Freelancerprofil: IT-Projektleiter SAP Umsetzungsprojekte in Niestetal

IT-Projektleiter SAP Umsetzungsprojekte

teilweise verfügbar
Niestetal
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Consulting | IT
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

Studienabschluss

IHK geprüfter IT-Systemkaufmann

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Ich bin bereits seit 11 Jahren in der Energiewirtschaft als Consultant, Berater, IT-Projektleiter und Applikationsmanager tätig.

Mein Leistungsspektrum:

IT-Projektleitung
Applikationsmanagment
IT-Service-Management
SAP IS-U Prozess und IT-Beratung
Planung/Weiterentwicklung bestehender IT-Architekturen (z.b Smart Metering)
Schnittstellenmanagement
Dienstleistersteuerung
Definition von Leistungsbeschreibungen im Rahmen von EU Ausschreibungen
Schulung von internen / externen Mitarbeitern

Meine Zertifizierungen

IHK geprüfter IT-Systemkaufmann
Agiles Projektmanagement
ITIL Foundation Certificate in IT-Service-Management
Präsentations-Rhetorik
Berlitz Proficiency Englisch Level 2

Referenzen

Essen,Hannover, Regensburg
04/2020 – 12/2020


IT-Project Lead for SAP ERP Transformation
 Strukturierung und Umsetzung der Projektziele
 Budget / Zeitplanung
 Controlling des Projekts
 Reporting an das Management (Steering Committee)
 Integration der 3th party Dienstleister
Köln
05/2019 – 02/2020


Fachbereichsunterstützung im Qualitäts/-Prozessmanagment Lieferant
 Definition / Beschreibung neuer Qualitätskennzahlen
 Auswertungen zu Qualitätssicherungszwecken mittels SE16XXL
 Erstellung Schulungskonzept sowie Vorbereitung und Durchführung von MaKo2020-Schulungen (WIM, GPKE etc..) für interne sowie externe Mitarbeiter des Kunden
Baunatal
07/2018 – 04/2019



Prozessexperte (Begleitung des globalen SAP EWM Rollouts)
 IST-Aufnahme der einzelnen Standort Prozesse in Bezug auf die logistischen Sonderthemen
 Teilnahme an den Prozessworkshops und Definition der lokalen Anforderungen an ein globales Template
 Customizing von neu definierten Anforderungen in den Entwicklungssystemen
 Begleitung der einzelnen Sprits und Dokumentation im Jira/Confluence
 Durchführung von Tests der vorab definierten Prozessvarianten
 Erarbeitung von IT-Konzepten zur Ausschreibung von IT-Dienstleistern
 Vorstellung neuer Prozessvarianten und einzelner Projektergebnisse
 Koordination und Sammlung neuer Vorschläge in Bezug auf logistische Optimierungsbedarfe
Kassel
09/2014 – 06/2018





