Freelancerprofil: Projektmanager, Projektleiter, Risikomanager, Prozessmanager in Hannover, Deutschland

Projektmanager, Projektleiter, Risikomanager, Prozessmanager

| Hannover, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

***********************************************************

Persönliche Daten

Personalkennung:
Nikolaos Katsouros
Alter:
49 Jahre (Geb. 14.10.1965)
Geschlecht:
männlich
Nationalität:
deutsch
IT-Berufserfahrung:
Seit 1998
Ausbildung:
Project Management Institute: CAPM
APMG: PRINCE2 Practitioner, ITILv3 2011 Expert, M_o_R Practitioner, MSP Foundation
Cisco: CCNP, CCSP, CCDP
Microsoft: MCITP (Server 2008, SQL 2008), MCTS Project 2007
Linux LPIC 1 und 2


Aufgabenbereiche / Schwerpunkte im Projekt

Projektmanagement, Teilprojektleitung mit technischem Skill, Service-Management, Management of Risk M_o_R
IT Infrastruktur Routing und Switching Cisco, Linux, Windows
Network Security (Cisco ASA und Checkpoint)
MS Windows Server Active Directory Services, MS SQL-Server 2008
Linux Server

Projekttätigkeiten/-erfahrungen

***********************************************************

Branche:
Industrieunternehmen / Textil
Kunde: Kann auf Anfrage mitgeteilt werden
Funktion im Projekt: Projektleiter Transition Datacenter, LAN, WAN, Security in Second Level Outsourcing
Projektumgebung: Speziell an die Anforderungen dieser Branche angepasste Server-Infrastruktur
Dauer des Projekts: 12.2014 – fortlaufend
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung: Projektmanagement, Prozessmanagement und Changemanagement als Projektleiter für Netzwerk-Infrastruktur, Test- und Transition
? Assessment
? Planung und Koordination der Test- und Migrationstermine
? Betreuung einzelner Migrationen
? Pflege der Datenbasis und spätere Analyse für das Monitoring und Controlling.
? Koordination Kunde Dienstleister

***********************************************************

Branche:
Bad Bank (Name kann auf Anfrage mitgeteilt werden) / Zusammenarbeit mit HP Hewlett-Packard als Service Provider
Kunde: Bad Bank (Name kann auf Anfrage mitgeteilt werden)
Funktion im Projekt: Projektleiter Transition Datacenter, LAN, WAN, Security im Verlauf der Abwicklung der Bad Bank
Projektumgebung: CISCO-Router, CISCO IOS, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2010, MS-Visio 2010, MS-Office, Lotus Notes,
Dauer des Projekts: 04.2014 – 30.11.2014
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung: Projektmanagement, Prozessmanagement und Changemanagement als Projektleiter für Netzwerk-Infrastruktur, Weltweite Transition in Abwicklung einer Bad Bank.
? Planung und Koordination der Migrationstermine
? Betreuung einzelner Migrationen
? Pflege der Datenbasis und spätere Analyse für das Monitoring und Controlling.

***********************************************************

Branche:
Industrieunternehmen Chemie und Pharma - Bayer Business Services / Zusammenarbeit mit Telekommunikationsunternehmen Verizon
Kunde: BBS Bayer Business Services
Funktion im Projekt: Projektleiter WAN Konsolidierung
Projektumgebung: CISCO-Router, CISCO IOS, MS Outlook, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, Lotus Notes, Eramon
Dauer des Projekts: 01.2014 - 03.2014
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung: Projektmanagement, Prozessmanagement und Changemanagement als Projektleiter für Netzwerk-Infrastruktur, Weltweite WAN-Konsolidierung des Gesamtnetzes der BAYER AG.
? Planung und Koordination der Migrations- und Konsolidierungstermine
? Betreuung einzelner Konsolidierungen
? Pflege der Datenbasis und spätere Analyse für das Monitoring und Controlling.

