Freelancerprofil: Senior Lean-Manager -   in Ravensburg

Senior Lean-Manager

| Ravensburg
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
Kategorie(n): Engineering
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Dienstleistungen: Prozess/Ablauf-Analyse, Implementierung von Lean Production/ Lean Administration, Bestandsoptimierung, Prozessoptimierung, Projektmanagement, Projektleitung, Moderations- und Trainertätigkeit

Tools/Methoden: Value Stream Mapping (Wertstromdesign), ASME-Analyse, OPF, Toyota Production System (TPS): Lean Management, KVP/Kaizen, TPM, Pull-Steuerung, Kanban, Poka Yoke, 5S, JIT, JIS, Standard Work ,SMED, Lean Office, SIPOC, Makigami, 6 Level Prinzip, Problemlösungstechniken,

Weiterbildung: Zertifizierter Lean Consultant (Lean Institute), Lean Advanced Techniques, Lean Office Master (at Ansbach University of Applied Sciences) Zertifizierter Projektleiter, Lean-Projektmanagement, REFA, MTM, FMEA, KVP/Kaizen, Sicherheitsfachkraft (Mitglied im VDSI)

Weitere Kenntnisse: Zeitstudien, Six-Sigma, PPS (SAP, BaaN, MM3000), Kennzahlen, MS-Office, APIS-IQ-FMEA, CAD, Lotus Notes

Fremdsprachen: Englisch (Grundkenntnisse), Russisch (verhandlungssicher) Interkulturelle Praxiserfahrung in Osteuropa und Mittelasien

