Freelancerprofil: Berater für Data Warehouse und Business Intelligence in

Berater für Data Warehouse und Business Intelligence

|
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Manfred Klimke

Zur Person
Berater für Data Warehouse und Business Intelligence
Geburtsjahr: 1964
Nationalität: Deutsch
Fremdsprachen: Englisch, Französisch
Abschluss: Diplomphysiker

Kenntnisse und Fähigkeiten
Experte ++++, mehrjährige Projekterfahrung +++, erste Projekterfahrung ++, Grundkenntnisse +
Allgemein
MS-Office (Word, Excel, Powerpoint): ++++
MS-Project: +++
MS-Visio: +
Datenbank
Oracle9i/10g/11g: +++
MS Access: +++
ETL–Tool
Oracle Warehouse Builder9i/10g/11g ++++
DB-Modelling
Oracle Designer: +++
Sparx System Enterprise Architect: ++
Erwin: +
BI-Tool
Oracle Discoverer: +++
Oracle BI Enterprise Edition: ++
DB-Editor
TOAD: +++
Oracle SQL-Developer: +++
SQL Plus: ++
DB-Security
Oracle Virtual Private Database: +++
Label Security: ++
DB-Programmierung
SQL: ++++
PL/SQL: +++
Access VB: ++
Skriptsprachen
Oracle OMBPlus: ++++
TCL: ++++
Perl: ++
Bash: ++
Erfahrungen und Kenntnisse bis 2005
CAD MicroStation: ++++
GIS-Systeme: ++++
ERP-System Navision: ++
CRM-System Marketing Manager: ++
CAD AutoCAD: +

Ausbildung / Berufserfahrung / Fortbildung
06/2008 Oracle Database SQL Tuning Workshop
01/2007 Oracle Database PL/SQL Datenbankprogrammierung
12/2005 - heute Freiberuflich Selbständig tätig als Berater für Data Warehouse und Business Intelligence
Positionen:
Technische Projektleitung, Architekt für Data Warehouse, Analyst, Entwickler
Branchen:
Transport & Logistik, Banken & Sparkassen, Logistik & Versand, Bauunternehmen
Tätigkeitsschwerpunkte:
Fachkonzeption, Einsatzplanung Entwickler Vorort und Off-Shore,
Datenmodellierung, Spezifizierung und Implementierung,
Deploymentplanung und Durchführung Deployment
Erfahrungen:
Bisher in 7 Projekten im Themenbereich Data Warehouse und Business Intelligence tätig,
davon 2 Projekte mit Off-Shore Beteiligung (siehe Projekterfahrung)
××××/××××××××××××× Oracle Data Warehouse Analysist
04/2001 Rhetorik- und Präsentationstraining
05/1999 Gesprächsführungstraining
03/1999 IT-Projekte managen (IIR Training GmbH)
××××/××××××××××××× Fichtner Consulting & IT AG (vormals CADIS GmbH)
Positionen:
Spezialist 1997-1999
Projektingenieur 1999-2001
Projektleiter 2001-2004
technischer Projektleiter 2004-2006
Branche:
CAD-Dienstleistung, Beratung und Softwareentwicklung, Energieversorgung
Tätigkeitsschwerpunkte:
Projektleitung von Datenerfassungsprojekten,
Ressourcenmanagement, Durchführung von Workshops,
Personalführung, Spezifikation und Optimierung von Funktionsabläufen und Vorschriften,
Erstellung von projektspezifischen Prüfverfahren,
Angebotserstellung, Klärung, Kundenerwartung, Kalkulation
Erfahrungen:
9 Projekte erfolgreich durchgeführt,
davon 3 Projekte Aufbau und Weiterentwicklung eines Data Warehouse für das Vertrieb- und Controllingberichtswesen
××××/××××××××××××× Universitäten Stuttgart und Tübingen: Studium Physik, Abschluss Diplom - Physiker
××××/××××××××××××× Badische Stahlwerke AG Fertigung von Baudrähten und Baustahlmatten
××××/××××××××××××× Transcutan GmbH Montage von Medizin-Technischen Geräten
××××/××××××××××××× Wehrdienst
05/1985 Gymnasium Kehl, Abschluss Abitur

