Freelancerprofil: Dipl. Ingenieur/ Bau (Tief- Hoch- TGA Bau), Facility Manager (techn,- kaufm DL)/ Projektleitung, Bauleitung in

Dipl. Ingenieur/ Bau (Tief- Hoch- TGA Bau), Facility Manager (techn,- kaufm DL)/ Projektleitung, Bauleitung

|
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin Dipl. - Bauingenieur mit mehrjähriger praktischer Erfahrung im Führungspositionen in den Baubereichen Facility Management, Neubau und Sanierungsmaßnahme direkt auf der Baustelle.
Als qualifizierter Diplom Ingenieur war ich bei meinem letzten Arbeitgeber als Projekt Manager im Bauwesen tätig.
Zu meinem Aufgabenbereich gehörte unter anderem:
-Oberbauleitung/ Projektleiter für einen 40.000 qm großen Logistik-
und Lagergebäude-Komplex für METRO Group AG (80 Mio.€)
-Prüfung und Überwachung aller am Bau beteiligten
Baufirmen und deren Leistungen (Termin, Kosten, Abrechnungen, Qualitätssicherung, Baugespräche, Verhandlungen mit allen Beteiligten, Berichten)
-Erstellung und Fortschreibung von Bauzeiten/Terminplänen
Durch meine ständige berufliche Weiterbildung konnte ich meine Kenntnisse in den Bereichen EDV, MS-Office-Anwendungen ( MS Office : Word, Excel, Access, MS Project, AutoCAD, SAP), Facility Management und Bauingenieurwesen weiter perfektionieren
Als kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter und Vorgesetzte ist es mir durch meine freundliche und verbindliche Art stets gelungen festgelegte Ziele zusammen mit meinem Team zu erreichen.
Meine Stärken sind meine gute Kenntnisse in folgenden Bereichen: Bauleitung von Ort auf der Baustelle, Großbauprojektführung bei Generalbauunternehmung (technische und kaufmännische Bereiche) /Allgemeine Bauorganisation bei Hoch- und Tiefbau, TGA Gebäudetechnik, Versorgungsanlage, Wasser-/ Abwasser (Anlagen und Rohrbau), Klima-, Heizung-, GLT-, Brandschutz-, Elektro-, und Fordertechnikanlage, Hausmeisterleistungen, Betriebsanlagebau, Bautechnik/ Wärme-, Lärm-, Flächemanagement, Statik, Baustellekoordination, EDV (CAD, MS Office), Kosten und Bauüberwachung, Aufmass, BWL, Kalkulation, Budget, LVs, Ausschreibungen, Verträge, Angeboterstellung, Verhandlungen, Terminpläne, Dokumentation, Akten.
Für weitere Auskünfte stehe ich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

LEBENSLAUF:
Berufserfahrung / Weiterbildung

07/2010 – 08/2010 OOO AJK / Auftrag von der Firma Drees & Sommer
Projektkoordination / Bauleitung auf der Baustelle LC Metro Noginsk II
Prüfung und Überwachung aller am Bau beteiligten Baufirmen und deren Leistungen/Hoch-, Rohbau,, Anlagenbau- TGA, Außenanlagen.
Qualitätssicherung, Terminüberwachung, Berichten, Baugespräche,
03/2010 – 06/2010 Arbeitsuchend BA Duisburg

01/2010 – 02/2010 EURO Schule Ruhr GmbH / Start Existenzgründung

05/2009 – 09/2009 WBS TRAINING AG in Essen
Qualifizierung „Berater SAP ERS SCM- Kundenauftragsmanagement und Vertrieb“ / SAP Qualifizierter Anwender.
Schwerpunkt SAP- MM Modul - Einkauf

08/2007 – 03/2009 F&L Projektconsult GmbH in Düsseldorf - Moskau
Diplom-Bauingenieur im Projektmanagement/ Projektkoordinator, Bauleitung
als Oberbauleitung/ Koordination für einen 40.000 qm großen Logistik-Center
Komplex METRO AG ( 40 000m² BGF, Kosten 80 Mio.€) ;
Parallelprojektführung der HQ METRO AG / Sanierungs- Erweiterungs- Brandschutzmaßnahme, Klima- Lüftung, Dachsanierung.( Kosten 8 Mio.€)
Aufgaben:
- Prüfung und Überwachung aller am Bau beteiligten Baufirmen und deren Leistungen/Hoch-, Tiefbau, Anlagenbau- TGA ( Klima. Heizung, Kälte, Strom, Brandschutzanlage /Hydranten, Sprinkler, BMA, Videoüberwachung, u-a. , Außenanlagen , Außennetz ( Wasser, Abwässerung, Stromversorgung Diesel, Trafo, Verkabelung, Mastlicht, ,
- Kostenüberwachung, LVs, Budget, Abstimmungen mit Behörden, Bauherrn
- Baugespräche- Meetings, Timeschedule, Terminen, Materialauswahl,- Beschaffung, Tender, Entscheidung und Verantwortung in Wahlprozess
- Bauüberwachung, Qualitätssicherung nach HOAI, VOB, DIN, SNIP
- Arbeitsplanung, Projektentwicklung, Projektverbesserung Bauunterlagen , Dokumentation, Abstimmungen, Berichten nach allen Geschäftsleitern der Beteiligten. Akten, Führung der Baugespäche
- Adaptation der Projekt und Materialien nach deutschen und russischen Normen./ Brandschutz , Gesundheitsnormen ( z.B. Polymermaterialien)
- u.a. Aufgabe von Bauherrn und Generalprojekt- Architekturbüro.