Verfügbarkeit

2-3 Tage/Woche oder 2 KW/Monat

REFERENZEN

2016 Vliesherstellung: Rüstoptimierung an der kompl. Fertigungsstrasse (ca. 120m) (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 64%), Nischni Nowgorod/Russland
2016 Pharma-und Nahrungsmittelindustrie: Rüstoptimierungen an den Abfüllanlagen. (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 52%), Darmstadt
2016 Prozessindustrie (Kupferverarbeitung): Bestandsoptimierung nach der Schmelze, Einführung von Supermarkt, Thüringen
2015 Elektronikunternehmen: Verpackungsbereich nach Lean Prinzipien konzepiert und umgesetzt, Kressbronn
2014 Elektronikunternehmen: Implementierung eines Kaizen(KVP)-Prozesses Süddeutschland
2013 Elektronikunternehmen: Implementierung eines (Kanban)Supermarktes zwischen Baugruppenfertigung und Endmonage, Süddeutschland
2012 Administration (Vertrieb, Auftragsabwicklung, Arbeitsvorbereitung, Einkauf, Versand): Grundlagen von Lean Office, 5S in Büro, Standardisierung, Prozessoptimierung mit Makigami, Gießen
2012 Administration (Entwicklung, Logistik, Lager und Fakturierung): Grundlagen von Office Excellence, 5S in Büro, Standardisierung, Prozessoptimierung mit Makigami, Kressbronn
2011 Sensorik/C&W-Technik: 5S-Audits, Weiterentwicklung von eingeführten Lean-Tools, Gießen
2011 Waferfertigung: Analyse und Konzeption von Produktionsprozessen, Mainz
2011 Metallverarbeitung: Strategie, Training, Grundlagenschulungen von Lean Production, Moskau
2011 Automotiv-Zulieferer: Wertstromorientierte Fabrikplanung (Produktionsbereich), Rottweil/Schwarzwald
2011 Sensorik, C&W-Technik: Implementierung von ganzheitl. Lean Production System (Ergebnis: Durchlaufzeitverkürzung um 71%), Gießen
2010 Wehrtechnik/Elektronikunternehmen: SMED-Workshop im SMT-Bestückungsbereich (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 48%), Bremen
2009 Elektronikunternehmen: Erstellung der firmenspezifischen "Lean Audit"-Unterlagen, Tettnang
2009 Elektronikunternehmen: SMED-Workshops im SMT-Rüstbereich (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 26%), Kressbronn
2009 Elektronikunternehmen: Schulung und Coaching des gesamten Fertigungspersonals in 5S. 5S-Audit, Berlin
2009 Elektronikunternehmen: WSD, ASME-Analyse (Materialfluss), Prozeßoptimierung in der Produktion und Logistik (Ergebnis: Produktivitätssteigerung von 28%), Berlin
2009 Elektronikunternehmen: Entwicklung der firmenspezifischen Schulungsunterlagen (Grundausbildung in TPS). Schulung des gesamten Fertigungspersonals in Lean Production, Berlin
2008 Kunststoffverarbeitung: SMED-Workshops an den Kunststoff-Spritzgießmaschinen (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 76%), Tettnang
2008 Elektronikunternehmen: Einführung von One-piece-flow und Fertigungsinseln in der Sensorproduktion (Ergebnis: 30% Produktivitätssteigerung), Tettnang
2008 Elektronikunternehmen: Wertstromorientierte Fabrikplanung (Produktionsbereich), Kressbronn
2007 Elektronikunternehmen: SMED-Workshops an den Endprüf-Automaten (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 53%), Tettnang
2007 Elektronikunternehmen: WSD, ASME-Analyse (Materialfluss), Prozeßoptimierung in der Produktion und Logistik (Ergebnis: Produktivitätssteigerung von 21%),Tettnang
2007 Elektronikunternehmen: Einführung von One-piece-flow und Fertigungsinseln mit in der Sensorproduktion (Ergebnis: 24% Produktivitätssteigerung), Tettnang
2007 Elektronikunternehmen: SMED-Workshops an den Laser-Abgleich-Automaten (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 44%), Tettnang
2007 Papierdruckindustrie: SMED-Workshops an den Anlagen im Finishing-Bereich (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung ca. 75%), Schwenningen
2007 Papierdruckindustrie: SMED-Workshops in der Druckerei an den Rollenoffsetrotations-Anlagen (Ergebnis: Rüstzeitverkürzung um 27%), VS
2005 Elektronikunternehmen: Entwicklung der firmenspezifischen Schulungsunterlagen der 5S für den konzernweiten Einsatz von Lean Experten, Unternehmensspezifische Trainings, Moderationstätigkeit und Workshopgestaltung, Tettnang
2003-2006 Elektronikunternehmen: Fertigungsoptimierung, Technologie (Ergebnis: jährliche Produktivitätssteigerung zwischen 10-15%), Kressbronn
2004 Elektronikunternehmen: Einführung von One-piece-flow und Fertigungsinseln mit U-Layout in der Endmontage (Ergebnis: 36% Produktivitätssteigerung), Kressbronn
2004 Elektronikunternehmen: Entwicklung der firmenspezifischen Schulungsunterlagen (Grundausbildung in TPS) für den konzernweiten Einsatz von Lean Experten. Unternehmensspezifische Trainings, Moderationstätigkeit und Workshopgestaltung, Kressbronn
2003-2004 Elektronikunternehmen: Bestandsoptimierung (Ergebnis: Fertigwarenbestand um 45% gesenkt, THT-Baugruppen Lager aufgelöst, SMT-Baugruppenbestand um 85% reduziert), Kressbronn
2003 Elektronikunternehmen: Einführung von Kanban bei Bauteilen, Baugruppen und Endgeräten, Kressbronn
2002-2003 Elektronikunternehmen: Implementierung einer kundenorientierten Produktion. Optimierung von produktionslogistischen Abläufen (JIT, JIS). Komplette Umstellung der Fertigung von Push auf Pull. (Ergebnis: Reduktion der Durchlaufzeit um 80% ), Kressbronn
1997-2002 Elektronikunternehmen: Industrial Engineering: Projektarbeit (Projektleitung), Kressbronn
1988-1996 Elektronikunternehmen: Leitung im Betriebsmittelbau, Kressbronn

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?