***********************************************************

Branche:
Global aufgestelltes IT-Unternehmen – (Service Provider)
Kunde: Internationale Großbank
Funktion im Projekt: Projektleiter / Prozessmanager in Second-Level-Outsourcing und Errichtung Netzwerk Infrastruktur für Tochterunternehmen
Projektumgebung: CISCO-Router, CISCO IOS, MS Outlook, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2010, MS-Visio 2010, MS-Office, Assyst
Dauer des Projekts: Ab 04.2013
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung: Prozessmanagement und Projektleitung im Rahmen eines Second-Level-Outsourcing für eine Internationale Großbank sowie für die Errichtung der Netzwerk Infrastruktur des Tochterunternehmens (Ausgründung)
? Planung und Koordination der Migration (Altprovider nach Neuprovider)
? Prozessmanagement, Anpassung der Prozesse der Bank an die Prozesse des Neuproviders.
? Pflege der Datenbasis und spätere Analyse für das Monitoring und Controlling.
? Organisation der Inventarisierung des Neuinventars für den Endkunden und das Tochterunternehmen (Ausgründung)
? Projektleitung Errichtung der Netzwerkinfrastruktur des Tochterunternehmens (Ausgründung).

***********************************************************

Branche:
Industrieunternehmen Chemie und Pharma - Bayer Business Services / Zusammenarbeit mit Telekommunikationsunternehmen Verizon
Kunde: BBS Bayer Business Services
Funktion im Projekt: Projektleiter WAN Rollout
Projektumgebung: CISCO-Router, CISCO IOS, MS Outlook, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, Lotus Notes, Eramon
Dauer des Projekts: 04.2012 - 03.2013
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung: Incidentmanagement und Changemanagement als Projektleiter für Netzwerk-Infrastruktur, Weltweites WAN-Rollout des Gesamtnetzes der BAYER AG.
? Planung und Koordination der Migrationstermine
? Betreuung einzelner Migrationen
? Pflege der Datenbasis und spätere Analyse für das Monitoring und Controlling.

***********************************************************

Branche:

Telekommunikationsunternehmen mit Tätigkeit im Bankenumfeld (Swisscom Zürich / Credit Suisse)
Kunde:
Swisscom
Funktion im Projekt:
Network Consulting/Support/Troubleshooting
Projektumgebung:
CISCO-Router, CISCO IOS, Checkpoint Firewall, MS Outlook, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, BMC Remedy (Incident-Management und SwanXP Changemanagement), eHealth,
Dauer des Projekts:
10.2011 – 03.2012
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Incidentmanagement und Changemanagement als Dispatcher für Netzwerk-Infrastruktur Support und Troubleshooting des Gesamtnetzes der Credit Suisse. Anpassung von Konfigurationen an geänderte Desktop-Umgebungen, Incident-Management, Vorbereitung des Problem-Management, Vulnerability Audit und Monitoring.
Netzwerk-Infrastruktur Support im Network Operation Team (NOC). Monitoring der Netzleistung und Auslastung über eHealth und Auswertung im Support.
Meine Aufgaben in diesem Projekt erstreckten sich sowohl auf das Incident-Management, als auch auf die sofortige Behebeung im laufenden Betrieb auftretender Netzwerkstörungen.
Konfiguration verschiedener Cisco Geräte (Serien 29xy, 35xy, 37xy, 45xy, 65xy) sowie Sichtung/Analyse von Checkpoint-Firewall Rules für die anschließende Entscheidung, ob eine Netzwerk-Konnektivitäts-Störung Durch Firewall-Rules bedingt ist.

***********************************************************

Branche:

Verkehrsunternehmen, Network-Services, EDV-Dienstleistungen, Informations Technologie DB-Systel
Funktion im Projekt:
Teilprojektleitung mit technischem Skill und Network Consulting
Projektumgebung:
CISCO-Router, CISCO-ASA, CISCO ASDM, CISCO IOS, Lotus Notes, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, HP-OpenView (Changemanagement und Assetmanagement), Spectrum, MS-Excel-VBA, Perl,
Dauer des Projekts:
01.2011 – 09.2011
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
WAN-Rollout an über 2000 Standorten. Die Standorte wurden mit neuen WAN-Anbindungen und Cisco Komponenten (Cisco 1861 und Cisco ASR 1002) migriert.
Teilprojektleitung und Unterstützung der Projektleitung:
Sichten und Pflege der offenen Punkte und Probleme sowie Risiken des Projekts, Aufarbeitung eines inkonsistenten Alt-Datenbestands und Erstellung von konsistenten Arbeitsdaten.
Bewerten der offenen Punkt und Entwurf von Konzepten der schnellstmöglichen Abarbeitung. Vorbereitung und Durchführung der Migration in Managementphasen. Kontrolle der Arbeitsergebnisse anhand des jeweiligen Phasenabschlusses.
Meine Aufgaben in diesem Projekt erstreckten sich weiterhin über einen Teil der Realisierung der Migration der WAN-Komponenten und die dafür notwendige Organisation.
In diesem Rahmen konfigurierte ich Cisco Router und folgender Typen: Cisco 1861, Cisco ASR 1002.
Die Konfiguration, die Anpassung und Integration der Router in die schon bestehende Topologie (Migration) sowie die Pflege der notwendigen Hardware-Datenbanken war im Rahmen der überwachten technischen Phasen zu bearbeiten und wurde über die Managementphasen überwacht.