Applikationsmanager energiewirtschaftliche IT-Systeme
 Begleitung des EON-CarveOut zur EnBW in der Rolle als IT-TPL
o Meilensteinplanung
o IT/Migrationsplanung (Testzyklen etc.)
o Workshop Planung
 Planung der energiewirtschaftlichen IT-Architektur in Bezug auf das Outsourcing Modell IO/AO und BPO
 Planungsworkshops zu den Formatwechseln (MAKO) und Ausformulierung der technischen Anforderungen
 Planung und Koordination des MAKO Interimsmodells und Ableitung der technischen Anforderungen zur Umsetzung in der IT
 Koordination der neuen Anforderungen durch das Interimsmodell und Begleitung der Implementierung von MOS Billing/ IM4G im Rahmen der IT Landschaft.
 PL IT zum Thema „Einführung intelligente Messsysteme“ und Planung der hierfür notwendigen Software/Hardware Systemlandschaft
 Präsentation von Projektergebnissen
 Erarbeitung von IT-Konzepten und Lösungsvorschlägen
 Erstellung von Leistungsscheinen zur Steuerung und vertraglichen Überwachung der Leistungen bei Dienstleistern
 Planung und Weiterentwicklung der SAP/ non SAP Applikationslandschaft (EDM, MDM, SAP)
 Beratung der Fachbereiche (Kundenservice) bezogen auf die Geschäftsprozesse aus dem IT-Servicemanagement Bereich
 Produkt und Kostenverantwortung
Im Rahmen dieser Tätigkeit wurde das Zertifikat ITIL Foundation erworben.
München
11/2012 – 02/2014 Teilprojektleitung für die Migration im Bereich Geräteverwaltung
 Ausarbeitung des Gesamtkonzeptes sowie der Teilkonzepte zu den einzelnen Themen
 Leitung von Kundenworkshops
 Aufnahme der Kundenanforderung und Erstellung von Lasten/Pflichtenheften
 Bereitstellung von Umschlüsselungstabellen
 Customizing und Transport der Änderungen in die entsprechenden Zielsysteme
Hannover, Würzburg, Erfurt
××××/××××××××××××× Betreuung, Tests und Fehleranalyse komplexer Konstrukte im „HVP Projekt“
 2nd Level Support für SAP IS-U im Bereich Stammdaten/ Process Services
 Themenverantwortung für das Competence Field „Wechselprozesse im Messwesen (WiM)“
 Analyse, Betreuung, Administration und Lösung von Incidents zu folgenden Themengebieten in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachbereichen:
o WiM, insb. Geschäftsprozesse zu Stammdatenaustausch, An- und Abmeldeprozesse der MDL und MSB Services.
o GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
o Koordination von Stammdatentests
o Auswertungen
o Customizing
o Master Data Management
o Integration mit CRM
 Projektsprache: Deutsch/ Englisch
Worbis-Leinefelde
××××/××××××××××××× Erstellung, Begleitung und Umsetzung folgender Prozesse als „Netzleiter“
• G685
• Testkoordination und Abrechnungsthemen
• Netzabrechnung für SLP und RLM Kunden
• Customizing
• Mahnwesen
• Forderungsmanagement
• Analyse und Test der einzelnen Formatanpassungen 01.04/01.10 (MSCONS, REMADV und INVOIC)
Osnabrück
××××/××××××××××××× Mitarbeiter im „Customer Service“
• Telefonsupport
• Auftragsbearbeitung
• Abrechnung
• INVOIC Clearing
• Auswertung fehlerhafter UTILMD
• Rechnungserstellung
• Customizing
• Lieferantenwechsel und MAKO Überwachung via B2B
Münster
××××/××××××××××××× Migrationsvorbereitung Gebietsübernahme
• Prozessaufnahme
• Qualitätssicherung, -darstellung und -analyse zur manuellen Migration der Gebietsübernahme
Münster
××××/××××××××××××× Support von IDEX-Prozessen
• Unterstützung der Lieferantenwechselprozesse
• INVOIC Bearbeitung
• Test einzelner Formate analog zum EDI@Energy (Mako Prozesse)

Verfügbarkeit

Zu 100% ab dem 01.01.2021 verfügbar

PROJEKTHISTORIE

Referenzen



Essen,Hannover, Regensburg
04/2020 – 12/2020


IT-Project Lead for SAP ERP Transformation
 Strukturierung und Umsetzung der Projektziele
 Budget / Zeitplanung
 Controlling des Projekts
 Reporting an das Management (Steering Committee)
 Integration der 3th party Dienstleister
Köln
05/2019 – 02/2020


Fachbereichsunterstützung im Qualitäts/-Prozessmanagment Lieferant
 Definition / Beschreibung neuer Qualitätskennzahlen
 Auswertungen zu Qualitätssicherungszwecken mittels SE16XXL
 Erstellung Schulungskonzept sowie Vorbereitung und Durchführung von MaKo2020-Schulungen (WIM, GPKE etc..) für interne sowie externe Mitarbeiter des Kunden
Baunatal
07/2018 – 04/2019



Prozessexperte (Begleitung des globalen SAP EWM Rollouts)
 IST-Aufnahme der einzelnen Standort Prozesse in Bezug auf die logistischen Sonderthemen
 Teilnahme an den Prozessworkshops und Definition der lokalen Anforderungen an ein globales Template
 Customizing von neu definierten Anforderungen in den Entwicklungssystemen
 Begleitung der einzelnen Sprits und Dokumentation im Jira/Confluence
 Durchführung von Tests der vorab definierten Prozessvarianten
 Erarbeitung von IT-Konzepten zur Ausschreibung von IT-Dienstleistern
 Vorstellung neuer Prozessvarianten und einzelner Projektergebnisse
 Koordination und Sammlung neuer Vorschläge in Bezug auf logistische Optimierungsbedarfe
Kassel
09/2014 – 06/2018





