TOP
Freelancerprofil: Business Process Management, Vendor Management, Project Management, Business Analysis in 64342 Seeheim-Jugenheim

Business Process Management, Vendor Management, Project Management, Business Analysis

verfügbar
| 64342 Seeheim-Jugenheim | Stunden- und Tagessatz 85 EUR / 680 EUR
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Consulting | IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Langjähriger Experte in Konzernen und Großkunden für die Themen:

Business Process Management
- Design and Roll-Out globaler Process Management Offices
- Business Process Governance und BPM Quality Management
- Process Re-Engineering und Roll-Out
- Enterprise Process Map, Unternehmensprozesslandkarte
- Prozessreifegradmessung
- Processmodeling
- Processdesign
- Processanalysis
- As-is/to-be Gap Analyse
- Prozesskostenrechnung
- Prozessoptimierung

Vendorgovernance
Vendormanagement
Projectmanagement
Projektmanagement von Projektteams mit bis zu 20 Teilnehmern
Business Analysis
Trainings
Vendor Compliance Management
Policy Management
IT Governance
ITIL
COBIT

Softskills:
Langjährige Erfahrung in globalen englischsprachigen weltweit agierenden Programmen und Projekten in multinationalen Großkonzernen
Langjährige Erfahrung in virtuellen, weltweit verteilten Projektstrukturen
Experte in der Kollaboration mit multinationalen Vendoren (beispielsweise IBM, DXC oder TCS)
Ergebnisorientierter Teamplayer
Hervorragendes Präsentationsgeschick, insbesondere auch in Krisensituationen
Selbständig, freie Arbeitsweise
Exzellente analytische Fähigkeiten
Hohe Kommunikationskompetenz, Moderationstechniken
Stark im konzeptionellen Denken und in klarer Strukturierung
Sehr hohes Maß an Einsatzbereitschaft und persönlichem Engagement
Hohe Belastbarkeit, sehr gutes Organisationstalent 
Methoden, Zertifikate, Sprachen, Branchen und Unternehmen

Tools und Methoden:
Business process management
Business process management tools:
SAG Aris
BOC Adonis
AdoIT (EA tool)
SemTalk
Visio

Process modelling notations:
EPC/eEPK
WKD
Adonis
BPMN 2.0
ADOit
Flowchart
Swimlane
Prozesstabellen
UML
KSA

Zertifikate und Weiterbildung:
Prince2 Certified
ITIL Certified
Moderationstechniken
Interne Qualitätsmanagement Audits
Datenschutzbeauftragter


Branchen:
Finanzdienstleister
IT
Pharma
Logistik/Verkehr
Software
Telekommunikation

Unternehmen:
Deutsche Bank
Deutsche Telekom
Eurohypo
European Transaction Bank
Hoffmann-La Roche
SAP
Toll Collect
T-Systems
UBS Bank

REFERENZEN

××××/×××××××××××××
Unternehmen: Deutsche Bank
Project: Entwicklung, Roll-Out und übergangsweiser Betrieb des Lieferanten Compliance Management Prozesses
Rollen: Projectmanager (bis zu 20 Projektteilnehmer), Business Process Manager, Business Analyst
Ziele:
• Prozessentwicklung, Managen der Applikationsentwicklung, Roll-Out und Betrieb des Lieferanten Compliance Management Prozesses und damit Management maximal großer Lieferanten Serviceverträge (Managed Services in der Größenordnung von insgesamt ca 1 Mrd. € Ausgaben pro Jahr)

Aktivitäten:
• Projektmanager für die Toolentwicklung und den weltweiten Prozess- und Tool-Roll-Out
o Planung und Management des Projektes
o Steuerung des Entwickler Teams
o Testmanagement
• Prozessmanager und Business Analyst für die Entwicklung und Abstimmung des Lieferanten Compliance Management Prozesses
o Analyse, Entwicklung und Abstimmung der Prozessmodelle und des Betriebskonzeptes (Modellierung in Adonis)
o Sammlung, Analyse und Abstimmung der funktionalen und nicht-funktionalen fachlichen Anforderungen
o Design der KPI’s und des Reportings sowie der Cockpits/Dashboards zur Visualisierung der KPI‘s
o Design der Architektur und des Datenmodells
o Durchführen der Tests
• Übergangsweise Durchführung des Betriebs und anschließender Wissenstransfer in den Regelbetrieb, danach Support für den Regelbetrieb
• Planung und Durchführung des Roll-Outs in die Organisation des Kunden, einschließlich Trainings, Early Live Support etc.



