Freelancerprofil: Senior Softwareentwickler/Architekt .NET in

Senior Softwareentwickler/Architekt .NET

|
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Softwareentwickler .NET mit 10 Jahre Berufserfahrung, Analyse, Design, Architektur.

Ausbildung:
1994-2000: Nationale Technische Universität der Ukraine. Fachbereich: Angewandte Mathematik. Fachrichtung: Computer Systeme und Netzwerke.
1998: Bachelor im Computer Science
2000: Diplomingenieur Computersysteme und –netze
2012- Betriebswirtschaftslehre an der FernUniversität Hagen

Weiterbildung
2003 “Introduction into ASP.NET” master-class von GotDotNET (Microsoft).
2003 “Intermediate English Intensive” in Institute of English Language Studies (IELS) in Malta.
2007 “Grundlagen der Roboterprogrammierung” in KUKA College Gersthofen.
2009 “Deutsch Intensiv C2” in Goethe Institut, München.

Zertifizierung
1999 “C++ Programmer” und “Visual Basic Programmer” von Brainbench
2005 Microsoft Certified Professional: “Developing and Implementing Windows-Based Applications with Microsoft Visual C# .NET and Microsoft Visual Studio .NET”
2009 Zentrale Oberstufenprüfung, Goethe-Zertifikat C2 in Deutsch mit „Sehr gut“
2009 OMG-Certified UML Professional (Fundamental, Intermediate)

IT-Skills
Prozess Analyse, Architektur, Design (Patterns), Entwicklung, Anforderungen, Testing, Agile
Sprachen C#, C++, Java, Visual Basic, Ruby, XML, SQL, UML
.NET Framework 2.0-4.0, C# (LINQ), SDK, WinForms, WPF, WCF, WF, ASP.NET MVC, EF, Unity
Libraries COM, MFC, STL, ATL, Spring .NET, log4net
System APIs WinAPI, Multithreading, Resources, Sockets, Windows Services
Datenbanken SQL Server, T-SQL
Tools Visual Studio (6.0 – 2010), TFS 2008/2010, SourceSafe, .NET Reflector, FXCop
Enterprise Architect, Microsoft Visio,
JIRA, ClearCase, Requisite Pro, Subversion, NUnit, SoapUI, CruiseControl .NET
Testing Unit Tests, Statische Codeanalyse
Methodology Scrum, Microsoft Solution Framework (MSF), Unified Process (RUP), TDD


Berufserfahrung:

02/2011 – 12/2011
Für führenden Dienstleister für klinischen Studien, USA/Deutschland

Mitarbeit bei Realisierung einer SOA-Integrationslösung bei Zusammenführung zweier IT-Backends (.NET, J2EE) im Health Care Bereich

Schwerpunkte: Design und Implementierung eines spezialisierten Servers zum asynchronen Austauch der Studiendaten mit dem J2EE-Backend, Anpassung der existierenden SOA-Systemen (Contracts, Verhalten) im Rahmen der entstandenen Integrationsanforderungen
Herausforderung: Realisierung einer Systemübergreifenden interoperablen Datenabgleich-Lösung in einem SOA-Backend von über 15 Systemen
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2010/2008, TFS 2010/2008, SQL Server 2008
Tools: Sparx Enterprise Architect, SoapUI, proprietäre Tools
Sprachen: C#, LINQ, SQL, XML, XSD, ODM, UML
Bibliotheken: .NET 3.5/4.0, WF, WCF, LLBLGen Pro(ORM), Unity, ASP.NET MVC
Know-How: WCF/SOA, WF, ODM, klinische Studien
Test und Diagnose: Unit Tests mit Visual Studio, Performance Testing


04/2010 – 09/2010
Für Marktführer der Augenoptik, Deutschland

Mitarbeit beim Design und Implementierung einer verteilten automatisierten Softwareupdate- Infrastruktur.

Schwerpunkte: Analyse, Anforderungen, Software-Design und Implementierung
Herausforderung: Realisierung der koordinierten Softwareupdates in einer komplexen vielschichtigen verteilten Umgebung
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2010/2008, TFS 2010/2008, SQL Server 2008, HyperV-Server
Tools: Microsoft Visio, SoapUI
Sprachen: C#, SQL, XML
Bibliotheken: .NET 2.0/4.0, WPF, WCF, .NET Remoting, Canon Camera SDK
Know-How: Updatepakete, automatisierte Softwareupdates, Canon Camera Steuerung
Test und Diagnose: Unit Tests mit Visual Studio

03/2009 – 03/2010
Für führenden Autohersteller, Deutschland

Mitarbeit beim Design und Implementierung eines Test-Frameworks im Automotive Bereich.

