Freelancerprofil: Consultant, Trainer, Coach - Carsten Engelhardt in Diemelstadt

Consultant, Trainer, Coach

verfügbar
Carsten Engelhardt | Diemelstadt | Remote
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)

Studienabschluss

Diplombetriebswirt

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

www.developplus.de
develop+ arbeitet nach einem systemischen Ansatz. Dies bedeutet, wir trauen unseren Kunden ein großes Potenzial an Selbstorganisation zu und unterstützen sie als Berater auf der Suche nach den für sie besten Lösungen. Dabei respektieren wir die Perspektiven des Gegenübers und arbeiten unvoreingenommen und offen: Schubladendenken ist uns fremd. Die Wertschätzung bisheriger Lebens- und Geschäftsstrategien sowie persönlicher Verhaltensweisen ist uns besonders wichtig. Wir arbeiten interdisziplinär und integrieren unterschiedliche Ansätze und Interventionstechniken.

Digitale Transformation
develop+ bietet professionelle und fachkundige Beratung unabhängig davon, an welcher Stelle der Wertschöpfungskette ein Bedarf zur Digitalisierung besteht. Bei allen Überlegungen sollte jedoch stets der Kunde im Mittelpunkt stehen, seine Bedürfnisse, seine Verhaltensweisen. Betroffen sein wird in der Konsequenz jedoch immer die gesamte Organisation und hier insbesondere die Haltung und das (Selbst-)Verständnis jedes einzelnen Teammitglieds – egal ob Führungskraft oder Fachkraft. Es geht um mehr als nur die Digitalisierung von Prozessen: Es geht um die Betrachtung und bewusste Gestaltung von Wechselwirkungen in einem empfindlichen und wertvollen System, bestehend aus Menschen, Prozessen und Organisationen.

Geschäftsfeldentwicklung
Ausgehend vom Kerngeschäft geht es beim sogenannten Business Development um die Weiterentwicklung des bestehenden Geschäfts in neue regionale und internationale Märkte, neue Verwendungsmuster von bestehenden Produkten und Dienstleistungen, neue Kundensegmente und ähnliches. Unter Zuhilfenahme spezieller Kreativitätstechniken wie beispielsweise Szenario-Planung und Design Thinking führen wir Sie durch ein mehrstufiges Verfahren, angefangen mit einer fundierten Situationsanalyse über eine Strategieformulierung bis hin zur anschließenden Implementierung.

Veränderungsmanagement
Unabhängig davon, ob Sie eine schrittweise Veränderung in einzelnen Organisationsbereichen anstreben oder einschneidende, eher radikale Veränderungen die Gesamtorganisation betreffend umsetzen wollen, wir klären mit Ihnen die Voraussetzungen zur Umsetzung solcher Wandel auf Sach- und Beziehungsebene.
Disruptive und damit plötzliche, unerwartete Veränderungen, ausgelöst durch das wirtschaftliche oder soziale Umfeld sowie nicht zuletzt auch durch die fortschreitend beschleunigten Digitalisierungstendenzen bedingen tiefgreifende organisatorische Veränderungen. Häufig sind es die Unkenntnis über die Variablen und deren kausalen Beziehungen, die Veränderungen „unberechenbar“ machen, bei den Betroffenen berechtigte Widerstände auslösen sowie die Bereitschaft zur Veränderung und deren Erfolgsaussichten hemmen. Folgen der Veränderungen sind, dass sich unter anderem Kunden und Wettbewerber teilweise nicht mehr eindeutig lokalisieren lassen, der Innovationsdruck zunimmt und sich ein Erfordernis zur schnellen Diversifikation ergibt. Mentale Agilität wird zur Kernkompetenz, Allrounder sind gefragt.
Wir definieren mit Ihnen nachvollziehbare Ziele, beziehen Mitarbeiter adäquat ein, nehmen Widerstände der Betroffenen ernst, erzeugen dadurch Glaubwürdigkeit und stellen Erfolge dauerhaft sicher.

Führung
develop+ entwickelt Konzepte und Programme zur Anwendung eines werteorientierten Führungsstils. Konkret heißt das, dass wir Ihnen einen Führungsstil vermitteln, der eine sinnhafte Leistung der Mitarbeiter fördert und fordert. Durch das Trainieren und die Anwendung eines wertschätzenden Führungsverhaltens werden Sie die Bedürfnisse, Interessen und individuellen Eigenheiten Ihrer wichtigsten Ressource erkennen und zu nutzen wissen, um nachhaltig bessere Ergebnisse zu erzielen. Sie werden ein neues Vertrauen schaffen und dafür Sorge tragen, dass Integrität gelebt, eigenverantwortlich und autonom gehandelt wird. Mit Ihnen als Vorbild! Hierfür benötigen Sie Hintergrundwissen darüber, wie Menschen lernen, wann sie gerne helfen, und unter welchen Umständen sie gute Entscheidungen treffen. Erfolgreiche Führung setzt Selbsterkenntnis, Reflexion und Regulation voraus. Wir helfen Ihnen dabei, einen neuen Weg zu finden, der Sie entlastet und Freiraum für andere wichtige unternehmerische und private Interessen lässt.