Projekterfahrung Data Warehouse und Business Intelligence

Projekt: Redesign eines Gesamtsystems zur Abwicklung und Berechnung von Leistungsdaten
Mandant: Transportunternehmen
Branche: Transport & Logistik
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Spezifizierung und Implementierung
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Software/Tools:
Oracle DB 11GR1, Oracle Warehouse Builder 11GR1, OMB Plus und
TCL, Enterprise Architect Sparx Systems, SQL, PL/SQL, Oracle SQLDeveloper
Aufgaben:
Abstimmung mit Fachbereichen, Erstellung Konzepte für technisches Design,
Datenbankmodellierung, Erstellung Spezifikationen,
Abstimmung mit Entwicklern, Entwicklung, Qualitätssicherung per TCLScripte,
Deployment, Bugfixing, Dokumentation
Besonderheit:
Erstellung eines komplexen Korrekturverfahrens, bestehend aus folgenden Teilen:
Zurückrollen, Partitionierung und Aufräumen (mit PL/SQL entwickelt),
Nachverrechnung und Stornierung (mit OWB entwickelt)

Projekt: Erstellung eines DWH zur Vereinheitlichung des Datenhaushalts
Mandant: Bankunternehmen
Branche: Banken & Sparkassen
Position: Beratung, Datenmodellierung, Konzeption und Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: 2008
Software/Tools:
Oracle DB 10GR2, Oracle Warehouse Blder 10GR2, ERwin, SQL, PL/SQL,
Oracle SQL-Developer, Oracle Workflow
Aufgaben:
Implementierung, Anpassung von Mappings, Erstellung PL/SQL Templates für Entwicklertest,
Erstellung Mapping - Spezifikationen & Überarbeitung, Fortführung Datenmodell, Analyse Kennzahlen

Projekt: Erstellung eines DWH für das Monitoring von Frachtsendungen
Mandant: Versandhandel
Branche: Logistik & Versand
Position:
Technische Projektleitung, Architektur des Data Warehouses, Analyst, Beratung,
Einsatzplanung Entwicklereinsatz Vorort und Off-Shore,
Datenmodellierung, Konzeption und Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: 2008
Software/Tools:
Oracle DB 10GR2, Oracle Warehouse Builder 10GR2, OMB Plus und TCL,
Oracle Designer 10GR1, SQL, PL/SQL, TOAD, Unix-Shell-Skripting
Aufgaben:
Erstellung und Weiterführung Fach- und IT- Konzept, Planung Architektur des DWH,
Konzeption und Steuerung der Datenmodellierung, Fachanalyse der Kundenanforderung, Geschäftsprozessanalyse und Quellanalyse,
Erstellung Spezifikationen für die Entwicklung der ETL-Prozesse
Führung von Fachteams für Teilbereiche, Steuerung Einsatz Entwickler Vorort und Entwickler Off-Shore,
Konfiguration und Deployment OWB

Projekt: Ablösung Host-System und Erweiterung eines DWH für Warenwirtschaft und Marketing
Mandant: Versandhandel
Branche: Logistik & Versand
Position:
Architekt des Data Warehouses, Analyst, Beratung, Datenmodellierung,
Konzeption und Implementierung der ETL Prozesse, Bugfixing, Deployment und Releaseplanung
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Software/Tools:
Oracle DB 10GR2, Oracle Warehouse Builder 10GR2,
OMB Plus und TCL, Oracle Designer 10GR1, SQL, PL/SQL, TOAD, Unix-Shell-Skripting
Aufgaben:
Erstellung Fach- und IT- Konzept, Planung Architektur des DWH,
Konzeption und Steuerung der Datenmodellierung,
Fachanalyse der Kundenanforderung, Geschäftsprozessanalyse und Quellanalyse,
Erstellung Spezifikationen für die Entwicklung der ETL - Prozesse, OWB-Konfiguration, Deployment, Bugfixing

