Freelancerprofil: Fachplanung / Bauleitung (nach HOAI) - Energie- und Gebäudetechnik - Farid Damban in Bayern

Fachplanung / Bauleitung (nach HOAI) - Energie- und Gebäudetechnik

verfügbar
Farid Damban | Bayern | Stunden- und Tagessatz 58 EUR / 550 EUR
Um die Kontaktdaten des Freelancers zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Verhandlungssicher)
  • Englisch (Gut)
  • Persisch (Muttersprache)
  • Türkisch (Grundkenntnisse)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Ich biete Leistungen aus der Fachplanung u. Bauleitung für Energie- und Gebäudetechnik sowie aus dem allg. Baumanagement an. Ob Handwerk oder Industrie. Weiterhin auch aus dem Bereich des techn.Facility Managements und Instandhaltung von Energieanlagen, Maschinen, fördertechnische / industrielle Anlagen.

Haben gute Kenntnisse in der Bauphysik (durch Fortbildungen im Bereich der Energieeffizienz für Bautechnik und TGA) sowie
allgemeine Grundkenntnisse aus anderen Gewerken neben meinem Schwerpunkten.



Schwerpunktmäßige Fachbereiche sind:
Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, SIBEL, Blitzschutz, Erdung, regenerative Energieen, etc.

Im Wohnbaubereich (kleinere Projekte) auch gewerkübergreifende Projekte der TGA als Projektleiter geleitet.
Ebenfalls Schadensmanagement an Gebäuden.

REFERENZEN

Als angestellter:
- Fa. Dehn Instatec - 4 Jahre lang:
erfolgreich absolvierte Ausbildung zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik

- Über Personalvermittlungsagenturen - 1 Jahr lang:
Tätigkeit als PV-Monteur sowie Elekroinstallateurstätigkeiten Wohnbau/Industrie.

- Fa. Hochtief Solutions AG/ später Spie GmbH - 4 Jahre lang:
Instandhaltung von elektrische Maschinen und Anlagen sowie
Installations- und Maschinenprüfungen (DGUV, DIN VDE ...).


Als selbständiger / freiberufler:

- Selbständig als Elektrohandwerker - 3 Jahre lang:
Sanierung im Wohnbaubereich sowie in kleineren Gewerbeeinheiten;
Prüfung und Instandhaltung von elektrischen Anlagen fur Wohneinheiten,
Werkstätte, Gastronomiebetriebe und für ein Hotel in Nürnberg und engerem Umkreis.


Dann nur noch als freiberuflicher Planer (nach HOAI) sowie Bauleiter und Objektüberwacher tätig:

- Fa. Beck GmbH, Erlangen - 10 Monate:
Projektsteuerung / Projektleitung Sanierungsmaßnahmen für eine Gewerbeeinheit (Werkstatt)
im Bereich der gesamten Energie- und Gebäudetechnik; Einholung und Auswertung der Angebote,
Überwachung der Maßnahmen; Baubesprechungen; Kosten- und Qualitätskontrolle; Begleitung bei Abnahmen, etc.

- Ingenieurbüro TGA San, München - 3 Monate lang:
Unterstützung in der Planung für ein Areal Gebäude (Mischgebäude);
Bestandsaufnahme für ein Mischgebäude samt Tiefgarage;
Bestandsaufnahme und Bestandsplanung für eine Gewerbeeinheit

- Fa. Goldbeck Nord GmbH, BV in Leipheim - 8 Monate lang:
Fachbauleitung und Objektüberwachung (GU) für
Elektro, Nachrichtentechnik, BMA, SIBEL, PV, Netzversorgung

- ZWP Ingenieure, Wiesbaden - 1 Jahr lang:
Projekt 1 Fachplanung LP 5 LIDL Musterplanung =
im Bereich der Elektrotechnik, Nachrichtentechni, BMA, SIBEL;
Ausschreibung und Vergabegespräche / Angebotsauswertungen LP 6 - 7,
Erstellung von LV's ELT, NT, BMA, SIBEL

Projekt 2 Fachplanung LP 3 - LP 6 Studentenwohnheim Darmstadt =
Entwurfsplanung bis Ausfürungsplanung ELT, NT, BMA, SIBEL, Rohbau Zuarbeiten, Baustelleneinrichtung,
Blitzschutz, Erdungsanlage sowie Erstellung Zuarbeit Rohbau-LV sowie ELT Gewerke-LV.

Projekt 3 Fachplanung LP3 REWE Markt der Zukunft in Wiesbaden =
Entwurfsplanung EMA, BMA, ELT, NT, Blitzschutz, Erdung, Trassen, SAA, usw ...

Projekt 4 Bestandsaufnahme und Gutachten Klinikum Alsfeld=
Vor-Ort Begehung am Objekt sowie Bestandsaufnahme der gesamten Elektroinstallation für die Kostengruppen
440 und 450, sowie Zustandsanalyse, Analyse der Restnutzdauer und Instandhaltungsbedarf + Zuarbeit zum Gutachten.



FÜR weitere Referenzen bitte ich Sie mich zu kontaktieren ...

SONSTIGES

Weitere Infos Linkedin, oder Freelance.de

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?