Coaching
Das Anwendungsspektrum von Business Coaching erstreckt sich bei develop+ von individuellen Themen wie Auflösung von Blockaden, Krisenbewältigung und Selbstreflexion über interaktive Themen wie Kommunikations- und Führungsverbesserung bis hin zu systembezogenen Fragen wie Unternehmenskultur und Umstrukturierungen. Den Nutzen werden Sie für Ihre Organisation an mehreren Faktoren erkennen: Ihre Mitarbeiter und Teams sind leistungsfähiger und durch individuelle und zielgerichtete Förderung stärker motiviert. Die Zusammenarbeit und Kommunikation verbessern sich spürbar. Die Loyalität Ihrer Mitarbeiter steigt und Sie werden langfristig einen Imagegewinn als Arbeitgeber erzielen. Sorgen Sie mit unserer Hilfe dafür, dass Sie Verhältnisse in Ihrer Organisation schaffen, in denen Mitarbeiter ihr Potenzial entfalten können und wollen.

Verfügbarkeit

Verfügbar ab dem 21.9.2020
DACH Region bevorzugt

PROJEKTHISTORIE

Projekterfahrungen/beruflicher Werdegang:

05/20 – heute
Standardisierung der Berichtskaskade im Rahmen von Performance-Management in einem
großen Logistik-/ Infrastrukturunternehmen
› Definition von Treibern und Abweichungsgründen für die Haupt-KPIs zur Steuerung
von Instandhaltungswerken
› Vereinheitlichung der Performance-Dialoge von Level 3-Level 6 in allen operativen
Einheiten

11/19 – 12/19
Prozessanalyse zur Gestaltung eines ERP-Systems in einer Großschreinerei
› Analyse der grundlegenden Geschäftsprozesse nebst Anforderungen
› Auswahl von Anbietern eines geeigneten ERP-, PPS- und CRM-Systems

09/19 – heute
Coaching von betrieblichen Führungskräften bei Performance-Dialogen in einem großen
Logistik-/ Infrastrukturunternehmen
› Entwicklung von Performance-Boards mit betrieblichen Führungskräften
› Unterstützung bei der zielgerichteten Durchführung von Performance Dialogen im
Schichtbetrieb der Instandhaltung

04/19 – heute
Schulungen Lean ABC in einem großen Logistik-/ Infrastrukturunternehmen
› Durchführung von mehr-moduligen Schulungsreihen zu den Lean Grundlagen für
betriebliche Führungskräfte

10/18 – heute
Moderation der Seminarreihe "Führen bei OPEX" in einem großen Logistik-/
Infrastrukturunternehmen
› Befähigungsreihe zur Verbesserung der Führungsqualitäten von oberen
Führungskräften während der Lean Transformation
09/18 – 02/19
Entwicklung eines Digitalisierungs-Leitfadens für einen Bundesverband der Glasbranche
› Ermittlung der Digitalisierungsanforderungen in der Glasbranche
› Bestimmung der Digitalisierungsfelder entlang der Value-Chain
› Konzeption eines Leitfadens für Digitalisierung/ Industrie 4.0

01/15 – 06/17
Restrukturierung der Deutschen Aufbauorganisation bei Koninklijke Mosa B.V.
› Reorganisation der Personalstruktur in Vertrieb und Marketing
› Erweiterung des Reporting-Systems
› Etablierung einer Demand-Creation – Organisation

01/14 – 04/14
Geschäftsprozessanalyse bei einer Niederlassung der Saint-Gobain Building Distribution
Deutschland GmbH
› Analyse der IST- und Definition der SOLL-Situation
› Harmonisierung der Geschäftsbereiche
› Einführung einer Balanced-Scorecard

04/11 – 09/13
Entwicklung von Standards zum Aufbau von Montageleistungen bei der Saint-Gobain
Deutsche Glas GmbH
› Analyse von Montagetätigkeiten in der Glastransformation
› Bestimmung des Wertstroms
› Definition von Prozessstandards für Montageleistungen
› Implementierung der Montageteams

10/09 – 07/10
Einführung von World-Class Manufacturing bei der GVG Deggendorf mbH
› Mitbestimmung der Gestaltungsansätze
› Durchführung von 5S-Aufräumaktionen
› Durchführung von 5S-Audits
› Verfassen von 8D-Reports

03/09 – 09/09
Gestaltung und Optimierung von Auftrags- und Materialflüssen bei der Südwestglas GmbH
› Ablaufoptimierung unter Zuhilfename von CTMS
› OEE und Verlusterfassung
› Kennzahlendefinition
› Wertstromanalyse und -design
› Einführung von 5S in der Produktion

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?