Freelancerprofil: Projektberater Oracle Consultant & Project Manager, Designer & Entwickler - Marcus Störtenbecker in Hessen

Projektberater Oracle Consultant & Project Manager, Designer & Entwickler

verfügbar
Marcus Störtenbecker | Hessen
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Consulting | IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Französisch (Verhandlungssicher)
  • Norwegisch (Verhandlungssicher)
  • Ungarisch (Verhandlungssicher)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

Studienabschluss

Dissertation

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

AWS EC2, S3, AWS, Hadoop, BigData, Big Data, Abrechnungssystems, C/C++, IBM Cognos, Cognos, Cognos 10, Cognos PowerPlay, Atlassian Confluence, Datenintegrationen, Datamart, Data Vault, Data Warehouses, Data Warehouse, Datapump, Datenbanken, Datenbankprogrammierung, verteilter Systeme, ETL, ETL-Prozesse, Eclipse, Fortran, GeoDaten, GIS, HTML, AS/400, IBM Infosphere, Datastage, JavaScript, JAVA-Script, Jenkins, Jira, Latex, Linux, Metadata, Office, Visual SourceSafe, Windows, Windows NT, MySQL, Netzwerkadministration, Oracle Business Intelligence Enterprise Edition, Oracle 9i, 11g, Oracle 11g, 9i, Oracle Designer, Discoverer, Oracle, PL/SQL, PostGIS, PostgreSQL, QlikView, Rational Clearcase, SAP, SQL, Oracle SQL, Oracle Developer, Salesforce, SAS Visual Analytics, serviceorientierten Architekturen, SOA, Anwendungssoftware, Anwendungsentwicklung, Stored Procedures, Talend, Toad, TortoiseSVN, Unix, Web-Seminar, Wordpress, selbstständig, Anforderungsanalyse, Architektur, Kundenbetreuung, Consulting, Betriebssysteme, Business-Analyse, Business Intelligence, Datenmodellierung, Datenmodells, Visualizer, Archivierung, Entwicklung, Entwurf, Fehleranalysen, Forschung, Untersuchungen, Frontend, Geologe, Inbetriebnahmen, Inbetriebnahme, Infrastruktur, Intranet, Inventur, Logistik, Marketing, Metrics, Projektmanagement, Projektplanung, Prozessanalyse, Quality Management, Raffinerien, Dokumentation, Sediment, Statistik, technische Unterstützung, Telekommunikation, Transformer, Administration, Visualisierung, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Skills

Skill
Erfahrung in Jahren

AWS EC2
4
S3
4
Hadoop
4
BigData
4
Abrechnungssystems
9
C/C++
9
IBM Cognos
7
Cognos
11
Cognos PowerPlay
9
Datenintegrationen
8
Datamart
7
Data Warehouses
9
Data Warehouse
16
Datapump
4
Datenbanken
10