××××/×××××××××××××
Kunde: Hoffmann-La Roche
Projekt: Aufbau des weltweiten Central Process Office (CPO)
Rolle: Project Manager und Business Process Manager
• Entwicklung der CPO Charter (Mission/Vision, Aufgaben, Ziele, Services, Teamstruktur etc.)
• Support bei der Entwicklung der Unternehmens Prozesslandkarte
• Entwicklung der Process Governance und des BPM Methoden Toolsets
• BPM Toolauswahl: Management der Ausschreibung des konzernweit einheitlich verwendeten Business Process Management Tools (BOC Adonis)
• Entwicklung der Modellierungskonventionen (BPMN 2.0)
• Design der konzernweiten BPM Policy
• Support des weltweiten BPM/CPO Roll-Outs in die Konzernorganisation
• Entwicklung eines einheitlichen Vorgehens für BPM Projekte
• Coaching der laufenden BPM Projekte
• Durchführen von Prozess Optimierungs Projekten (BPMN 2.0)



××××/×××××××××××××
Kunde: Deutsche Bank
Projekt: Aufbau und Betrieb ein eines neuen globalen Local Process Office und einer neuen BPM Plattform für die IT des Konzerns
Rolle: Project Manager und Business Process Manager
• Toolauswahl und Customizing des BPM Tool
• Manage BPM tool customization (tool: BOC Adonis)
• Entwicklung der Prozesslandkarte für die IT
• Konzeption und Implementierung der Prozessmanagement Organisation
• Konzeption und Implementierung der Process Governance
• Entwicklung der Modellierungskonventionen
• Support des weltweiten BPM Roll-Outs in die Organisation
• Konzeption und Implementierung eines in das BPM integrierten Regulatory und Process Compliance Check/Process Audit Verfahrens
• Coaching der BPM Projekte



××××/×××××××××××××
Kunde: SAP AG
Projekt: Aufbau des Prozessmanagements für die Entwicklungsabteilung
Rolle: Business Process Manager
• Support beim grundsätzlichen Aufbau der Prozessdokumentation
• Entwicklung der Prozesslandkarte
• Einführung der Prozess Governance in der Abteilung
• Einführen der BPM Methoden
• Erstellung Lastenheft Prozessmanagement Software
• Modellierung und Analyse der Service Delivery und Service Support Prozesse als Ereignis-Prozess-Ketten in ARIS
• Modellierung der Funktionenmodelle, Datenmodelle und Organisationsmodelle in ARIS
• Support der Prozess-Schnittstellenabsprachen
• Prozessreifegrad Messungen angelehnt an CMMI und Action Tracking


××××/×××××××××××××
Kunde: Deutsche Bank
Projekt: Weltweiter Roll-Out der ITIL V3 Service Transition Prozesse
Rolle: Business Process Manager
Prozessmanagement, Prozessorganisation, Prozessmodellierung und Analyse und Prozess Architektur sowie Projektmanagement für den weltweiten Roll-Out der ITIL V3 Service Transition Prozesse (Release Management, Deployment Management, Change Management, Access Management, Operational Testing, Test Environment Services, Service Transition and Planning Prozesse, Quality Gate Prozesse), englischsprachiges Projekt, Support der Organisation in:
• Einführung der Prozessmanagementgovernance
• Prozess Architektur
• Prozessmodellierung und Analyse (Modellierung mit ADONIS/AdoIT), Erstellung der Prozess Guidelines und Prozess Templates
• Aufbau der Prozessorganisation (Prozess Owner, Prozessbeauftragte)
• Koordination der Schnittstellenabsprachen
• Prozessreifegrad Messungen angelehnt an CMMI und Action Tracking
• Projektmanagement (Erstellen des Projektplans in Zusammenarbeit mit dem Program Manager, Projekttracking, Projektreporting, Risikomanagement)


××××/×××××××××××××
Kunde: European Transaction Bank
Projekt: Abgeltungsteuer
Rolle: Business Process Manager
 Identifikation, Spezifikation und Anpassung der durch die Abgeltungssteuer zu ändernden ARIS- und ProSOX-Prozesse
 Identifikation, Spezifikation und Anpassung der durch die Abgeltungssteuer zu ändernden Reports
 Review, Erstellung und Anpassung der Fachkonzepte Operational Readiness, Prozesse und Reports
 Aufbau des Projekttracking- und Sign-Off-Tools, Aufbau einer Milestone-Scorecardhierarchie
 Mitarbeit bei der Implementierung des Readiness-Streams


××××/×××××××××××××
Kunde: Eurohypo
Projekt: Aufbau des PMO’s im Bereich Test- und Releasemanagement
Rolle: Project Management Office
 Entwickeln und Aufsetzen des Projektcontrollings/Projekt Management Office: Erstellen und Durchführen des Projektübergreifenden Statusberichtswesens der Projekte, Aufsetzen und Tracking des Projektrisikomanagements
 Pflege und Tracking der Projektpläne
 Support des Projektmanagements
 Konsolidierung der gesamten Dokumentationsbasis des Test- und Releasemanagementprozesses
 Verfassung von Stellenbeschreibungen im Rahmen der Reorganisation des Bereiches

