Freelancerprofil: Berater E-Mobilität - Georg Schmitt in Frankfurt

Berater E-Mobilität

verfügbar
Georg Schmitt | Frankfurt
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Consulting
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Mit der Beauftragung als externer Entwicklungsleiter der Softwareentwicklung des Carsharing der Deutschen Bahn wechselte ich 2013 mit meinem fachlichen Schwerpunkt in die Mobilitätsbranche.

In den Themenkomplexen „Konzeption und Aufbau von Sharing-Strukturen“, „Konzeption und Aufbau von Mobilitätsplattformen“ und „Nutzung und Abrechnung von Ladeinfrastrukturen für E-Fahrzeuge“ agiere ich seit 2013 auf Grundlage meiner Kenntnisse über IT Architekturen und Erfahrungen in der Umsetzung neuer Geschäftsmodelle.

Die Aufgabenstellungen fokussieren sich in den letzen beiden Jahren auf den Ausbau der E-Mobilität, sowohl bezüglich der Fahrzeuge (Sharing) als auch mit einem starken Schwerpunkt im Aufbau von Ladeinfrastrukturen.

Verfügbarkeit

ab sofort verfügbar
Auslastung zwischen 60% und 100% angestrebt
wechselnde Einsatzorte innerhalb Deutschland möglich/angestrebt

REFERENZEN

#××××/××××××××××××× Aufbau von Betreiberstrukturen für E-Ladesäulen

Konzeption einer Plattform zur Realisierung der Nutzungs- und Abrechnungsprozesse für E-Ladesäulen,
Ausprägung der Rollenmodelle von CPO und EMP, herstellerunabhängige Betriebsunterstützung (Alerting und Leitstandmonitor), Einbindung E-Ladesäulen in IoT Statusmonitoring, Realisierung erster Lastmanagement Szenarien mit OCPP 1.6

- Konzeption einer Betreiberorganisation, Integration IT Backend in übergeordnete IT Landschaft des Auftraggebers
- Bereitstellung IT-Backend für Ladesäulenhersteller
Anpassung an Hardwarespezifika, Produktivsetzung IT Backend
- Produktivsetzung Basisprodukt für Anbindung Ladesäulen
Bestandteile: Anbindung über Mobile VPN, Bereitstellung einer Informations-App für den Betreiber, Bereitstellung einer Nutzer-App, Bereitstellung RFID Karten

#2017/2018 Erstellung eines Gutachten über die Integration eines Carsharing in die Abrechnungsstrukturen des ÖPNV
- Abstimmung mit Auftraggeber
- Koordination der Erstellung des Gutachtens und Zusammenführung der Einzelgewerke
- Erstellung Ergebnisdokument und Präsentation

#××××/××××××××××××× Durchführung mehrerer Mobilitätsprojekte im Auftrag des InnoZ Berlin
eMobility Cube Wolfsburg - Aufbau und Bereitstellung einer integrierten Mobilitätsplattform (Carsharing + Bikesharing)
https://www.wolfsburg.de/leben/mobilitaetverkehr/e-mobilitaet
- fachliche Konzeption,
- Steuerung der IT - Entwicklung
- Bereitstellung der Abrechnungsplattform

LogMobile, Umsetzung eines Piloten einer deutschlandweiten intermodalen Mobilitätsplattform
- fachliche Konzeption
- Projektleitung

Realisierung einer intermodalen Mobilitätslösung
- Fachkonzeption in gemeinsamen Projektteam mit Auftragggeber
- Erstellung Fachkonzept
- Realisierung Projektphase 1

#××××/×××××××××××××: IT-Interimsmanager
Leiter des Entwicklungsbereichs Kurzzeitmiete (Carsharing, Bikesharing) der Deutschen Bahn. Führungsverantwortung für 40 Mitarbeiter
- Stabilisierung eines IT-Standorts,
- Ressourcenmanagement,
- Multiprojektmanagement und -controlling,
- Entwicklung einer Modernisierungsstrategie,
- Umsetzung von Projekten im Mobilitätsumfeld

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?