Applikationsmanager energiewirtschaftliche IT-Systeme
 Begleitung des EON-CarveOut zur EnBW in der Rolle als IT-TPL
o Meilensteinplanung
o IT/Migrationsplanung (Testzyklen etc.)
o Workshop Planung
 Planung der energiewirtschaftlichen IT-Architektur in Bezug auf das Outsourcing Modell IO/AO und BPO
 Planungsworkshops zu den Formatwechseln (MAKO) und Ausformulierung der technischen Anforderungen
 Planung und Koordination des MAKO Interimsmodells und Ableitung der technischen Anforderungen zur Umsetzung in der IT
 Koordination der neuen Anforderungen durch das Interimsmodell und Begleitung der Implementierung von MOS Billing/ IM4G im Rahmen der IT Landschaft.
 PL IT zum Thema „Einführung intelligente Messsysteme“ und Planung der hierfür notwendigen Software/Hardware Systemlandschaft
 Präsentation von Projektergebnissen
 Erarbeitung von IT-Konzepten und Lösungsvorschlägen
 Erstellung von Leistungsscheinen zur Steuerung und vertraglichen Überwachung der Leistungen bei Dienstleistern
 Planung und Weiterentwicklung der SAP/ non SAP Applikationslandschaft (EDM, MDM, SAP)
 Beratung der Fachbereiche (Kundenservice) bezogen auf die Geschäftsprozesse aus dem IT-Servicemanagement Bereich
 Produkt und Kostenverantwortung
Im Rahmen dieser Tätigkeit wurde das Zertifikat ITIL Foundation erworben.
München
11/2012 – 02/2014 Teilprojektleitung für die Migration im Bereich Geräteverwaltung
 Ausarbeitung des Gesamtkonzeptes sowie der Teilkonzepte zu den einzelnen Themen
 Leitung von Kundenworkshops
 Aufnahme der Kundenanforderung und Erstellung von Lasten/Pflichtenheften
 Bereitstellung von Umschlüsselungstabellen
 Customizing und Transport der Änderungen in die entsprechenden Zielsysteme
Hannover, Würzburg, Erfurt
××××/××××××××××××× Betreuung, Tests und Fehleranalyse komplexer Konstrukte im „HVP Projekt“
 2nd Level Support für SAP IS-U im Bereich Stammdaten/ Process Services
 Themenverantwortung für das Competence Field „Wechselprozesse im Messwesen (WiM)“
 Analyse, Betreuung, Administration und Lösung von Incidents zu folgenden Themengebieten in Zusammenarbeit mit den betroffenen Fachbereichen:
o WiM, insb. Geschäftsprozesse zu Stammdatenaustausch, An- und Abmeldeprozesse der MDL und MSB Services.
o GPKE- und GeLi Gas-Prozesse
o Koordination von Stammdatentests
o Auswertungen
o Customizing
o Master Data Management
o Integration mit CRM
 Projektsprache: Deutsch/ Englisch
Worbis-Leinefelde
××××/××××××××××××× Erstellung, Begleitung und Umsetzung folgender Prozesse als „Netzleiter“
• G685
• Testkoordination und Abrechnungsthemen
• Netzabrechnung für SLP und RLM Kunden
• Customizing
• Mahnwesen
• Forderungsmanagement
• Analyse und Test der einzelnen Formatanpassungen 01.04/01.10 (MSCONS, REMADV und INVOIC)
Osnabrück
××××/××××××××××××× Mitarbeiter im „Customer Service“
• Telefonsupport
• Auftragsbearbeitung
• Abrechnung
• INVOIC Clearing
• Auswertung fehlerhafter UTILMD
• Rechnungserstellung
• Customizing
• Lieferantenwechsel und MAKO Überwachung via B2B
Münster
××××/××××××××××××× Migrationsvorbereitung Gebietsübernahme
• Prozessaufnahme
• Qualitätssicherung, -darstellung und -analyse zur manuellen Migration der Gebietsübernahme
Münster
××××/××××××××××××× Support von IDEX-Prozessen
• Unterstützung der Lieferantenwechselprozesse
• INVOIC Bearbeitung
• Test einzelner Formate analog zum EDI@Energy (Mako Prozesse)

Stunden- und Tagessatz

Um den Stunden- und Tagessatz zu sehen, loggen Sie sich bitte ein
Sörgel_Christoph_aktuell.pdf (53 kB)
Hochgeladen am: 27.07.2020
Bild.PNG (65 kB)
Hochgeladen am: 27.07.2020
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?