××××/×××××××××××××
Kunde: UBS Bank Deutschland
Projekt: Einführung eines Prozessmanagementsystems und Projektmanagement der IT Abteilung
Rolle: Business Process Manager
 Prozessmanagement und Projektmanagement für die Auswahl des Prozessmodellierungstools und für das Design, Aufbau und Roll-Out einer Prozessorganisation und des Prozessmanagements
 Schachstellenanalyse, Review und Modellierung der komplexen IT-Prozesse im Rahmen von moderierten Workshops und Interviews, Erstellung einer Prozesslandkarte
 Prozessmodellierung mit der eEPK- und WKD-Notation (ARIS)
 Identifikation der Prozessschwachstellen, Prozessdesign der Soll-Konzepte
 Schulung der Mitarbeiter im Prozessmanagement und ITIL
 Aufstellen der Modellierungskonventionen, Rollenmodelle, Prozessebenenmodelle und Aufgabenmatrixen
 Service Management Prozesse gemäß ITIL definieren und erfassen
 Prozessreifegradevaluation der ITIL Prozesse unter Verwendung der CMMI Prozessreifegradphasen
 Veranstaltung einer ITIL-Einführung für das IT-Management der Bank
 Auswahl eines einheitlichen Modellierungstools


××××/×××××××××××××
Kunde: T-Systems
Projekt: Security Management
Rolle: Business Process Manager und PMO
Unterstützung des Security Managements eines großen deutschen Telekommunikations-anbieters im Großkundenumfeld. Dabei erfolgt insbesondere die Unterstützung im Bereich der Geschäftsprozessoptimierung und der Implementierung eines Risikomanagements und einer Reportingstruktur.
 Erstellung und Implementierung verschiedener Geschäftsprozesse im Security-Umfeld
 Erstellung und Implementierung eines Risikomanagemtsystems
 Unterstützung bei der ISO 27001/BS7799-2:2002 -Zertifizierung

Projekte als angestellter Berater (bei Danet Consult GmbH 2001-2005)

××××/×××××××××××××
Kunde: Toll Collect
Projekt: Aufbau des IT Betriebs
Rolle: Business Process Manager
Prozessmanagement (ARIS), Projektmanagement, Qualitätsmanagement, bei der ISO 9001 Zertifizierung für ein großes Logistikunternehmen:
 Prozessanalyse, Prozessreview, Prozessimplementierung und Prozessmodellierung der komplexen Betriebsgeschäftsprozesse gemäß ITIL (Service Delivery RZ, IT-Infrastruktur, Datensicherheit)
 Modellierung der Prozesse im Rahmen von moderierten Workshops und Interviews, Erstellung einer Prozesslandkarte
 Prozessmodellierung mit der eEPK- und WKD-Notation (ARIS)
 Schulung der Mitarbeiter im Prozessmanagement und in internen Audits
 Vorbereitung und Durchführung von internen und externen Reviews und ISO-Qualitäts-Audits
 Erarbeitung eines Qualitätshandbuchs für den Fachbereich IT-Betrieb
 Erstellung der Abnahmeunterlagen auf Basis der Service Level Agreements (SLAs) und Vertragsunterlagen zum Aufbau RZ und IT-Infrastruktur
 Tracking des Erfüllungsgrades der SLAs/Abnahmeunterlagen
 Projektcontrolling für die Abteilung IT-Betrieb: Projekttracking und Projektstatusreporting, Durchführung des Risikomanagements
 Pflege und Tracking der Projektpläne
 Unterstützung bei der Einführung eines IT-Risikomanagement-Systems
 Support des Projektmanagements
 Einführung von Quality Gates zur Verifikation der eingeführten Qualitätsmaßnahmen

××××/×××××××××××××
Kunde: Deutsche Telekom
Einführung verschiedener IP-Neuprodukte für einen großen deutschen Carrier
 Bewertung Produktkonzeption aus Marktsicht
 Marktpotential- und Wettbewerbsanalyse
 Erarbeitung der Business Cases
 Erarbeitung der Vermarktungskonzepte
 Entwicklung des Pricings
 Konzeption und Erstellung von Vertriebsmaterial
 Vertriebsunterstützung

××××/×××××××××××××
Kunde: Deutsche Telekom
Geschäftsmodelle und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung im Umfeld IP-Billing für einen großen deutschen IT-/TK-Dienstleister
 Aufnahme Markt- und Kundenanforderungen bei den Produktmanagern sämtlicher IP- und Data Produkte der Telekom
 Erarbeitung und Bewertung von Geschäftsmodellen
 Abstimmung mit Leistungserbringern
 Erstellung von Business Cases

CV Marc Rückziegel 20190829 de.docx (4 MB)
CV Marc Rückziegel
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?