Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH)

Hamburg , Deutschland

Aktualisiert am 28.01.2019

Verfügbarkeit: verfügbar


Stundensatz: 125 €
Tagessatz: 1000 €
all-in ohne Übernachtungskosten
Kategorie(n): Consulting , IT

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

Profil
Rechnungswesen Berater mit 25 Jahren Erfahrung. In zahlreichen Projekten habe ich Erfahrungen in den Bereichen Financial Operations und Financial Accounting gesammelt, zuletzt habe ich die Entwicklung der SAP SE beraten bei der Einführung der neuen ERP Software simple Finance auf HANA.

SAP Erfahrung - Zusammenfassung
– 25 Jahre SAP Erfahrung im Bereich Financial Operations und Financial Accounting und Migration von Daten aus Altsystemen
– Umfangreiche Implementierungserfahrungen im Bereich Finance auf HANA, NewGL sowie spezielle Ledger, Hauptbuchhaltung, Zahlungsverkehr und Banken, Debitoren, Kreditoren, Anlagenbuchhaltung, Controlling
– Branchenerfahrung in den Bereichen Informationstechnologie Versicherung, Luft- und Raumfahrt, Konsumgüter, Maschinenbau, Chemie, Transport und Logistik, Gesundheitsvorsorge, Schiffbau, Automobilzulieferer, Media, Holz und Papier, Öl und Gas, Öffentliche Verwaltung, Nahrungsmittel
– Tiefes Integrationswissen von Finanzwesen und Controlling mit anderen Modulen
– Umfangreiche Erfahrung im Bereich Datenübernahmen (mit und ohne LSWM, Migrationstools NewGL und Finance auf HANA)
– ABAP Programmierung: User-Exits, Funktionsbausteine, RFCs
– Spezielle Kenntnisse im Bereich der Abbildung paralleler Rechnungslegung (Konten/Ledger), Umfangreiches Know How im Bereich Abbildung und Einführung des Umsatzkostenverfahrens, Finance auf HANA

Berufserfahrung, Ausbildung - Zusammenfassung
– 25 Jahre Berufserfahrung, davon 4 Jahre bei Unilever und 21 Jahre bei der SAP AG bzw. SAP Deutschland SE & Co. KG, zuletzt beschäftigt als Principal Consultant Finance
– Diplom-Wirtschaftsinformatiker, Fachhochschule Flensburg
– Umfangreiche Erfahrung in der Architektur im Bereich Finanzwesen
– Umfangreiche Erfahrung in dem Bereich Transformation und Migration in
neue Architekturen wie NewGL, Finance auf HANA
– Interne und externe Fortbildung u.a. Seminare bei Prof. Dr. Kütting Praxis
der Konzernrechnungslegung


Referenzen

SAP Projekterfahrung - Details (Auszug)

Kunde SAP, Walldorf
Dauer 24 Monate
Branche Informationstechnologie
Projektbeschreibung Entwicklung der ERP Software „simple Finance auf HANA“ und Migration auf dem Produktionssystem der SAP SE
Funktion: Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Mitgestaltung der Architektur für simple Finance 
- Unterstützung Migration simple Finance auf HANA - Anwendungsberatung
- Entwicklung und Umstellung von Programmen






Kunde DEVK Versicherung, Köln
Dauer 3 Monate
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Einführung und Migration eines zusätzlichen Ledgers
Funktion Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint
- Anwendungsberatung
- Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Realisierung












Kunde EADS Astrium, Bremen
Dauer 12 Monate
Branche Luft- und Raumfahrt
Projektbeschreibung Einführung NewGL mit einem neuen Kontenplan und Optimierung Prozesse im Bereich Finanzwesen
Funktion: Projektleitung, Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Design Architektur neues Hauptbuch mit Ledger   Technik (New GL)   - Migration NewGL
- Beratung bei dem Kontenzuordnungsprozess
- Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch 
- Entwicklung und Umstellung von Programmen




Kunde Generali Deutschland, Hamburg, München
Dauer 38 Monate
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Einführung NewGL, Ablösung spezielle Ledger, Migration Daten von Altsystemen, Umstellung Anlagenbuchhaltung
Funktion Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Design Architektur neues Hauptbuch mit Ledger   Technik (New GL) - Design Umstellungs- und Migrationskonzept - Migration der Daten
- Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine











Kunde Beiersdorf, Hamburg
Dauer 5 Monate
Branche Konsumgüter
Projektbeschreibung Rollout Out Rechnungswesen Template mit Release ERP2005 mit Ledger Technik (NewGL) nach Ungarn, Tschechien, Slowakei, Polen und Rumänien,  Automatisierung des Zahlungswesens mit der Payment Medium Workbench
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint
- Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich Payment Medium   Workbench
- Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Verkürzung Bearbeitungszeiten