Projekt: Ablösung eines Quellsystems für eine Applikation zur Analyse von Kennzahlen und Rebuild
der Applikation
Mandant: Versandhandel
Branche: Logistik & Versand
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: 2007
Software/Tools:
Oracle DB 10GR2, Oracle Warehouse Builder 10GR2,
Oracle Designer 10GR1, SQL, PL/SQL, TOAD,
Oracle Discoverer Admin, Client und Plus
Aufgaben:
Datenmodellierung, Konsolidieren von Dateninhalten und Feldern,
Implementierung ETL-Prozesse, Mappings, Dimensionen und Kennzahlentabellen
Generierung und Deployen der einzelnen Objekte

Projekt: Erstellung Datamart für Projekt und Unternehmensanalyse mit Historisierung, Zugriffskonzept mit Oracle Label Security, Reports auf Basis XML-Publisher und Discoverer
Mandant: Baudienstleister
Branche: Bauunternehmen
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Software/Tools:
Oracle DB 10GR1, Oracle Warehouse Builder 10GR1, OMB Plus und TCL,
SQL, PL/SQL, TOAD, Oracle Discoverer Admin, Client und Plus,
Oracle Label Security, Oracle Workflow,
Oracle Applications Module Projects, Service und Sales und Oracle Financial Analyse (OFA)
Aufgaben:
Konzeption und Implementation von Mehrsprachigkeit,
Mehrwährungsfähigkeit, Mandantenfähigkeit (= Zugriffsberechtigung)
Fachanalyse Kennzahlen und Stammdaten,
Anbindung der Quellsysteme,
Erzeugen historisierte Dimensionen und Kennzahlentabellen,
Konsolidieren von Dateninhalten und Feldern,
Mappings zum Laden der Tabellen, Dimensionen und Kennzahlen,
Implementation von historisierten Dimensionen mit SCD I/II,
Generierung und Deployen der einzelnen Objekte,
Erstellung Berechtigungskonzept und Testumgebung,
Implementierung Berechtigungskonzept (Label Security),
Erstellung Spezifikationen (englisch) für XML-Publisher Berichte,
Support bei der Erstellung dieser Berichte, Betreuung Off-Shore Entwickler

Projekt: Erweiterung Data Warehouse um ein zusätzliches Quellsysteme zur Verbesserung der Navision-Berichte (ERP-System)
Mandant: IT-Consulting Unternehmen
Branche: IT-Consulting, Geo-Lösungen, Energie, Wasser & Abwasser, Transport & Verkehr
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Software/Tools:
Oracle DB 9i, Oracle Warehouse Builder 9.2, SQL, TOAD,
Oracle Discoverer Admin, Client und Plus
Aufgaben:
Fachanalyse Quellsystem,
SQL-Loader Batch mit Scheduler erstellen,
Erweiterung bestehendes DWH, Implementierung ETL-Fluss von Stage nach ODS nach Datamart,
Dimensionen- und Kennzahlentabellen definieren und implementieren, Datenkonsolidierung,
Erstellung Workflow-Packages inklusive Batch-Skripte und Scheduler,
Deployment und Test der ETL-Pakete,
Fachanalyse Berichtsanforderung,
Discoverer-Berichte erstellen und testen,
Zugriffsrechte auf Berichte definieren,
Rollout durchführen

