Freelancerprofil: Security Consultant  in Dortmund, Deutschland

Security Consultant

| Dortmund, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Berufliche Erfahrungen und Tätigkeiten


Zeitraum: seit 06/2011
Firma/Institut: Outsourcer

Funktion: Security Consulting

Referenzen: auf Anfrage

Projektbeschreibung: Security Consulting Operating and Engineering

Planung und Durchführung der Betriebsführung für einen weltweiten Kunden Verbund. (Planning, Engineering and Operating) unter Einhaltung der ITIL v3 Prozesse Change-, Incident- Problem- und Release-MGMT. Hersteller Schwerpunkte Checkpoint R75 und R65, RSA, Finjan, Ironport, Squid Linux, Postfix Linux und BIND Linux.

Durchführung von Produktupgrades im Besonderen der Software Authmanager SecureID des Herstellers RSA. Upgrades wurden im Rahmen von einzelnen Projekten pro Outsourcing Kunde durchgeführt.

Entwicklung einer Dokumente Ablage als Grundlage für ein Betriebshandbuch. Erstellung der Dokumenten Vorlagen nach Vorgabe der internen Revisionsprozesse. Erstellung von Präsentationen und Schulungsunterlagen für Mitarbeiter Schulungen. Entwicklung von Checklisten um den Wissensstand der Mitarbeiter bezüglich des vermittelten Wissens zu hinterfragen. Verantwortlich für die Roll-Out Planung der neuen Dokumenten Ablage basierend auf den Sharepoint Funktionalitäten.


Tool-Kenntnisse: Checkpoint Firewall, Ironport, RSA Authmanager Secure ID, Citrix Access Gateway SSL VPN, Apache Reverse Proxy, Squid Caching Proxy, Finjan Secure Web Gateway, Frox FTP Proxy, Postfix, Pure Message, BIND, Microsoft DNS Server, Microsoft ISA2006 und 2010, Watchguard Firebox, Wireshark, Cisco Secure ACS, SAProuter, ARS Remedy, Nagios, Quando, Microsoft Sharepoint. Interscan Virus Wall, PRTG, MRTG

Projektsprache: Deutsch / Englisch



Zeitraum: 10/2009 – 06/2011
Firma/Institut: Outsourcer

Funktion: Security Consulting

Referenzen: Auf Anfrage

Projektbeschreibung: Security Consulting Firewall operating and engineering Checkpoint und Netscreen

Planung und Durchführung von Architektur Erweiterungen für die Firewall Systeme Checkpoint und Juniper/Netscreen.

Planung und Umsetzung von third party VPN Anbindungen an Netscreen ISG2000 mit den Herstellern Checkpoint und Cisco. Unterstützend tätig bei der Entwicklung der „Linde DCO Third Party Connection Policy“ für VPN Anbindungen.

Planung und Durchführung des Checkpoint- und Netscreen-Firewallbetrieb (Planning, Engineering and Operating) unter Einhaltung der ITIL v3 Prozesse Change-, Incident- Problem- und Release-MGMT.

Aktualisierung und Erweiterung der Projekt- und Betriebsdokumentation.

Auftragsbearbeitung von Deployment Orders mittels Service Center Deployment und DOM@SAP. Erweiterung der Architektur nach Vorgabe durch Fachkonzepte.

Planung und Durchführung von Migrationen im Umfeld der Firewall Betriebsumgebung.

Erstellung von Fachkonzepten und Prüfung der Konzepte auf Plausibilität.

Qualitätssicherung der durchgeführten Tätigkeiten.

Tool-Kenntnisse: NOAH, Service Center, Checkpoint Provider One, Juniper NSM, Bluecoat, F5 Big IP, BMC Remedy, DOM@SAP, MyWoorkroom, Mycsm, Websso, QuickR, Betriebsportal SMC, ROT 3.0, TSI Net, FOUNDAT, SN Service Navigator, CQC, Lampe Test, Tufin, Nagios, Westhaus-Tool,

Projektsprache: Deutsch / Englisch


Zeitraum: 06/2009 – 10/2009
Firma/Institut: Telekommunikation

Funktion: Consulting

Projektbeschreibung: TSI IEI Projekt Migration von 600 Standorten Cisco L2 / L3 Hardware

Arbeitsvorbereitung der Standorte und Durchführung der Migration unter Einhaltung der ITIL v3 Prozesse Change- und Incident-Management.
Qualitätssicherung der Migration mittels automatisierter Datenbank Abfragen.
Erstellung eines Verfahrenshandbuchs für das Engineering als Richtlinie für die Migration.





Zeitraum: 02/2009 – 05/2009
Firma/Institut: Beratungsunternehmen

Funktion: Consulting

Projektbeschreibung: Fortbildung / Weiterentwicklung der TRON Organisationsstruktur / ISO9001 Einführung

Selbststudium bezüglich Prince 2 Projektmanagement.
Selbststudium bezüglich ITIL v3 und Zertifizierung.

Planung der TRON Organisationsstruktur und unterstützend tätig bei der ISO9001 Einführung und Zertifizierung.


Zeitraum: 10/2007 – 01/2009
Firma/Institut: Energie / GAS

Funktion: Consulting / Team-Leiter / verantwortlich in beratender Funktion beim Projekt Tasktransfer

Referenzen: Auf Anfrage


Projektbeschreibung: Tasktransfer Security Struktur DC

Verantwortlich für die Planung und Realisierung zur Durchführung des Projekts Tasktransfer .
Planung von Projektaktivitäten und Durchführung der resultierenden Tätigkeiten oder auch delegieren von Tätigkeiten an das Team.
Planung und Koordination der Mitarbeiter.
Projektfortschritt messen und mittels Checklisten abfragen.
Überprüfung der Einhaltung der Milestones.
Identifizierung potentieller Risiken und Eskalation dieser an das Projektmanagement.
Sicherstellung des DC Betriebs von 120 Security Devices der Hersteller Check Point, Bluecoat, F5, Cisco, Nokia, NetApp.
Vorbereitung der Tätigkeiten für den Übergang der Betriebsführung an das verantwortliche Network Operation Center (NOC)
Planung und Durchführung von Mitarbeiter Workshops zur Vorbereitung auf die Betriebsübergabe.
Übergabe der erstellten Projektdokumentation an das Operating und Engineering Team als auch an die Projektleitung.
Entwicklung einer Systemhandbuch Struktur für 120 Systemhandbücher verschiedener Fachbereiche.
Durchführung der Qualitätssicherung mit Milestones anhand der entwickelten Dokumente „Qualitiy Assurance Summary“ und „ Qualitiy Assurance Report“

Systemumgebung: Check Point, Bluecoat, F5, Cisco, Nokia, NetApp

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?