Freelancerprofil: Scrum Master, Product Owner, Agile Coach, Project Manager, Architect, Requirements Engineer - Ronald Tonn in München

Scrum Master, Product Owner, Agile Coach, Project Manager, Architect, Requirements Engineer

verfügbar
Ronald Tonn | München
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Consulting | IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

Studienabschluss

Dipl.-Ing. Informationstechnik

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im Bereich der Entwicklung komplexer Softwarelösungen in den Branchen Messtechnik, Maschinenbau, Banken und Wertpapierhandel. Fundierte Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement, Unternehmensführung, Change Management, Agile Working und Digitale Transformation.

Stark ausgeprägte analytische Fähigkeiten in Kombination mit einer strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise. Schnelle Auffassungsgabe gepaart mit abstraktem Denkvermögen, aber auch großer Detailtiefe. Durchdachte und nachhaltige Lösungen. Exzellenter Sparringspartner für Ideenaustausch und Lösungsansätze.

Agile, Scrum, Kanban, Jira, Confluence, Project Management, Projektmanagement, Architect, Software Development, C#, Professional Scrum Master I (PSM I), Professional Scrum Product Owner I (PSPO I), Agile Coach & Transformation Consultant (Kraus&Partner)

Skills

Skill
Erfahrung in Jahren

Agile
0
Scrum
0
Scrum Master
0
Product Owner
0
Kanban
0
Jira
0
Confluence
0
Project Management
0
C#
0
C++
0
Architect
0
Software Development
0
Change Management
0
Agile Coach
0
Software Architektur
0

Verfügbarkeit

Verfügbar ab 1.10.2020 zu 100% vor Ort

PROJEKTHISTORIE

04/19 - heute

Rohde&Schwarz GmbH & Co. KG, München

Unterstützung der Digitalen Transformation als Agile Coach, Scrum Master, Transformation Consultant, Change Manager und Organisationsentwickler

• Analyse und Consulting für Projekt- und Team-Setups
• Umsetzung und Verbesserung agiler Arbeitsweisen auf Team- und Management-Ebene
• Team-Entwicklung
• Training und Coaching agiler Rollen und Teams sowie von Stakeholdern
• Integration agiler Teams-Setups in nicht-agile Umgebungen
• Einführung von Kanban zur Prozess-Visualisierung, -Kontrolle und -Optimierung
• Durchführung bzw. Moderation von Workshops und Scrum-Events
• Projekt- und Change-Management

(Jira, Confluence, Power Point)


01/18 bis 03/19

R&S USA Inc., Beaverton, USA

Prozessverbesserungen im Software Development Life Cycle (SDLC) von Messgeräten mit dem Ziel kürzerer Release-Cycles und agilerem Prototyping

• Projektmanagement
• Product Discovery und Requirements Engineering (inkl. agile Requirements)
• Change- und Prozess-Management: Einführung von Kanban im Entwicklungsprozess
• Agiles internationales Entwicklungsteam (USA, UK, Deutschland)

(IBM Rational Team Concert/Jazz, SAP Jam, Git)


02/17 bis 12/17

Giesecke & Devrient GmbH, München

Entwicklung neuer und Erweiterung bestehender Komponenten/Applikationen im Bereich eSIM Management (SIM Karten und virtuelle Subscriptions)

• Systemarchitektur (Solution Architect)
• Anforderungsanalyse (Requirements Engineering)
• Optimierung bestehender Prozesse in der Datengenerierung
• Koordination von Integrationstests
• Rapid Prototyping
• Agiles internationales Entwicklungsumfeld (Deutschland, Schweden, Spanien, Indien, USA)
• Konzeption, Spezifikation, Implementierung, Test und Dokumentation von Komponenten und Applikationen

(Confluence, Jira, Enterprise Architect, Visio, SCRUM, C# .NET, Visual Studio .NET 2010, WPF, LINQ, T-SQL, Stored Procedures, UML, XML, JSON, ClearCase, Git, Microsoft SQL Server 2008 R2, SQL Server Management Studio)


01/16 bis 01/17

Rohde&Schwarz GmbH & Co. KG, München

Prototyping zur Integration neuer Software-Technologien in Spektrumanalyse-Messgeräte

• Integration des Jupyter „Eco Systems“ auf Python-Basis in die bestehende Messgeräteplattform (Firmware)
• Prototypische Realisierung von „User Defined Applications“ mittels in die Firmware eingebetteter Jupyter-Notebooks auf Python-Basis
• SW-Architekturdesign für Gerätebedienung mittels Gestensteuerung
• Implementierung des Software-Frameworks zur Gerätebedienung mittels Gestensteuerung (Pan- und Pinch-/Stretch-Gesten)
• Schulung der Mitarbeiter bzgl. Architekturkonzepten, Framework-Erweiterungen und Weiterentwicklung

(C++, Visual Studio .NET 2012, Qt, Python, IPython, Jupyter, Anaconda, ClearCase)


01/11 bis 12/15

GSR Software & Services GmbH & Co. KG, Weilheim

Konzeption, Umsetzung und Betrieb eines proprietären Portfoliomanagement- und Handelssystems für verschiedene Asset-Klassen (Aktien, Rohstoffe, Währungen, Anleihen)