PROJEKTHISTORIE


02/2017 - bis heute
Designer und Entwickler
Projekt BI/DWH meine Position In meiner Verantwortung lag die planerische und technische Unterstützung des Kunden innerhalb eines agilen Teams bei der vollständigen Verarbeitung von Prozess- und Monitoringdaten in der heterogenen Systemlandschaft eines Data Warehouses. Das gesamte Spektrum von Schnittstellenanbindungen über Datenintegrationen, -berechnungen und -konsolidierungen sowie Metadatenverwaltung bis hin zur Versorgung von Datamarts zur Visualisierung in einem Frontend wurde hierbei abgedeckt. meine Aufgaben * Design- und Architektur (Datamart-Neukonzeptionen und -erweiterungen mit Datavault 2.0) * Kennzahlenberechnung, Prozessanalyse und -integration * Business Intelligence (ETL-Prozessierung) * Datenbankprogrammierung (Entwicklung, Performanceoptimierung) * Schnittstellenprogrammierung (Anbindung einer heterogenen Systemlandschaft, REST-Schnittstellen, Datenbanken, Filetransfer, Archivierung) * Technische Betriebsführung der Ladestrecken (Jenkins als Scheduling- und Automatisierungstool) * Deployments und Inbetriebnahmen Technolologien Oracle 12, Datavault 2.0, PostgreSQL 9.6-11.6, PostGIS, Talend Open Studio für BigData, Jenkins, Wherescape 3D/Red, Hive, S3, Hadoop, Batch-Skripting, AWS EC2- und RDS-Instanzen
04/2016 - 12/2016
Architekt und Designer
Projekt Data Warehouse meine Position In meiner Verantwortung lag die architektonische Neu-Konzeption eines Data Warehouses. Das gesamte Spektrum von der Business-Analyse über Schnittstellendefinitionen, Datenintegrationen, -berechnungen und -konsolidierungen sowie Metadatenverwaltung bis hin zur Versorgung von Datamarts wurde hierbei abgedeckt. meine Aufgaben * Business Analyse (Direct-Campaign-/Real-Time-Advertising) * Vollständige DWH-Konzeption (Architektur/Design) * Team-Unterstützung (Know-How-Transfer, SQL-Entwicklung) Technolologien MySQL 5.7, Salesforce, QlikView
07/2015 - 03/2016
Analyst und Designer
Projekt Data Warehouse zur Verarbeitung großer Datenmengen mit mehreren TB meine Position In meiner Verantwortung lag die planerische Unterstützung sowie Begleitung von Inbetriebnahmen (Get-Well-Phasen) neuer Programm-Module des Kunden bei der vollständigen Verarbeitung von Prozessdaten in der heterogenen Systemlandschaft eines Prozess-Data Warehouses. Das gesamte Spektrum von Schnittstellenanbindungen über Datenintegrationen, -berechnungen und -konsolidierungen sowie Metadatenverwaltung bis hin zur Versorgung von Datamarts wurde hierbei abgedeckt. meine Aufgaben * Kennzahlenberechnung, Prozessanalyse und -integration * Business Intelligence (ETL-Prozessierung) * Fehleranalysen * Analyse und Ausarbeitung neuer Anforderungen Technologien Oracle 9i/10g/11g, PL/SQL, SQL-Plus, Oracle SQL-Loader, Oracle SQL Developer, MID Innovator, External Tables, Oracle Datapump, IBM Cognos BI Suite 10, TOAD, BMC-Remedy - Nimbus
04/2013 - 07/2015
Business Analyst, Designer und Entwickler
Bank
Projekt Data Warehouse Anbindung von Risikomodellierungsdatenbanken im Rahmen von IRBA- Zertifizierungen und Erstellung diesbezüglicher Reportings Prozessierung von Kreditrisikobewertungen, Kreditverlust- und Ausfalldatenbanken im Rahmen eines bestehenden DWH SEPA-Anpassungen Bankweite Privatkundenstatistik (Prozessierung der ETL-Stecke und Reporting, u.a. Durchführung von Regressionsanalysen und Extrapolationen) meine Position In meiner Verantwortung lag die planerische und technische Unterstützung des Kunden bis zur Inbetriebnahme der Lösung. meine Aufgaben * Data Warehouse Design und Programmierung * Business Intelligence (ETL-Prozessierung, Cognos Design/Reporting) * Datenbankprogrammierung (Entwicklung, Performanceoptimierung) * Schnittstellenprogrammierung (Anbindung einer heterogenen Systemlandschaft, Datenbanken, Filetransfer) * Kreditrisikobewertung, Kreditverlustdatenbanken, Ausfalldatenbanken, Risikomodellierungsdatenbanken, SEPA-Anpassungen Technologien Oracle 11g, PL/SQL, SQL-Plus, Oracle SQL-Loader, IBM InfoSphere Datastage 8.5, IBM Cognos Reports 10, IBM Cognos Framework Manager 10, IBM Cognos Transformer 10, IBM Cognos Cube Designer 10.2, TOAD, Jira-Atlassian
03/2012 - 03/2013
Elternzeit
Elternzeit
08/2008 - 02/2012
Analyst, Designer, Entwickler