***********************************************************

Branche:

Handel und Industrie, EDV-Dienstleistungen, Informations Technologie
Kunde:
IBM / AT&T
Funktion im Projekt:
Network Consulter: Beratung und Teilprojektleitung mit technischem Skill
Unterstützung als Network Specialist (CISCO) for infrastructure
Projektumgebung:
CISCO-Router, CISCO-Switche, CISCO-ASA, CISCO ASDM, Perl, CISCO IOS, Lotus Notes, MS-Outlook, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, IBM-ESM Change Management, IBM-Maximo Change- und Ticketmanagment, Asset Database RCM’, Avocent-DSView, diverse weitere IBM-Tools,
Dauer des Projekts:
10.2010 – 12.2010
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Migration mehrerer Rechenzentren im Industriefeld.
Teilprojectleitung: Organisation der Migration verschiedener Non-Cisco-Komponenten.
Teilprojektleitung und Unterstützung der Projektleitung:
Organisation der Migration von Non-Cisco-Kompinenten in Managementphasen. Kontrolle der Arbeitsergebnisse anhand des jeweiligen Phasenabschlusses.
Im Umfeld IBM/AT&T wurden Komponenten migriert, die nicht über das Hauptprojekt verwaltet werden konnten. Die Verwaltung dieser Komponenten umfasste umfangreichen PM- und Organisationstätigkeiten.
Einpflegen der Komponenten in die Asset-Database RCM‘ (IBM)

***********************************************************

Branche:

Banken, EDV-Dienstleistungen, Informations Technologie
Kunde:
IBM / AT&T
Funktion im Projekt:
Network Consulter: Beratung und
Unterstützung als Network Specialist (CISCO) for infrastructure
Projektumgebung:
CISCO-Router, CISCO-Switche, CISCO-ASA, Nortel-Bladecenter-Switche, CISCO ASDM, Perl, CISCO IOS, Lotus Notes, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, IBM-ESM Change Management, IBM-Maximo Change- und Ticketmanagment, Avocent-DSView, diverse weitere IBM-Tools,
Dauer des Projekts:
05.2009 – 07.2010
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Migration mehrerer Rechenzentren im Bankenumfeld.
Die Rechenzentren wurden im laufenden Betrieb (minimale Downtime) migriert.
Die Core-Struktur wurde mit neuen Cisco-Feature (z.B. VSS) realisiert.
Zur Pflege des Netzwerks war die Wartung und Anpassung von Perl-Skripten und Windows Skripting (WSH) Bestandteil der Projektaufgaben. Insbesondere die Sicherung und das Monitoring der Datacenter wurde mit Hilfe von Perl-Skripten verwaltet.
Neben den Überwachungs- und Konfigurationstätigkeiten sind Problemticket- und Changemanagement Teil meiner Aufgaben. Da grundsätzlich nur remote gearbeitet wird, bin ich mit der Groupware (idR Lotus Notes 7) und der Abwicklung von Telefonkonferenzen gut vertraut.
In diesem Rahmen konfiguriere ich Cisco Router und Switche folgender Typen:Cisco 4503, Cisco 4507, Cisco 3600er Series, Cisco 2600er Series, Cisco 2950, Cisco 2970 und Cisco 2960.Die Konfiguration umfasst insbesondere VLAN Management, Layer 3 Switching/Routing, Netzwerkarchitekturänderungen und die damit zusammenhängenden Tätigkeiten (Service Activation/Deactivation).
Weiterhin bin ich mit der Planung und Architektur von Teilen des Netzwerkes betraut. In diesem Rahmen erstelle ich Netzwerkdiagramme und plane in einer Hochverfügbaren Infrastruktur (VKL1).Die VKL1-Planung umfasst die Anbindung von Servern, die mit jeweils zwei Interfaces mit dem Produktionsnetz verbunden sind, mit einem Interface mit dem Management-Netz sowie mit einem weiteren Interface mit einem Monitoring-Netz.