Schwerpunkte: Analyse, Anforderungen, Software- und Datenbank-Design, Framework-Entwicklung, Entity-Modeling, TestCase-Implementierung
Herausforderung: Analyse, Design und Implementierung: Testausführung, Datenhaltung
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2008, SQL Server Management Studio
Tools: .NET Reflector, FxCop, Enterprise Architect, Microsoft Visio, Hudson
Sprachen: C#, SQL, XML
Bibliotheken: .NET 3.0, Entity Framework , log4net
Know-How: Framework Design, Datenbank Design, Testautomatisierung
Consulting: Framework Design, ORM
Test und Diagnose: Statische Analyse mit FxCop, Unit Tests mit Visual Studio


11/2008 – 02/2009
Für führenden Haushaltsgerätehersteller, Deutschland

Mitarbeit bei Implementierung einer Marktanalyse-Tools.

Schwerpunkte: Integration und Normalisierung der Daten
Herausforderung: Vorbereitung Datewarehouse für OLAP, Aufsetzung der Cubes mit Analysis Services
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2005/2008, SQL Server 2005, Analysis Services, Subversion
Sprachen: C#, T-SQL, LINQ to SQL
Bibliotheken: .NET Framework 3.0, 3.5, WinForms, ADO.NET


04/2008 – 10/2008
Für führenden Autohersteller, Deutschland

Mitarbeit beim Design und Implementierung eines Testframeworks im Automotive Bereich.

Schwerpunkte: Refactoring, Design, Weiterentwicklung des Frameworks, Implementierung der Test Cases
Herausforderung: Entwicklung eines Testautomatisierung Frameworks im Automotive Infotainment Bereich
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2003, 2005, SharpDevelop 3.0, Subversion, CruiseControl .NET
Tools: .NET Reflector, FxCop, NUnit, Enterprise Architect, Microsoft Visio
Sprachen: C#
Bibliotheken: .NET 1.1/3.0, Spring .NET, WinForms, WF, log4net
Know-How: Framework Design, Testautomatisierung, Bussysteme (CAN), Asynchrone Programmierung
Consulting: Komponenten- Architektur und Design, Lose Koppelung, Dependency Injection, Spring .NET, WF, Unit testing
Test und Diagnose: Statische Analyse mit FxCop, Unit Tests mit NUnit


06/2007 – 01/2008
Für führenden Hersteller von Industrieroboter, Deutschland

Mitarbeit beim Design und Implementierung einer Robotics Engineering Platforms.

Schwerpunkte: Integrierung 3D-Komponente, 3D-Benutzerinteraktion, Kinematik-Sequencing Tool, Deployment Tool
Herausforderung: Anforderungsanalyse, Konzepterstellung, Entwicklung eines Offline-Programmierung Tools für Industrie Roboter
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 2005, Rational Clear Case, Rational Clear Quest, Rational Requisite Pro
Tools: NUnit, .NET Reflector, FxCop
Sprachen: C#
Bibliotheken: .NET 3.0, WinForms, WF, WCF, KW Automation Framework
Know-How: 3D-Editor, Offline-Programmierung der Industrieroboter, Application Deployment
Consulting: Beratung bezüglich Strategie und Design
Test und Diagnose: Statische Analyse mit FxCop, Unit Tests mit NUnit


××××/×××××××××××××
Hersteller für Vermessungstools, Deutschland

Konzepterstellung, Design und Implementierung eines Productline Frameworks

Schwerpunkte: Productline Framework Design und Implementierung
Herausforderung: Analyse, Design und Implementierung eines Productline Frameworks, .NET Portierung, Architektur- und Integrations- Verantwortung
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio 6.0/2005
Tools: MS Visual SourceSafe, Visual Assist, Apache Ant, Enterprise Architect, Microsoft Visio, Microsoft Project
Sprachen: C++, C#
Bibliotheken: MFC, STL, ATL, MS SDK, MSXML, BCG, .NET 2.0, WinForms
Technologien: Plug-Ins, Konfiguration, Resourcenverwaltung, Internationalisierung, Lizenzierung, Multithreading, Libraries, Windows Services, XML
Consulting: Beratung betreffend Application Frameworks, Productline Analyse, Fach- und DV- Konzepterstellung, .NET Features
Test und Diagnose: Unit und Performance Tests mit eigen entwickelten API und Tools
Methodik: GoF Design Patterns, Refactoring, Unit Tests


××××/×××××××××××××
Für Hersteller von Mobilgeräten-Software, Ukraine

Mitarbeit, Beratung und Design bei der Konzepterstellung und Entwicklung eines WAP-Browsers für schnurlose Blackberry Handhelds.