Projekt Data Warehouse zur Verarbeitung großer Datenmengen mit mehreren TB meine Position In meiner Verantwortung lag die planerische und technische Unterstützung des Kunden bei der vollständigen Verarbeitung von Prozessdaten in der heterogenen Systemlandschaft eines Prozess-Data Warehouses. Das gesamte Spektrum von Schnittstellenanbindungen über Datenintegrationen, *berechnungen und -konsolidierungen sowie Metadatenverwaltung bis hin zur Versorgung von Datamarts wurde hierbei abgedeckt. meine Aufgaben * Kennzahlenberechnung, Prozessanalyse und -integration * Business Intelligence (ETL-Prozessierung) * Datenbankprogrammierung (Entwicklung, Performanceoptimierung, Parallelisierung) * Schnittstellenprogrammierung (Anbindung einer heterogenen Systemlandschaft, SOA-Systeme, Messagesysteme, Datenbanken, Filetransfer) * Design- und Architektur (Datamart-Neukonzeptionen und -erweiterungen) Technologien Oracle 9i/10g/11g, PL/SQL, SQL-Plus, Oracle SQL-Loader, External Tables, Oracle Datapump, IBM Cognos BI Suite 8, TOAD, Clearcase, BMC-Remedy - Nimbus
09/2006 - 06/2008
IT-Projektmanager/-Programmierer
Systemhaus, Consulting
Projekt Individuallösungen zur Prozessunterstützung in der Mineralölindustrie meine Position In meiner Verantwortung lag die planerische und technische Umsetzung von Prozessunterstützungen im Rahmen von Pipelinemanagement und dem Betrieb von Raffinerien. meine Aufgaben * Evaluierung von Kundenanforderungen im Rahmen von Workshops * Datenbankprogrammierung * Applikationsprogrammierung (proprietäre Script-Sprache Genesis/Finesse) Technologien Oracle-DB 8i/9i, PL/SQL, SQL-Plus, Genesis/Finesse
10/1999 - 07/2008
IT-Projektleiter
Systemhaus
Projekt Konzeption, Entwicklung und Betrieb eines Administration-, Buchungs- und Abrechnungssystems mit ca. 500 Nutzern für den privaten Bildungsbereich meine Position In meiner Verantwortung lag die vollständige Betreuung des Kunden von der Evaluierung der Anforderungen im Rahmen von Workshops, der Anforderungsanalyse, Angebotserstellung bis hin zu Projektplanung, Umsetzung und Inbetriebnahme der fertigen Lösungen beim Kunden sowie anschließenden Supportleistungen und der Durchführung von Schulungen. meine Aufgaben * Konzeption des Datenmodells * Datenbankprogrammierung (Trigger, Stored Procedures) * Anwendungsentwicklung mit Oracle Designer und Oracle Developer * Koordination und Projektierung (Anforderungsanalyse, Angebotserstellung, Projektplanung und *umsetzung) * Entwicklung mit den Data Warehouse-Tools Oracle-Discoverer und COGNOS * Support und Kundenbetreuung Technologien Oracle-DB 9i, Oracle-Forms 6i, Oracle-Designer 6i, SQL-Plus, PL/SQL, Cognos Impromptu, Cognos Metrics Manager, Cognos PowerPlay, Cognos Query, Cognos Visualizer, C/C++, HTML, Oracle-Discoverer, PAS2000
02/1998 - 09/1999
IT-Administrator und -Entwickler
Projekt Interne DV-Betreuung meine Position In meiner Verantwortung lag der Betrieb der internen IT-Infrastruktur einschließlich Planungsaufgaben, Hard- und Softwarebeschaffungen sowie der Umsetzung bzw. Unterstützung interner Projekte in Bereichen Betriebssysteme, Anwendungssoftware und SAP-Anbindungen meine Aufgaben * Wartung/Programmierung von Intranet- und Internet-Homepage mit HTML, JAVA-Script und CGI-Script * System- und Netzwerkadministration für Unix und Windows NT * Hard- und Software-Inventur * User-Betreuung und -Schulung Technologien UNIX, Windows NT/95/98, HTML, Office, AS/400-Emulationen, HTML, JAVA-Script, CGI-Script
06/1997 - 02/1998
Lehre und Forschung
Projekt Geologisch-sedimentologische Untersuchungen meine Position Als interner wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungs- und Technologiezentrum Westküste der Universität Kiel Abteilung Geologie/Küsteningenieurwesen führte ich selbstständig eigene Projekte von der Konzeption, über Koordination und Durchführung von Außeneinsätzen mit Schiffsunterstützung bis hin zu Probennahmen, Laborbearbeitungen, Auswertungen und Programmierung von Analysesoftware durch. meine Aufgaben Computergestützte sedimentologische Untersuchungen * Auswertung/Modellierung von GeoDaten auf Basis digitaler Geländedaten (sedimentologisch-morphologische Zeitreihenanalysen) * Software-Programmierung zur Analyse von GeoDaten * Rasterelektronenmikroskopische (REM) Analyse von Sedimentproben * Lehrtätigkeit * Programmierung von HTML-Internetpräsentationen
Profil Marcus Störtenbecker_20201103.docx (412 kB)
Hochgeladen am: 20.11.2020
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?