Kunde Hauni Maschinenbau, Hamburg
Dauer 1 Monat
Branche Maschinenbau
Projektbeschreibung Automatisierung Zahlungseingangsverarbeitung mit User-Exits in SAP
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Entwicklung User-Exit für automatisierte   Zahlungseingangsverarbeitung
- Dokumentation    - Verkürzung Bearbeitungszeiten








Kunde SCOR Rückversicherung, Köln, Singapur
Dauer 5 Monate           
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Einführung Rechnungswesen, Release ERP2005 mit Ledger Technik (NewGL), Zusammenführung FS- CD System mit FI Rechnungswesen System, Migration Daten
Funktion Projektleiter, Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint
- Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Migration Daten von FS-CD
- Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine - Reduzierung Schnittstellen




Kunde Generali Deutschland, Hamburg, München
Dauer 2 Monate
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Machbarkeitsstudie Einführung Release ERP2005 mit Ledger Technik (NewGL)
Funktion Berater

Aufgaben/Ergebnisse - Design neues Hauptbuch
- Planung Projektablauf
- Planung Ressourcen
- Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine






Kunde Wolf Walsrode AG, Walsrode
Dauer 7 Monate
Branche Chemie
Projektbeschreibung Aufbau eines neuen Konzernreportings mit der Komponente spezielle Ledger (FI-SL) im Rahmen eines „Carve Out“ Prozesses
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint
- Customizing spezielle Ledger (FI-SL)
- Entwicklung von User-Exits
- Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Verkürzung Reportingtermine




Kunde EADS Airbus, Toulouse (Frankreich)
Dauer 6 Monate
Branche Lauft- und Raumfahrt
Projektbeschreibung Design eines integrierten Rechnungswesens und Produktionssystems mit Ledgertechnik (New GL)
Funktion Berater
Aufgaben/Ergebnisse - Entwicklung von Workshop Konzepten für die   Kontenplan Zusammenführung - Entwicklung neue Architektur für ein weltweit   integriertes System






Kunde Beiersdorf, Hamburg
Dauer 7 Monate
Branche Konsumgüter
Projektbeschreibung Einführung Rechnungswesen mit Release ERP2005 mit Ledger Technik (NewGL) sowie Aufbau einer neuen Intercompany Abstimmung (ICR)
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich Debitoren, - Entwicklung und Umstellung von Programmen - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine




Kunde Deutsche Post, Bonn
Dauer 4 Monate
Branche Transport und Logistik
Projektbeschreibung Aufbau Intercompany Abstimmung (ICR) in ERP2005
Funktion Anwendungsberater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch ICR Tool - Entwicklung von BAdI’s für das ICR Tool - Entwicklung und Umstellung von Programmen - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine






Kunde Date Behring, Marburg und Chicago (USA)   
Dauer 6 Monate
Branche Gesundheitsvorsorge
Projektbeschreibung Aufbau Konzernreporting nach Umsatzkostenverfahren (UKV) auf Basis des speziellen Ledger für SAP Business Warehouse
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich spezielle Ledger - Entwicklung von User-Exits für spezielle Ledger - Entwicklung und Umstellungen von Programmen - Test- und Trainingsverantwortung - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine


Kunde HDW, Kiel   
Dauer 2 Monate
Branche Schiffbau
Projektbeschreibung Einführung Umsatzkostenverfahren (UKV)
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich spezielle Ledger - Entwicklung und Umstellung von Programmen - Entwicklung von User-Exits für spezielle Ledger - Test- und Trainingsverantwortung - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine





Kunde Continental Teves, Frankfurt   
Dauer 2 Monate
Branche Automobilzulieferer
Projektbeschreibung Aufbau eines Prototypen für Konzernreporting mit spezielle Ledger sowie Integration zentrales und dezentrales Reporting mit ALE-Funktion 
Funktion Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich spezielle Ledger - Entwicklung und Umstellung von Programmen - Test- und Trainingsverantwortung - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine



Kunde Wolf Walsrode, Walsrode, Leverkusen
Dauer 36 Monate
Branche Chemie
Projektbeschreibung Einführung R/3 Rechnungswesen, mit paralleler Bewertung (IAS)  und Logistik, Migration von Altsystem
Funktion Teilprojektleiter, Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Einführung parallele Bewertung (HGB, IAS) - Anwendungsberatung Bereich Debitoren - Anwendungsberatung Bereich Kreditoren - Konfigurationsverantwortlichkeit
- Entwicklung von User-Exits
- Entwicklung und Umstellung von Programmen - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten - Verkürzung Bearbeitungszeiten, Reportingtermine




Kunde Concordia, Hannover
Dauer 6 Monate
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Einführung  R/3 Rechnungswesen mit Konsolidierung EC-CS
Funktion Teilprojektleiter, Berater
Aufgaben/Ergebnisse - Einführung R/3 Konsolidierung
- Anwendungsberatung EC-CS
- Blueprint
- Konfigurationsverantwortlichkeit
- Test- und Trainingsverantwortung
- Allgemeine Reduzierung Wartungskosten
- Verkürzung Abschlusstermine



