Freelancerprofil: Senior Softwareentwickler Delphi - Björn Barthusel in Krefeld, Deutschland

Senior Softwareentwickler Delphi

Björn Barthusel | Krefeld, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Zeitraum: Januar 2016 bis Juli 2018
Firma: Rechenzentrum des Finanzministeriums NRW
Projekt: Weiterentwicklung der deutschen Software für Steuerprüfer im Außendienst
im Rechenzentrum der Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfahlen
Software: Delphi 2007, Delphi 10 Seatle, XML Spy, Maria DB, IBM Synergy, dbExpress, dbForge, UniDac

Zeitraum: Oktober 2015 - Dezember 2015
Firma: igus GmbH
Projekt: Weiterentwicklung eines ERP-Systems im produzierenden Gewerbe (Industie),
Migration des Source Control Systems
Software: Delphi 2007, MS SQL, Team Foundation Server

Zeitraum: August 2015 - September 2015
Firma: Euronet Software AG
Projekt: Weiterentwicklung eines ERP-Systems für die Optiker-Branche, Entwicklung einer
REST-Schnittstelle zur online Anbindung eines Lieferanten (OOD, Soap, GUI), Tool zur
automatisierten Quelltextanalyse, XML-Import/Export, Parser, TXMLDocument XMLDoc
Software: Delphi 2007, Delphi XE8, C#, MSSQL, ADO, SoapUI, Pascal Analyser, Perforce P4V, MSXML, XMLDoc, DOM

Zeitraum: Februar 2012 - Juni 2015
Firma: Schönmackers Umweltdienste GmbH
Projekt: Überarbeitung eines kaufmännischen Verwaltungssystems, Komplexe Logistik-
abwicklung und Abrechnung, Erweiterung des Systemsum um neue Module, Workflows,
Einarbeitung neuer Anforderungen, 3-Schichtige DCOM-Anwendung LDM/RDM,
Entwicklung datensensitiver Formulare, Interfaces, Webservices,
Komponentenentwicklung
Software: Delphi XE3, Delphi XE2, Delphi 2007, Delphi 7, Midas, MS SQL Server 2012,
MS SQL Server 2008, C#, MapForce, Citrix, DevExpress, AQDev, AQTime, OpenTrans


Zeitraum: Juni 2011 - Dezember 2011
Firma: Trost Zentralverwaltung GmbH
Projekt: Erweiterung eines Tools zur Vertriebsplanung und -steuerung eines
europaweiten Auto-Ersatzteil-Großhandels für die internationale
Nutzung. Entwicklung eines Systems zur automatisierten Übersetzung
der Benutzeroberfläche in mehrere Sprachen. Migration auf eine neue
Datenbankstruktur für mehrsprachige Inhalte. Umstellung umfangreicher
Reports auf Mehrsprachigkeit. Einarbeiten zahlreicher Anforderungen
des Controllings. Umstellung der Zugriffsschicht auf Data Access
Layer und Stored Procedures. Vereinheitlichung der Berechnungslogik
von Anwendung und SSRS Berichten. Objektorientierte Programmierung,
Implementierung der neuen Features von Delphi 2010 (Generische Typen),
Anpassung von Web Services, Lauffähigkeit auf Server Farm (Citrix).
Software: Delphi 2010, MS SQL Server 2008, MS SQL Server Reporting Services
(SSRS) 10.0, RDL, C#, Visual Studio 2008, .NET 3.5 SP1, XML, Transact
SQL, Stored Procedures, ADO, Unicode, UTF8, Access, Visio, ER-Modelle


Zeitraum: August 2010 - Mai 2011
Projekt: Eigenhändige Sanierung meiner neu erworbenen Altbauwohnung.


Zeitraum: Mai 2010 - September 2010
Firma: form & function GmbH, Brinkmann Group
Projekt: Planung und Entwicklung des Moduls TimeView Diagnostics zur Analyse von
Maschinen und Anlagen.
Entwicklung nebenläufiger Server Dienste (Multithreading) zum Import von
GPRS-Signalen der Sensoren aus der Fertigung. Entwicklung einer Server
Datenbank und eines Admin Tools mit ergonomischer Oberfläche zur
Einrichtung und Administration von Produktionsstätten. Entwicklung von
Kunden-Datenbanken zur Aufnahme von Messdaten. Entwicklung einer Client-
Software zur Visualisierung, Auswertung und Dokumentation von Messdaten,
Abläufen und Störungen.
OOP, VCL Komponentenentwicklung, Stored Procedures


Software: Delphi 2007, PostgreSQL 8.4 und 9.0, ZEOS, Windows Server 2003 und 2008,
Windows 7, TeamView, AQTime


Zeitraum: Mai 2007 - Sep 2009
Firma: GEA Happel
Projekt: Integration der Produktpalette eines Klimatechnik-Herstellers in das
technische und kaufmännische Auslegungssystem. Entwicklung einer von
Ingenieuren und ungeübten Benutzern bedienbaren Oberfläche,
umfanreiches Reporting. Entwicklung Softwarearchitektur, Datenstruktur
und automatischer Konfigurationslogik zur Abbildung komplexer
klimatechnischer Anlagen. Implementierung der technischen Berechnung
und GUI-Komponenten. VCL Komponentenentwicklung und API Programmierung.
Migration VB Tools, Anbindung Zulieferer-Module, Anbindung ERP.
Kooperation mit F+E und Management.

Stunden- und Tagessatz

Um den Stunden- und Tagessatz zu sehen, loggen Sie sich bitte ein
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?