Schwerpunkte: GUI, Internet, XML, WML, Embedded systems
Herausforderung: Entwicklung des ersten Multithreading- Multiwindow- WAP-Browser für Blackberry-Geräte
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual C++
Sprachen: C++, Java
Bibliotheken: Blackberry API
Development Kits: Blackberry JDK, Blackberry SDK
Know-How: Programmierung der grundlegenden GUI API, Implementierung des WML-Rendering/ und Browser-Moduls, des internen WML DOM
Consulting: Beratung betreffend Browser Architektur und Funktionalität
Test und Diagnose: Analyse, Performance Tests mit dem Evaluation Kit von Blackberry


××××/×××××××××××××
Für Hersteller eines Internet/WAP Application Servers, Ukraine

Mitarbeit, Beratung und Design bei der Konzepterstellung und Entwicklung eines komplexen Internet Application Middleware Servers.

Schwerpunkte: XML Design, HTML/WML/XHTML Rendering, Web-Server Engine, Java Servlets, Middleware, Multithreading
Herausforderung: Entwicklung der WAP Funktionalität für einen Application- und Middleware- Server
Tools: Unterschiedliche WAP-Emulatoren
Sprachen: Java, XML, WML
Bibliotheken: Java Servlets (JSP), Apache Xalan, Apache Xerces
Development Kits: Nokia WAP Toolkit
Aufgaben: Design XML-Dokumente, Rendering der Web-Dokumente, Programmierung des Document Object Models (DOM), XML Transformationen, Java Servlets und HTTP Konzepts, Multithreading
Consulting: Beratung betreffend WAP-Emulatoren, WML, XHTML Basic, unterschiedlichen W3C Standarten.
Test und Diagnose: Test des WML/XHML Outputs mit WAP-Emulatoren, mit unterschiedlichen WAP-Gateways, Multithreading Tests


××××/×××××××××××××
Für Energieversorgungsunternehmen, Ukraine

Mitarbeit, Beratung und Design bei der Konzepterstellung und Entwicklung eines Programmkomplexes für Monitoring der entfernten Wärmeversorgungssysteme.

Schwerpunkte: Geschäftsprozessanalyse, Design und Implementierung, Datenbanken, Übertragungs Formate und Protokolle, COM-Schnittstellen
Herausforderung: Unterstützung unterschiedlicher Übertragungs-Protokolle bei der Abfrage der entfernten Heizungsystemen, Reporting, Billing
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Basic, Microsoft Visual C++
Tools: MS Access, Heizungsysteme-Abfragesoftware
Sprachen: Visual Basic, C++, SQL
Bibliotheken: ATL, RDO
Development Kits: MS SDK
Technologien: Component Design, Parsing, Scheduling, Reporting, COM
Consulting: Beratung betreffend Modem-Kommunikation, Software Design, Implementierung


××××/×××××××××××××
Für den Marktführer von ERP-Software in der Ukraine

Mitarbeit, Entwicklung eines ERP-Systems.

Schwerpunkte: Front-End Entwicklung, Datenbanktechnik
Herausforderung: Geschäftsprozessanalyse, Entwicklung der Data-Workflow Engine.
Teil-Projektleitung für „EAN Ukraine“ (Barcode entsprechend internationaler Norm)
Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Basic, MS SQL Server
Tools: SQL Enterprise Manager, MS Visual SourceSafe, Crystal Reports
Sprachen: Visual Basic, T-SQL
Bibliotheken: DAO, RDO, Windows Common Controls
Aufgaben: Programmierung der GUI, Erstellung der SQL-Abfragen, Implementierung der Stored-Procedures, der Triggers sowie der Views in T-SQL. Erstellung der Spezifikationen, Durchführung der Anforderungsanalyse.

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?