06/2007 – 07/2007 DEKRA Arbeit GmbH in Dortmund
Kfm. Angestellter im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung,
Einsatz bei der RIAG Gebäudemanagement (RGM) GmbH /
Facility Management / Gebäudemanagement / Projektabschluss AMB Generali
- Projektabschlussphase, Abrechnung & Übergabe der Dokumentation
- Wartungs- und Bauverträge, Kündigungen und Neuabschlüssen, Schlussrechnungen, DL Nachweisen, Wartungsprotokolle
- Erstellung LVs (Instandhaltung), Mieterakten, 31Punkt Ordner
- Bearbeitung der aufgenommenen Daten Baumaßnahme und TGA
- Optimierung den Instandhaltung, Instandsetzung ,

04/2004 – 05/2007 RIAG Gebäudemanagement (RGM) GmbH in Dortmund
Facility Management/ Technischer Angestellter BackOffice / Immobilienverwaltung/ 200 Liegenschaften (Bürogebäude)
im Auftrag AMB General / Bundesweit
- Vertragscontrollings / Sachliche Prüfung und Freigabe Eingangsrechnungen. Rahmenverträgen ( DL- Jahresplan)
- Bearbeitung der Wartungsverträge- und Instandsetzung (EDV)
- Energieversorgungsverträge, Nebenkosten, Mieterakten.
- Objektbezogene Daten erfassen, erstellen und Pflege (CAFM)
- Erfassung von Mängeln und Schäden. Dokumentation , Erfassen in EDV
- Optimierung der Kosten, Erstellung LVs (Instandhaltung), Kosten, Mieterakten, 31Punkt Ordner ,
- Bestellungen, Berichten, Nachwesregelung, Kündigung der Leistungen
- Objektübernahmen und Betreuung , Gutachtung (Sachverständiger )
03/2004 Mülheim & Business GmbH in Mülheim a. d. Ruhr
- Gebäudenutzungsänderung (Stadt übernimmt der Gebäude von SIMINS AG ).Gutachtung, Brandschutzmaßnahme
- Entwurfspläne, Flächenmanagement, Mängelerfassung, Kostenermittlung und Bewertung /Vollzeitpraktikum im Backoffice des Bauwesens
09/2003 – 03/2004 Gfb mbH in Duisburg und Handwerkskammer in Dortmund
- Weiterbildung „Office- modulare kaufmännische Qualifizierung in der Kompetenzfeldern Office/ Kommunikation und Office Classic“ Qualifizierter Anwender EDV- (HWK Dortmund)
- Rechnungswesen, Vertragsrecht, Kontoführung,
- EDV LexWare , MS Office Access, Excel, Word

11/2002 – 02/2003 Schenck Workshops & Consulting in Mülheim a. d. Ruhr
Vollzeitpraktikum als Sachbearbeiter im Facility Management
- Sanierungsmassnahme, Architektur- Pläne, Farbkonzept
- Kalkulation, Projektentwicklung
- EDV Daten

02/2002 – 02/2003 „Haus der Technik-Akademie“ - E.V. in Essen
Lehrgang „ Facility Management, Schwerpunkt: Gebäude und Immobilienmanagement“
- Bauwirtschaft, Technisches Gebäudemanagement TGA
- Flächemanagement, Gutachtung, Baurecht VOB, HOAI
- Immobilienrecht, Investition, BWL, EDV-CAFM
- Immobilienbewertung,

08/2000 – 01/2001 P + M Bau GmbH in Moers
als Bauleitung/ Vollzeit
Projekt: Umbau der ehemalige Militärgebäude in Mehrfamilienhaus ca – 10500m²/
- Baustelleorganisation, Rohbau (Fundamenten, Beton, Mauer, Dach
- Tiefbau, Baugrube, Fundamenten, Bodenverdichtung
- Personalführung, Baumaschinen, Arbeitsicherheit.
- Materialbeschaffung, Terminpläne, Aufmass, Kosten, Kalkulation. Abrechnung LVs
02/2000 – 07/2000 Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) in Wesel
Weiterbildung im Management Trainee Programm mit Zertifikat
01/1999 – 01/2000 Technologiezentrum Umweltschutz (TZU) in Oberhausen
Weiterbildung für Fach- und Führungskräfte mit Abschluss