***********************************************************

Branche:

Banken, EDV-Dienstleistungen, Informations Technologie
Kunde:
IBM / AT&T
Funktion im Projekt:
Network Consulter: Beratung und
Unterstützung als Network Specialist (CISCO) for infrastructure
Projektumgebung:
CISCO-Router, CISCO-Switche, CISCO-ASA, Nortel-Bladecenter-Switche, CISCO ASDM, Perl, CISCO IOS, Lotus Notes, MS-Windows XP, MS-Windows 7, MS-Project 2007, MS-Visio 2007, MS-Office, IBM-ESM Change Management, IBM-Maximo Change- und Ticketmanagment, Avocent-DSView, diverse weitere IBM-Tools,
Dauer des Projekts:
11.2007 – 09.2010
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Cisco Netzwerk Infrastruktur in Betriebteam für IT-Grossunternehmen
Das Projekt umfasst die selbständige Mitarbeit in einem Betriebsteam, das die Netzwerkinfrastruktur für mehrere in Norddeutschland tätige Großbanken betreut.
Das Betriebsteam ist seinerseits Teil eines international bekannten IT-Großunternehmens.
Neben den Überwachungs- und Konfigurationstätigkeiten sind Problemticket- und Changemanagement Teil meiner Aufgaben. Da grundsätzlich nur remote gearbeitet wird, bin ich mit der Groupware (idR Lotus Notes 7) und der Abwicklung von Telefonkonferenzen gut vertraut.
Netzwerkmanagement von Backbone- und Filial-Netzwerken und Konfiguration IDS und IOS-Firewall (ASA, PIX)
In diesem Rahmen konfiguriere ich Cisco Router und Switche folgender Typen:Cisco 4503, Cisco 4507, Cisco 3600er Series, Cisco 2600er Series, Cisco 2950, Cisco 2970 und Cisco 2960.Die Konfiguration umfasst insbesondere VLAN Management, Layer 3 Switching/Routing, Netzwerkarchitekturänderungen und die damit zusammenhängenden Tätigkeiten (Service Activation/Deactivation).
Weiterhin bin ich mit der Planung und Architektur von Teilen des Netzwerkes betraut. In diesem Rahmen erstelle ich Netzwerkdiagramme und plane in einer Hochverfügbaren Infrastruktur (VKL1).Die VKL1-Planung umfasst die Anbindung von Servern, die mit jeweils zwei Interfaces mit dem Produktionsnetz verbunden sind, mit einem Interface mit dem Management-Netz sowie mit einem weiteren Interface mit einem Monitoring-Netz.

***********************************************************

Branche:

Gesundheit
Kunde:
LKH-Königslutter
Funktion im Projekt:
CISCO-Consulter Netzwerk-Infrastruktur
Projektumgebung:
CISCO Router, Citrix Metaframe, Router, VLAN, Layer 3 Switching, Layer 2 Switching
Dauer des Projekts:
08.2006 - heute
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Cisco Netzwerk Einrichtung Failover und Redundanz und VLAN Design und Implementierung

Das Projekt umfasst:
die Bestandsaufnahme eines schon bestehenden Cisco Netzwerkes (1.000 Clients)
die Korrektur bestehender Fehler in Layer 2 und Layer 3 Switches
die Einrichtung von Failover und Redundanz für die Anbindung der Citrix - Server des Netzwerkes
sowie ein neues Design für den gesamten VLAN - Bereich (Einrichtung neuer VLANs, Übernahme bestehender VLANs, Access-Links, Trunk-Links, VTP usw.).
Das Projekt wurde im August 2006 begonnen und läuft zur Zeit noch. Der zeitliche Einsatz beträgt zur Zeit etwa 4 MT.

***********************************************************

Branche:

Stadtwerke Hannover
Kunde:
Trainer
Funktion im Projekt:
CISCO Router und Switche
Projektumgebung:
Ethernet, Cisco Routing und Switching
Dauer des Projekts:
05.2006 – 06.2006
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
9 tägige Firmenschulung Cisco CCNA
Erfolgreich abgeschlossenes neuntägige Firmenschulung (4 Tage Cisco INTRO plus weitere 5 Tage Cisco ICND).
Insgesamt vier Kursteilnehmer
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassendeKonfiguration
3. Cisco 3500er Serie Konfiguration
4. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
5. Cisco 2600er Serie Konfiguration
6. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Versorgungsunternehmen
Kunde:
Schöll-AG Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
04.2006 – 04.2006
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
3 tägiges Cisco-Kompaktseminar
Cisco-Kompaktseminar
2 Teilnehmer
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassende Konfiguration
3. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
4. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Versorgungsunternehmen
Kunde:
Schöll-AG Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
01.2006 – 01.2006
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
3 tägiges Cisco-Kompaktseminar
Cisco-Kompaktseminar
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassende Konfiguration
3. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
4. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Versorgungsunternehmen
Kunde:
Schöll-AG Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
06.2005 – 06.2005
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
3 tägiges Cisco-Kompaktseminar
Cisco-Kompaktseminar
2 Teilnehmer
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassende Konfiguration
3. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
4. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Bildungseinrichtung
Kunde:
WBS-Training
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
10.2004 – 05.2006
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Training und Konfiguration MCSE, MCSA, CCNA Komplettkurse
Gegenstand dieses Projektes war die Schulung von insgesamt 63 Kursteilnehmern in drei aufeinander folgenden Kurs.
Der erste dieser Kurse hatte einen kompletten MCSE 2003, einen LPIC 1 sowie ein Security Training zum Gegenstand.
Der zweite Kurs hatte einen MCSA Security sowie einen CCNA zum Gegenstand.
Der dritte Kurs hatte einen MCSA Security zum Gegenstand.
Ergebnis: über 87 % der Kursteilnehmer erreichten das Kursziel.

***********************************************************

Branche:

Versorgungsunternehmen
Kunde:
Schöll-AG Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
09.2004 – 09.2004
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
3 tägiges Cisco-Kompaktseminar
Cisco-Kompaktseminar
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassende Konfiguration
3. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
4. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Versorgungsunternehmen
Kunde:
Schöll-AG Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
CISCO Router und Switche
Dauer des Projekts:
06.2004 – 06.2004
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Erfolgreich abgeschlossenes neuntägige Firmenschulung (4 Tage Cisco INTRO plus weitere 5 Tage Cisco ICND).
Insgesamt zwei Kursteilnehmer
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassendeKonfiguration
3. Cisco 3500er Serie Konfiguration
4. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
5. Cisco 2600er Serie Konfiguration
6. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Bildungseinrichtung, EDV-Dienstleistungen
Kunde:
Prokoda Niederlassung Hannover
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
Cisco Schulungsumgebung
Dauer des Projekts:
10.2003 – 12.2003
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
CCNA Schulung (SGB III Schulung)
6-wöchige Schulung mit Praxisprojekten für den Erwerb des CCNA bei der Prokoda Hannover.
Teilnehmerzahl: 20
In diesem Schulungsprojekt wurden folgende Produkte genutzt:
1. Cisco 1900er Serie umfassende Konfiguration
2. Cisco 2900er und 2950er Serie umfassendeKonfiguration
3. Cisco 2500er Serie umfassende Konfiguration
4. Troubleshooting

***********************************************************

Branche:

Bildungseinrichtung, EDV-Dienstleistungen, Medizintechnik, Versandhandel, Werbeagentur, Öffentlicher Dienst
Kunde:
Verschiedene Bildungsträger
Funktion im Projekt:
Trainer
Projektumgebung:
Active Directory, Apache, C, C++, DHCP, DNS, Englisch, Ethernet, Firewall, Griechisch, HTML, IMAP, IMAP4, JavaScript, LAN, LAN Manager, Linux, Macromedia Dreamweaver, Macromedia Flash, MS Front Page, MS Internet Explorer, MS Proxy Server, MS-DOS, MS-Exchange, MS-Exchange 2000, MS-Exchange 5.5, MS-Internet Information Server, MS-ISA-Server, MS-Office, MS-Visio, mySQL, NetBEUI, Netbios, Netscape Navigator, Novel ZEN Works, Novell Netware, Novell Netware 5.x, OpenSSL, Pagemaker, Pascal, PHP, Samba, Win95, Windows 2000, Windows 95, Windows 98
Dauer des Projekts:
06.2001 – 05.2004
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Trainer Netzwerktechnik, Netzwerkinfrastruktur, Projektierung, Design und Programmierung
Trainings in den Bereichen Netzwerktechnik, Netzwerkinfrastruktur, Projektierung, Design und Programmierung
Im Einzelnen:
MOC-Kurse zu MS Windows 2000 Professional Implementieren und Konfigurieren
MOC-Kurse zu MS Windows 2000 Server Implementieren und Konfigurieren
MOC-Kurse zu MS Windows Server 2000 Netzwerkinfrastruktur Implementieren und Konfigurieren
MOC-Kurse zu MS Windows 2000 Server Active Directory
MOC-Kurse zu MS Windows Server 2003 Implementieren und Konfigurieren
MOC-Kurse zu MS Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur Implementieren und Konfigurieren
MOC-Kurse zu MS Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur optimieren
MOC-Kurse zu MS Windows Server 2003 Active Directory