• Projektleitung (Doppelrolle als Scrum Master und Product Owner)
• Anforderungsmanagement (Requirements Engineering)
• Konzeption und Spezifikation der Systemarchitektur (Hard- und Software)
• Entwurf, Verifikation und Backtesting von Handelsstrategien
• Implementierung der Bewertungs- und Risikofunktionen

(Technische Analyse, Finanzmathematik, Statistische Verfahren, Portfoliotheorie, C++, Qt, QuantLib, MATLAB, IPython, SCRUM, Visual Studio .NET 2015, C#/.NET, Multithreading, SVN (subversion))


11/03 bis 12/10

Rohde&Schwarz GmbH & Co. KG, München

Konzeption der Software-Architektur (MMI- und Systemsoftware) für eine neue Messgeräte-Plattform (Spectrum-Analyse, Einsatz u.a. im Mobilfunk- und Automobilbereich, Wehrtechnik)

• Systemarchitekt in internationalem, verteiltem Team
• Mitinhaber eines Patentes zur Vermessung von Mobilfunksignalen
• Koordination der Entwicklung (Teilprojektleitung)
• Konzeption, Spezifikation, Implementierung, Test und Dokumentation von MMI- und System-Komponenten
• Konzeption, Management und Durchführung von Trainingsmaßnahmen international (UK, USA, Korea)

(C++, Visual Studio .NET ××××/×××××××××××××, COM, UML, XML, Qt, ClearCase, SCPI)


07/01 bis 09/03

True Solutions GmbH, München

Geschäftsführung

• Verantwortung für die Bereiche Vertrieb, Technik, Personal und strategische Entwicklung
• Akquise und Betreuung von Kunden


11/00 bis 03/01

Secaron AG, Hallbergmoos

Konzeption und Implementierung eines Tokenmanagement-Systems für die
PKI einer großen deutschen Bank

• Systemarchitektur und Modulkonzeption
• Entwurf und Implementierung von WEB-Server-Modulen und Frontend-GUI
• Design und Implementierung von Datenbank-Strukturen (mySQL)

(Linux, Apache, PHP, mySQL, OpenSSL, Public Key Encryption, PKCS12, ASN1)


01/99 bis 06/99

Fraunhofer Gesellschaft – IWU, Chemnitz

Applikationsentwicklung im Bereich Gesenkschmieden - Computergestützte Dimensionierung von Gesenkverbänden

• Fachliche Schnittstelle zwischen Konstruktion/Engineering und IT/Softwareentwicklung
• Anforderungsmanagement
• Systemkonzeption und Software-Architektur
• Entwurf und Implementierung von grafischer Benutzeroberfläche und proprietärer Datenbank sowie des spezifizierten Funktionsumfanges
• Dokumentation/Nutzermanual

(Windows 3.11/95, Borland C++)


11/98 bis 12/98

Dr. Weiß und Partner, Plauen

Durchführung von Schulungen im Rahmen des Schulungskomplexes "Teletrainer"

• Konzeption und Ausarbeitung der Schulungsunterlagen
• Durchführung von Schulungen zu den Themen Netzwerke, Internet, Webtechnologien, HTML-Design, Java(Script) und cgi


12/97 bis 08/98

TU Chemnitz, Fachbereich IT/Datenkommunikation

Diplomarbeit: Entwurf und Implementierung eines optimierten ATM-Netzzuganges für MPI-Anwendungen
Abschluss als Dipl.-Ing. für Informationstechnik

• Nachweis der Eignung und Vorteile von ATM beim Datentransfer in Cluster-Umgebungen
• Entwurf und Implementierung eines ATM-Gerätetreibers unter Linux
• Entwurf und Implementierung einer optimierten Transportschnittstelle inkl. proprietärem Protokoll
• Implementierung einer MPI-Instanz für verteilte Anwendungen

(Linux, Linux-Kernelprogrammierung, C++, ATM, MPI, MPICH)


11/96 bis 03/97

University of Hertfordshire, England

Thesis: Entwurf und Implementierung eines MPEG-Encoders auf dem ADSP-21060 (SHARC)
Abschluss als BEng. (Hons.) of Electrical and Electronic Engineering

• Nachweis der Eignung des SHARC-DSPs als embedded MPEG-Encoder
• Spezifikation und Umsetzung eines einfachen MPEG1-Video-Encoders in C unter Windows
• Portierung und Adaption auf SHARC-DSP unter Nutzung der SHARC-
Entwicklungstools
• Steigerung der englischen Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

(MPEG-Kompression, SHARC-Entwicklungstools, Borland C)


11/94 bis 06/95

Cubix. Corp., Carson City, NV, U.S.A.

Praktikum: Pre-Production-Tests und Zertifizierung diverser Server- und Workstation-Produkte, Treiber- und Applikationsentwicklung

• Zertifizierung von Produktlinien: Hardware-Compatibility-Tests mit spez. Test-Suites von Novell, Microsoft und IBM und proprietären Testalgorithmen und -programmen
• Schulungen von Mitarbeitern (Transfer Test-Know-How)
• Applikationsentwicklung (C) unter DOS 6.22 und Modifikation von Netzwerktreibern
• Steigerung der englischen Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

(Novell Server, Novell Netware, DOS, C, 80x86-Assembler)

2020_08_17_Profil_Tonn.doc (745 kB)
Hochgeladen am: 28.09.2020
2020_08_17_CV_Tonn.doc (766 kB)
Hochgeladen am: 28.09.2020
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?