10/1998 –12/1999 Hamburg Mannheimer Versicherung AG/ Teilzeit als Freiberufler
Kundenbetreuung
03/1998 – 09/1998 DVO – Datenverarbeitungs-Service GmbH in Oberhausen
Weiterbildung mit CAD und Zertifikat
Erstellen der technische Zeichnungen in AutoCAD
05/1995 – 03/1998 Übersiedlung und Eingliederung in die BRD mit div. Sprachkursen
- 04.97- 03.98Deutsch-Sprachkurs in VHS Duisburg
- 08.96- 03.97Deutsch-Sprachkurs für Akademiker in Düsseldor
- 03.96- 07.96 Deutsch-Sprachkurs bei der Volkshochschule Duisburg.
- 07.97- 11.97Berufsorientierter Sprachkurs Deutsch mit zweiwöchigem Berufspraktikum in Wuppertal

11/1990 – 06/1995 Bauunternehmen-4 G.K.A.O. AG Tscheljabinsk-/ GU
Bürgerbauvereinigung in Tscheljabinsk/ Russland
als Leiter der Produktions-technischer Abteilung,= Betriebsleiter/
Vertreter des GF der Generalbauunternehmen
Referenzen: Uni-Gebäude (Vorlesung Hallen) Polytechnische Hochschule (1991) Sport komplex Polytechnische Hochschule / Schwimmbad 50m Laufband, Leichathletik Manege mit 400m Laufband, 2 Sporthalle/ ××××/×××××××××××××; Polyklinik ??. 36000?² (1994-1995); Bankoffice ??. 4500?² (1994), 8 Kindergärten für 280 Kinder mit Schwimmbad Schule für 1000 Schülern.

- Betriebs-Leitung der GU- Bauunternehmen und von Bauprojekten
(incl. Hochbau, Tiefbau, Anlagenbau , Rohbau, Betriebanlagen )
- Bauverträge mit Bauherrn, Verträge mit Subbunternehmen,- und Lieferanten; Arbeit mit Baubehörden, Abstimmungen, Baugenehmigung,
- Entwicklung der Baupläne, Verträge, Bauherr, Subunternehmungen
- Planung der Bauprozesse, Abstimmungen, Abnahme, Baugespräch Projektdokumentation, Technische Lösungen bei Krisemanagement
- Budget, Kalenderpläne, Materialauswahl, Abrechnung.
- Konstruktion, Baupläneentwicklung / Zeichnungen,
10/1988 – 10/1990 Staatl. Bauaufsichtsbehörde/Hochbauamt in Tscheljabinsk/Russland
Bau-Oberinspektor
- Bauüberwachung, Annahme
- Erteilung von Baugenehmigungen
- Objektinspektionen, Gutachtung
- Qualitätssicherung

10/1980 – 07/1988 Bauunternehmen-4 G.K.A.O. AG Tscheljabinsk-/ GU
Bürgerbauvereinigung in Tscheljabinsk/ Russland
als Bauleiter bei Generalbauunternehmen /verantwortlicher Bauingenieur Projektleitung, Baustelleführung, Abstimmungen mit Baubehörden
Referenzen: Theater / 2 Halen 1000 und 200Plätze/ (1980-1982).
Komplexes der Gewerbe- Betreiben / ??. 35000 m² /(1981-1984);
14 St. Wohnhaus mit Kaufshalle ??. 65000 m² (1981-1982); Wohnheim16000?² und Kur/ Medizineinrichtung ??45000m² ( 1984-1985); Polizei ca. 8000m² (1984) ; Kindergärten für 280 Kinder mit Schwimmbad
- Baustelleinrichtung, und Führung der Baustelle
- Teamführung, Arbeitslohn, Aufmass, Kosten
- Monatsabrechnungen /6KS,F2, F3,M29, Bauprojektabnahme
- Betreuung der Subunternehmungen, GU- Bauorganisation,
Hochbau, Tiefbau, Außenanlagen
- Arbeitsschutz, Terminen, Kosten, Bestellungen, Aufmass,
- Betreuung von Subunternehmern bei Anlagenbau, Betriebanlagenbau
- Maschinen und Materialbeschaffung
- Qualitätssicherung, Messung, Laboruntersuchung,
- Dokumentation, Baubehörden , Baugenehmigung, Abnahme

Studium
08/1975 – 06/1980 Polytechnische Hochschule in Tscheljabinsk/Russland
Studium des Bauingenieurwesens mit Abschluss:
Diplom-Ingenieur (anerkannt in Deutschland)

Schulbildung
09/1965 – 07/1975 Gesamtschule in Tscheljabinsk/Russland
Abschluss: Abitur

Weitere Kenntnisse

EDV: MS-Office (Project, Word, Excel, PowerPoint, Access
und Outlook) sehr gute Anwenderkenntnisse
Internet-Recherche
SAP- Qualifizierter Anwender, LexWare
AutoCAD, CADAM, Buisy, CAFM
Maschinenschreiben

Sprachen:
Deutsch, fließend in Wort und Schrift
Russisch, Muttersprache

Führerscheine: Klasse „B“ / alt 3

Interessen: Fach- und allgemeine Literatur, Internet, Fahrradtouren, Schach spielen

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?