Datenbanken: ORACLE, INGRES
Tools: ORACLE Entwicklungswerkzeuge, PVCS
Weitere Informationen: ab 2002
kleinere Projekte, Entwicklung und Administration von Webauftritten

06/1997-08/2002
Telefonbuchverlag, Hamburg
Funktions- und Testspezifikation, Teilprojektleitung, Maintenance, Qualitätssicherung
Tätigkeiten im Rahmen der Neuentwicklung ein Systems zur Verwaltung von Telefonbuchdaten, Kunden und Aufträgen bis Bucherstellung. Anleitung und Betreung der indischen Entwicklermannschaft. Test und Qualitätssicherung und Abnahme der in Indien erstellten Software. Betreuung von Fachabteilungen (Anwender), Aufnahme von Änderungswünschen, Fehlerbereinigung und Erweiterung des Systems.

02/1995 - 03/1997
Deutsche Lufthansa, Frankfurt
Realisierung von WINDOWS4GL und -Programmen in einem Projekt zur operativen Flugplanerstellung - eine Client/Ser­ver INGRES DB-Applikation mit Westmount ISEE, WINDOWS4GL unter IBM's AIX.

06/1994 - 01/1995
Polizei, Hamburg
Design und Realisierung GUI-Design und 4GL-Realisierung im Projekt COMVOR - Computerunterstütze Vorgangsbearbeitung - eine Client/Server DB-Applikation mit Westmount ICEE, WINDOWS4GL und INGRES unter UNIX und WINDOWS NT.

02/1993 - 03/1994
KANZLIT, Hamburg-Lübeck
Projektleitung.
Datenmodellierung von Kreuzworträtseln. Konzeption, Design und Realisierung einer Client/Server INGRES DB-Applikation zur Erstellung von Kreuzworträtseln. Übernahme und Integration bestehender Datenbestände. ­Realisierung mit
WINDOWS4GL, C und E-SQL. Betriebssysteme SCO-OPEN DESKTOP und MS-WINDOWS (Clients).

06/1992 - 11/1992
SEL, Berlin
Datenanalyse und -modellierung, Versionsmanagement
Datenmodell einer Applikation im Telekommunikationsbereich.
Verantwortlich für die Datenkonsistenz innerhalb und zwischen den verschiedenen Entwicklungsversionen.
ORACLE RDBMS, ORACLE*CASE und SUN-OS.


02/1988 - 06/1988
Blohm&Voss, Hamburg
Funktions- und Datenspezifikation, Datenstrukturanalyse, Dialogentwürfe für ein Softwaresysstem zur Abwicklung und Verwaltung von Schiffsreparaturen auf der Werft.

1982 bis 1992
Öffentlicher Personennahverkehr
Datenanalyse, Datenmodellierung, Funktion- und Datenspezifikation, Datenstrukturanalyse, Dialogentwürfe und Realisierung für Auftraggeber wie SNV (Hamburg), SNV (Berlin), Haas Consult (Hannover), Blohm&Voss (Hamburg), MBB (München) mit
C, PASCAL, ORACLE RDBMS, UNIX, VMS