***********************************************************

Branche:

EDV-Dienstleistungen, Werbeagentur
Kunde:
Werbeagentur Neue Medien
Funktion im Projekt:
Einzelunternehmer
Projektumgebung:
Ethernet, HTML, JavaScript, LAN, Linux, MAC-OS, Macromedia Dreamweaver, Macromedia Flash, MS Front Page, MS Internet Explorer, MS-Office, MS-Visio, mySQL, NetBEUI, Netbios, Netscape Navigator, Samba, Win95, Windows, Windows NT, WINS
Dauer des Projekts:
07.1998 – 05.2001
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Betrieb einer Werbeagentur mit Schwerpunkt Internet und Netzwerk
Im Rahmen dieser Tätigkeit erstellte ich über 25 Web-Präsentationen für verschiedene Unternehmen. Gegenstand der Tätigkeit waren damit:
Akquise (im wesentlich die "Kaltakquise“ über Telefonmarketing)
Online-Marketing und eCommerce, sowie Netzwerktechnik
Erstellung des Design sowie der Funktionalität der WebSite
Erstellung von kleineren Unternehmensnetzwerken (insbesondere Internetkonnektivität)

***********************************************************

Branche:

Einzelhandel
Kunde:
Versandhaus für Kustgegenstände
Funktion im Projekt:
Leiter der Werbeabteilung
Projektumgebung:
Ethernet, HTML, NetBEUI, Pagemaker, Samba, TCP/IP, Win NT, Windows 95, Windows 98
Dauer des Projekts:
10.1995 – 07.1998
Projekt-/Tätigkeitsbeschreibung:
Leitung der Werbeabteilung eines Versandhauses
Als Leiter der Werbeabteilung eines Versandhauses war ich für 10 umfagreiche Projekte im Bereich Print- und Online Publishing (Versandkataloge, Auktionskataloge, Anpassung der Software des Unternehmens, Ausarbeitung einer neuen Data-Warehouse-Lösung) verantwortlich.
Im Einzelnen:
1. 1 Auktionskatalog
2. 10 Versandkataloge
3. Webseite des Unternehmens
4. Ausarbeitung eines Data-Warehousekonzeptes zur Lösung folgender Probleme:
a. Jahr 2000 Problem
b. EURO Problem

***********************************************************

Weitere Qualifikationen
Zertifikate

PRINCE2 Foundation 30.01.2010
ITILv3 Foundation 10.03.2010
Microsoft MCTS Project 2007 18.03.2010
PMI CAPM Certified Associate in Project Management 20.12.2010
Check Point CCSA
CCSP
Microsoft Certified Technology Specialist MCTS
Microsoft Certified Technology Specialist MCTS
Microsoft Certified Technology Specialist MCTS
Cisco IOS Security Specialist
Cisco Firewall Specialist
Cisco Information Security Specialist
LPIC II
MCITP SQL-Server 2005 Administration
Huawei Certified Network Engineer HCNE
CCDA, CCDP
MCTS SQL-Server 2005
Cisco CCNP
Linux Professional Institue LPIC 1
Microsoft MCDBA MS SQL Server 2000
Microsoft MCSE Windows Server 2003
Novell CNA Netware 5.1
Cisco CCNA 3.0
Cisco CCNA 2.0
Microsoft MCSE Windows 2000 Server
Microsoft MCSE Windows NT Server 4.0
Microsoft MCP Windows NT Workstation 4.0

***********************************************************

Sprachkenntnisse

Deutsch Sehr gut in Wort und Schrift
Englisch Sehr gut in Wort und Schrift
Spanisch Gut in Wort und Schrift
Italienisch Gut in Wort und Schrift
Griechisch Gut in Wort und Schrift
Chinesisch Grundlagen

Kontakt
Mit freundlichen Grüssen

IT-Network-Consulter

Nikolaos Katsouros
Königsworther Strasse 37
30167 Hannover

Tel.: ××××/×××××××××××××
Fax: ××××/×××××××××××××

Mobil: ××××/×××××××××××××
Internet: http://www.it-network-consulter.de
Mail: ××××××××××××××××@×××××××××××

Stunden- und Tagessatz

auf Anfrage

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?