Logo SAP Projekt Manager

Diplom-Kaufmann

Neuenkirchen-Vörden , Deutschland

Aktualisiert am 30.01.2019

Verfügbarkeit: verfügbar


je nach Reiseaufwand
Kategorie(n): Consulting , IT

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

SAP Kenntnisse
-> SAP SD (sehr erfahren)
-> SAP LO-VC (sehr erfahren)
-> SAP PP (erfahren)
-> SAP MM (erfahren)
-> SAP FI (Grundkenntnisse)
-> SAP CO (Grundkenntnisse)

Zertifizierter SAP-SD Berater

Projektmanagement mit über 15 Jahren Erfahrung
-> Klassisch, nach Wasserfall (sehr erfahren)
-> Agil, nach Scrum (erfahren)
-> Hybrid, als Synthese von traditionellem und agilem Projektmanagement (erfahren)


Referenzen

Im Folgenden ein paar Beispiele durchgeführter Projekte.

-> R. Stahl AG
Ziel des Projekts: Design und Konzeption eines globalen SAP Templates für weltweiten Roll-Out
Position: Senior Berater / Solution Architekt
Zeitraum: aktuell

-> R. Stahl AG
Ziel des Projekts: Auswahl eines Tools zur Produktkonfiguration/ Projektleitung für die Auswahl und Einführung eines neuen Tools zur Produktkonfiguration (Lastenheft/ Anbieterauswahl/ Einführung)
Zeitraum: aktuell

-> Lufthansa AG
Ziel des Projekts: Entwicklung eines Testkonzeptes der „MES Systemumgebung FRA-Ost“
Position: Testmanager (Digitalisierungsprojekt), verantwortlich für die Definition und Umsetzung eines Testmanagement-konzeptes. Ziel des Projektes ist es, durch einen hohen Automatisierungs-anteil die Abläufe in der neu errichteten Werkstatt zu optimieren, die Durchlaufzeiten zu verkürzen, den Output zu steigern, Prozesse zu standardisieren und Fehlerquellen zu vermeiden.
Zeitraum: 03.2018 - 06.2018

-> Daimler AG
Ziel des Projekts: Projekt „PDM 2020“/ Als Teilprojekt: Konzeption eines Bereitstellungsdienstes „Technische Daten“.
Ziel ist die weltweite Bereitstellung aller benötigten zertifizierungs- und nicht zertifizierungsrelevanten technischen Fahrzeugdaten.
Position: Als Teilprojektleiter verantwortlich für die Konzepterstellung in Time and Budget. Insgesamt waren mehr als 30 verschiedene Softwaresysteme zu berücksichtigen. In dem Projekt waren rund 60 Mitarbeiter involviert.
Zeitraum: 07.2017 - 03.2018

-> Jungheinrich AG
Ziel des Projekts: Weltweite Einführung eines einheitlichen WEB-basierten Fahrzeugkonfigurators und Integration in die SAP-CRM Umgebung.
Position: Teilprojektleitung und Beratung im Kontext der Einführung von Produkt-Konfigurationssystemen.
Zeitraum: 06.2017 - 04.2018

-> POS Tuning Udo Voßhenrich GmbH & Co. KG
Ziel des Projekts: SAP S/4HANA Neu-Einführung
Beratung und Schulung der SAP Variantenkonfiguration (SAP LO-VC)
Position: Senior Berater
Zeitraum: 05.2017 - 08.2018

-> KHS GmbH
Ziel des Projekts: Center of Excellence – Service Geschäftsprozesse
Beratung, Konzeption und Erstellung eines Lastenheftes
Module: SAP-CS, SAP-SD, SAP-QM
Position: Senior Berater
Zeitraum: 02.2017 - 05.2017

-> Daimler AG
Ziel des Projekts: Projekt „PDM 2020“
Beratung in den Bereichen: modulare Stückliste und Ereignissteuerung. Ziel des Projektes ist die Realisierung eines Digital Twins über den gesamten Produktlebens-zyklus für alle Fahrzeuge.
Position: Teilprojektleiter
Zeitraum: 01.2017 - 03.2018

-> Ciber Managed Services GmbH
Zuständigkeit: Service Manager für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen.
Verantwortlich für das Managed Services Budget, die Steuerung der Support Mitarbeiter, die Projektleitung unterschiedlicher Projekte im Rahmen des Managed Services und die Berichterstattung an CIO der Kunden
Zeitraum: 09.2016 - 03.2017

-> Audi AG
Ziel des Projekts: Design und Konzeption von Beschaffungs- und Fertigungs-prozessen im SAP Standard (überwiegend Losgröße 1)
Position: Solution Architekt SAP im Bereich Vorserienfertigung
Zeitraum: 09.2016 - 12.2016

-> treorbis GmbH
Zuständigkeit: Geschäftsbereichsleiter SAP Beratung
Geschäftsbereich-Verantwortung für drei Teams mit 26 FTE
Zeitraum: 01.2015 - 08.2016

-> Condair AG
Ziel des Projekts: Re-Organisation der gesamten SAP – Prozesse im Rahmen eines internationalen Re-Industrialisierungsprojektes.
Position: Als Projektleiter verantwortlich für ein Team von ca. 20 Beratern und einem Budget von ca. 4 Mio. Euro. (Stakeholder Management/ Budgetverantwortung/ Reporting auf C-Level Ebene)
Zeitraum: 03.2015 - 05.2016

-> Bauer Frischdienst GmbH
Ziel des Projektes: Einführung von SAP ECC 6.0 (Vertrieb, Distributionslogistik und Lagerverwaltung, Entwicklung von SAP Add-ons)
Position: Als Projektleiter verantwortlich für ein Team von ca. 10 Beratern und einem Budget von ca. 2 Mio. Euro. (Stakeholder Management/ Budgetverantwortung/ Reporting auf C-Level Ebene)
Zeitraum: 06.2014 - 06.2015


Verfügbarkeit

Gerne möchten wir mit Ihnen zusammen Ihr Projekt erfolgreich starten.
Sprechen Sie uns gerne an.
Ihr neocore Team


Sonstiges

Neben dem Betreuen Ihrer Projekte bieten wir auch ein umfangreiches Schulungsangebot, für den richtigen Umgang mit SAP, an.
Hierzu laden wir Sie gerne ein unsere Homepage zu besuchen: https://www.neocore.net/