Freelancerprofil: Berater für Transformation in Vertrieb & Controlling - Stephan Abeler in Köln

Berater für Transformation in Vertrieb & Controlling

teilweise verfügbar
Stephan Abeler | Köln | Stunden- und Tagessatz 105 EUR / 950 EUR
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
  • Französisch (Grundkenntnisse)

Studienabschluss

Dipl. Betriebswirt (FH)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

🧩 Bei allem was ich tue, inspiriert mich meine Überzeugung, dass Organisationen und Teams ihren Fortschritt steigern können, wenn sie ihren Kundenauftrag richtig verstehen und ihr operatives Handeln daran ausrichten.

🗝 Mitarbeiter erleben Schlüsselmomente ihres Fortschritts, wenn sie klar verstehen, welchen "Auftrag" ihnen Kunden tatsächlich erteilen möchten. Dadurch erkennen sie was sich effektiv zu tun lohnt. Diese Erkenntnisse lassen sich dann nutzen, um effiziente, kundenzentrische Prozesse, Produkte und Dienstleistungen zu gestalten. Ergebnis ist eine nachhaltige Innovations- und Transformationskultur auf breiter operativer Ebene.

🎯 Als Berater, Business Partner und Projektmanager unterstütze ich Organisationen und Teams bei der Herausforderung...

... eine veränderte kundenzentrische Perspektive einzunehmen. Wir identifizieren funktionale,
emotionale und soziale Bedürfnisdimensionen ihrer Kunden und analysieren, welche Wettbewerber
um die Erfüllung des Kundenauftrags neben ihnen im Rennen sind.

... im Transformationsprozess methodisch strukturiert zu kommunizieren. Dies erfolgt über
ergebnisorientiert moderierte Projektmeetings, Workshops und Barcamps sowie durch klar
visualisierte Canvasstrukturen, Prozess- & Customer-Journey-Maps, sowie Prototypen & User-Testing (Design Thinking Toolbox).

... Schritt für Schritt organisatorische Engpässe zu eliminieren, die ihren Fortschritt verhindern. Diese
operative Transformation erstreckt sich unter anderem auf Bereiche der Digitalisierung, der
Kollaboration und der Arbeitsumgebung Ihrer Teams.

☎️ Wenn Sie einen Ansatz für ein gemeinsames Thema sehen, melden Sie sich bei mir per E-Mail oder telefonisch. Meine Kontaktdaten finden Sie unverschlüsselt auf meinen Profilen in den bekannten Business-Netzwerken LinkedIn & XING.

🔥Was mich antreibt:
Ich bin inspiriert von Clayton M. Christensen und seiner Theorie der "Jobs to be Done", sowie dem dynamischen gestalten der Business Model Canvas von Alexander Osterwalder & Yves Pigneur. Versiert als Design Thinking Facilitator und "Advanced Scrum Master (PSM II)" nutze ich agile Methoden, wie z.B. iteratives Vorgehen in Sprints und die Umsetzung von Inspect & Adapt Kreisläufen.

🚀 In zwei Jahrzehnten als Manager und Berater im stationären Einzelhandel bin ich oft auf etablierte Strukturen gestoßen, die den veränderten Kundenauftrag nicht mehr optimal bedienten. Einige damalige Marktteilnehmer existieren heute nicht mehr, weil sie es nicht rechtzeitig geschafft haben, eine Kultur der Transformation zu etablieren, um den "Kundenauftrag" passender zu erfüllen. Ich glaube fest, dass wir ihnen mit den beschrieben Methoden hätten helfen können.

Verfügbarkeit

2-3 Tage in der Woche grobe Region Rhein/Main/Ruhr. Weitere Regionen in DACH nach Absprache.

REFERENZEN

- Versiert als Design Thinking Facilitator
- Zertifizierter (Agile) Projektmanager (Prince2 Foundation & Prince2 Agile Practitioner)
- Scrum Master (PSM I & PSM II)
- Freier Hochschuldozent (Seit 2019 Fachbereich BWL)
- Head of Business Development (1 Jahr Start-Up Büromöbelbranche)
- Head of Omnichannel Finance & Performance inkl. Controlling Sales/E-Commerce/Marketing (1 Jahr Internationaler Fast-Fashion Retailer)
- Senior Business Consultant Salesperformance & Customer Experience Management (2 Jahre Unternehmensberatung)
- Leitung Vertrieb & Marketing (6 Jahre Systemlieferant Damen-Handtaschen)
- Standortverantwortlicher (GF) Warenhaus (5 Jahre Deutscher Warenhauskonzern)
- Projektmanager Controlling "Neue Reportingstrukturen Einkauf/Verkauf" (2 Jahre Deutscher Warenhauskonzern)
- Projektmanager / Product Owner "Lizenzverwaltungsprogramm" (2 Jahre Filmrechtehandel)

Stunden- und Tagessatz

Stundensatz: 105 EURO
Tagessatz: 950 EURO

In Abhängigkeit von Einsatzort & Projektdauer

SONSTIGES

Ab Februar 2020 verfüge ich über einen repräsentativen und voll ausgestatteten Innovations/Design Thinking Workshop-Raum in einem Vorort von Köln (mit dem Zug 18 min. vom Dom entfernt).

Aktuell bin ich einsetzbar an 2-3 Tagen/Woche parallel zu anderen Coaching / Development Projekten.

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?