Kunde Deutscher Ring, Hamburg
Dauer 24 Monate
Branche Versicherung
Projektbeschreibung Einführung R/3 Rechnungswesen (Migration von Altsystem)  mit paralleler Bewertung (IAS) und umfangreichen Zusatzentwicklungen
Funktion Projektleitung, Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Einführung R/3 Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch,   Kreditoren - Anwendungsberatung Bereich spezielle Ledger - Blueprint
- Konfigurationsverantwortlichkeit
- Entwicklung und Umstellung Programme - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten - Verkürzung Bearbeitungszeiten




Kunde Gruner & Jahr, Hamburg
Dauer 6 Monate
Branche Media
Projektbeschreibung Einführung des Umsatzkostenverfahrens in R/3 für US GAAP Reporting   
Funktion Berater, Entwickler

Aufgaben/Ergebnisse - Anwendungsberatung spezielle Ledger - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch - Blueprint - Konfigurationsverantwortlichkeit
- Entwicklung User-Exit
- Entwicklung und Umstellung von Programmen - Test- und Trainingsverantwortung - Abbildung parallele Bewertung



Kunde EADS Astrium, Bremen
Dauer 18 Monate
Branche Luft- und Raumfahrt
Projektbeschreibung Einführung Umsatzkostenverfahren in R/3 für US GAAP Bewertung sowie Automatisierung der Zahlungseingangsverarbeitung
Funktion: Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Anwendungsberatung spezielle Ledger
- Erstellung Konzept für parallele Bewertung in     US GAAP
- Implementierung von Sonderentwicklungen für US   GAAP im Bereich Projekte (PS) - Implementierung elektronischer Kontoauszug mit   User-Exits - Entwicklung von User-Exits für spezielle Ledger - Entwicklung und Umstellung von Programmen
- Abbildung parallele Bewertung - Verkürzung Bearbeitungszeiten


Kunde Stone Europa Carton, Hamburg
Dauer 6 Monate
Branche Holz und Papier
Projektbeschreibung Einführung R/3 Rechnungswesen mit Umsatzkostenverfahren und Migration der Daten vom Altsystem
Funktion Teilprojektleiter, Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Teilprojektleitung Einführung R/3 Hauptbuch - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch und   spezielle Ledger - Blueprint - Konfigurationsverantwortlichkeit
- Entwicklung und Umstellung von Programmen - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten und   Ablösung des Altsystems - Verkürzung Bearbeitungszeiten



Kunde  Shell, Hamburg und Paris (Frankreich)
Dauer 24 Monate
Branche Öl und Gas
Projektbeschreibung Einführung R/3 Rechnungswesen und Logistik, Migration Daten aus dem Altsystemen 
Funktion Teilprojektleiter, Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Blueprint Hauptbuch - Migrationskonzept Hauptbuch - Anwendungsberatung Anlagenbuchhaltung - Anwendungsberatung Bereich Hauptbuch
- Entwicklung und Umstellung von Programmen - Konfigurationsverantwortlichkeit - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten - Verkürzung Bearbeitungszeiten


Kunde Europäische Kommission, Brüssel (Belgien)
Dauer 24 Monate
Branche Öffentliche Verwaltung
Projektbeschreibung Einführung Finanzbuchhaltung R/3 und Budgetmanagement, Aufbau  Schnittstellen zu Fremdsystemen und Migration Daten aus dem Altsystemen
Funktion Teilprojektleitung. Berater, Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Teilprojektleitung Einführung R/3 Finanzbuchhaltung - Teilprojektleitung Schnittstellen zu Fremdsystemen - Migrationskonzept Hauptbuchhaltung - Blueprint 
- Entwicklung und Umstellung von Programmen - Konfigurationsverantwortlichkeit - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten - Verkürzung Bearbeitungszeiten



Kunde Deutsche Unilever, Hamburg
Dauer 12 Monate
Branche Nahrungsmittel
Projektbeschreibung Optimierung Prozesse in der Debitorenbuchhaltung
Funktion   Entwickler
Aufgaben/Ergebnisse - Entwicklung einer neuen SAP Transaktion für die   schnellere Massenverbuchung von Bestellungen  - Automatisierung der gerichtlichen Mahnung durch   eine neue Schnittstelle (Datenaustausch) - Test- und Trainingsverantwortung - Allgemeine Reduzierung Wartungskosten - Verkürzung Bearbeitungszeiten


Sonstige Informationen
Nationalität Deutsch
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch ( fließend in Wort und Schrift)


Sonstiges

Einsatz in Norddeutschland (Tagesreisen ohne Übernachtung).


Datei-Anlagen

- keine Beschreibung hinterlegt -