Projekt: Erweiterung Data Warehouse um ein Virtual Privat Database (VPD) und zusätzlicher Quelldaten
Mandant: IT-Consulting Unternehmen
Branche: IT-Consulting, Geo-Lösungen, Energie, Wasser & Abwasser, Transport & Verkehr
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: 2004
Software/Tools:
Oracle DB 9i, Oracle Warehouse Builder 9.2, SQL, TOAD,
Oracle Discoverer Admin, Client und Plus
Aufgaben:
Konzept zu VPD erstellen, VPD implementieren und testen: Anwender-Tabellen, Kontext-PL/SQL-Prozedure, Policy-Funktion, Logon-Trigger,
DWH erweitern um VPD–Anforderungen
Excel-Tabelle (als CSV-File) als neue Schnittstelle per SQL-Loader in das DWH implementiert,
SQL-Loader Batch mit Scheduler erstellen,
Erweiterung bestehendes DWH, Implementierung ETL-Fluss von Stage nach ODS nach Datamart,
Dimensionen- und Kennzahlentabellen definieren und implementieren, Datenkonsolidierung,
Feedback Datenfehler an Administration der Exceltabelle,
Erstellung Workflow-Packages inklusive Batch-Skripte und Scheduler,
Deployment und Test der ETL-Pakete,
Fachanalyse Berichtsanforderung,
Discoverer-Berichte erstellen und testen,
Zugriffsrechte auf Berichte definieren und Rollout durchführen

Projekt: Einführung Data Warehouse zur Ablösung des auf einer Access-DB basierenden Vertriebscontrollings
Mandant: IT-Consulting Unternehmen
Branche: IT-Consulting, Geo-Lösungen, Energie, Wasser & Abwasser, Transport & Verkehr
Position: Analyst, Beratung, Datenmodellierung, Implementierung der ETL Prozesse
Zeitraum: 2004
Software/Tools:
Oracle DB 9i, Oracle Warehouse Builder 9.2, SQL, TOAD,
Oracle Discoverer Admin, Client und Plus
Aufgaben:
Unterstützung bei Auswahlverfahren für ETL-Tool,
Einrichtung der Infrastruktur: Oracle-DB-Server,
Konzeption, Installation und Konfiguration Oracle Warehouse Builder
Anbindung CRM-Datenbank (Marketing-Manager),
Analyse altes Vertriebscontrolling und CRM-Systems,
Analyse Dimensionen und Kennzahlen und Implementierung,
Implementierung ETL-Fluss von Stage nach ODS nach Datamart,
Feedback Datenfehler an Administration des CRM Systems,
Erstellung Workflow-Packages inklusive Batch-Skripte und Scheduler,
Deployment und Test der ETL-Pakete,
Fachanalyse Berichtsanforderung,
Discoverer-Berichte erstellen und testen,
Zugriffsrechte und Rollenkonzept auf Berichte definieren,
Rollout und Schulung für Oracle-Discoverer-Plus durchführen,
Wartung: Anwenderunterstützung geben, Störungs- und Fehlermeldungen bearbeiten

Verschiedene Projekte: Datenerfassung von Energienetzen (Gas, Wasser, Strom, Fernwärme, Abwasser)
Mandant: Energierversorger, Stadtwerke und Industrieunternehmen
Branche: IT-Consulting, Geo-Lösungen, Energie, Wasser & Abwasser, Transport & Verkehr
Position: Projektleitung, Beratung, Aquise, Controlling, Mitarbeiterschulung und -betreuung
Zeitraum: ××××/×××××××××××××
Projektgröße: 2 bis 10 Mitarbeiter, teilweise Off-Shore Teams
Projektdauer: 3 Monate bis 8 Jahre
Software/Tools:
Oracle DB, CAD Systeme,
Georgrafische Informationssysteme: Bentley/MicroStation, Intergraph/Geomedia, Intergraph/InterNetz, GE/Smallworld
Aufgaben:
Projektleitung: Termin- und Einsatzplanung, Projektcontrolling
Kundenbetreuung
Aquise: Kundenanforderung, Angebotserstellung, Kalkulation
Erstellung der Pflichtenhefte: Zeichen- und Qualitätsrichtlinien
Installation, Konfiguration Hard- und Software
Schulung Mitarbeiter, Erfolgskontrolle: Qualität und Durchsatz

Links:
https://www.xing.com/profile/Manfred_Klimke
http://www.gulp.de/Profil/machkl.html

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?