Freelancerprofil: Project Manager & Consultant - Darko Canji in 53639 Königswinter, Deutschland

Project Manager & Consultant

Darko Canji | 53639 Königswinter, Deutschland
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

Studienabschluss

Dipl.-Kaufmann

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Bei der Umsetzung Ihres Projektes (IT oder non-IT) begleite und unterstütze ich Sie als Projektmanager und/oder Berater.

Ich bringe Kompetenzen und Erfahrungen auf den Gebieten Project Management (PRINCE2, PMI), IT-Service Management (ISO 20000, ITIL V2, ITIL V3), Process Management (ISO 15504), Quality Management (ISO 9001) Information Security Management (ISO 27001, BSI-KritisV) und Transformation Management (PROSCI) in Ihr Projekt mit ein.

Im freue mich auf den Dialog und die Zusammenarbeit mit Ihnen!


Tätigkeitsbereiche:
----------------------------------------------------------
• Project Management
• Process Management
Information Security Management
• Quality Management
• Transformation Management
• IT-Consulting
• Auditing
• Coaching & Training
• Workshop Moderation

Aus- und Weiterbildung:
Certificates
----------------------------------------------------------
• PRINCE2 Practitioner
• PMI Project Management Professional
• BS 15000 / ISO 20000 Auditor
• ITIL Foundation V2 + V3
• ISO/IEC 15504 Process Assessor
• ISO 9001 DGQ-EOQ Quality Auditor
• ISO 9001 DGQ-Quality Manager

Seminare
----------------------------------------------------------
• Systemic Consultation
• Inner Game Coaching (imfluss)
• Human Change Management (Prosci)
• ARIS Tool Set Admnistrator
• ARIS Web Designer
• Process Moderation
• Business Engineering

Berufserfahrung:
××××/××××××××××××× gedas deutschland GmbH
----------------------------------------------------------
• Quality Manager
• Process Manager
• Project Manager

××××/××××××××××××× T-Systems Enterprise Services
----------------------------------------------------------
• Project Manager
• Tranformation Manager / Human Change Manager
• IT-Consultant

seid 06/2009 Freelancer
----------------------------------------------------------
• Project Manager
• Process Manager
• IT-Consultant
• Human Change Manager
• Transformation Manager
• Quality Manager

Fremdsprachen:
• deutsch (Muttersprache)
• englisch (Sehr gut)
• spanisch (Grundkenntnisse)
• serbisch (Muttersprache)

Tools, Methoden, Kenntnisse:
Project Management
----------------------------------------------------------
• PRINCE2 Practitioner
• PMI Project Management Professional

IT Service Management
----------------------------------------------------------
• BS 15000 / ISO 20000 Auditor
• ITIL Foundation V2 + V3

Information Security Management
----------------------------------------------------------
• ISO 27001
BSI KritisV

Process Management
----------------------------------------------------------
• ISO/IEC 15504 Process Assessor
• ARIS Tool Set Admnistrator
• ARIS Web Designer
• Process Moderation
• Business Engineering

Quality Management
----------------------------------------------------------
• ISO 9001 DGQ-EOQ Quality Auditor
• ISO 9001 DGQ-Quality Manager

Human Change/Transformation Management
----------------------------------------------------------
• Systemic Consultation
• Human Change Management (Prosci)

SONSTIGES

Projekte:

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Finanzen)
Projektname: ISMS GAP-Analyse
Laufzeit: 3 Monat (04/2018 – 06/2018)
Funktion: ISMS - Consultant
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Kick-Off Veranstaltung
•Vorgehensweise vorstellen
•Voraussetzungen für ISMS Einführung abstimmen
•Scope festlegen
•Zulieferungen / Mitwirkung klären
•Terminplan abstimmen
Analyzing Phase
•GAP-Analyse auf Basis ISO 27001
•Dokumentenprüfung
•Vorort-Besichtigung
•Auswertung der GAP-Analyse
Definition & Presentation Phase
•Definition des Handlungsbedarfs inkl. Maßnahmenplans
•Erstellung Projektplan
•Abschätzung Projektaufwand
•Erstellung Ergebnisbericht & -präsentation
•Präsentation der Analyseergebnisse und Berichtabnahme

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Öffentliche Verwaltung)
Projektname: Design IT-Infrastruktur
Laufzeit : 3 Monate (02/2018 – 04/2018)
Funktion: ARIS IT Designer
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Operation
•Erstellung der relevanten IT-Architektur Modelle mit dem ARIS IT Designer auf Basis der vorhandenen Dokumentation
•Review der Ergebnisse mit dem Auftraggeber

----------

Auftraggeber: Energiewirtschaft
Projektname: ISMS Einführung
Laufzeit : 6 Monate (08/2017 – 01/2018)
Funktion: ISMS - Consultant
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Definition Phase
•Design & Detailbeschreibung der ISMS Prozesse (gemäß BPMN)
•Erstellung von
•Templates zum Risiko Management
•ISMS Organisationsanweisungen
•ISMS Umsetzungskonzepte
•ISMS Management Review Bericht
•ISMS Schulungsunterlagen
Operation
•Beratung ISM-Team hinsichtlich Anwendung ISMS Prozesse
•Schulung der ISMS Anwender
Certification - ISO 27001
•Vorbereitung & Begleitung der SWD durch die Zertifizierung
•Umsetzung der Handlungsempfehlungen aus dem Audit

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: Redesign Service Delivery Processes
Laufzeit : 3 Monate (02/2017 – 04/2017)
Funktion: Prozessmoderator & Designer
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Delta-Audit (bestehende Services Delivery Prozesse vs. ITIL V3)
Planning Phase
•Grobplanung des Projekteaufwands
•Bereitstellung der Entscheidungsvorlage für das Management
Definition Phase
•Redesign der relevanten Prozesse mit Visio
•Review-Workshops mit dem Auftraggeber

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Öffentliche Verwaltung)
Projektname: ARIS IT Design – Weiterbeauftragung
Laufzeit : 9 Monate (04/2016 – 12/2016)
Funktion: ARIS IT Designer
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Analyse der vorhandenen IT Service-Dokumentation
Definition Phase
•Erstellung der relevanten IT-Architektur Modelle mit dem ARIS IT Designer auf Basis der vorhandenen Dokumentation
•Review der Ergebnisse mit dem Auftraggeber
•Qualitätssicherung der Ergebnisse
•Übergabe der Dokumentation an den Auftraggeber

----------

Auftraggeber: Unternehmensberatung
Projektname: Weiterentwicklung Managementsystem
Laufzeit : 4 Monate (11/2015 – 02/2016)
Funktion: Business Consultant
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•IST-Aufnahme der Managementprozesse
•Analyse der Managementanforderungen
•Gap-Analyse
Definition Phase
•Definition des Zielbildes
•Grobplanung des Projektes
•Vorkalkulation des Aufwands
•Bereitstellung der Entscheidungsvorlage für das Management

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Öffentliche Verwaltung)
Projektname: ARIS IT Design
Laufzeit : 2 Monate (08/2015 – 09/2015)
Funktion: ARIS IT Designer
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Analyse der vorhandenen IT Service-Dokumentation
Definition Phase
•Erstellung der relevanten IT-Architektur Modelle mit dem ARIS IT Designer auf Basis der vorhandenen Dokumentation
•Review der Ergebnisse mit dem Auftraggeber
•Qualitätssicherung der Ergebnisse
•Übergabe der Dokumentation an den Auftraggeber

----------

Auftraggeber: Anlagenhersteller (Energiewirtschaft)
Projektname: ERP-Einführung
Laufzeit : 9 Monate (10/2014 – 06/2015)
Funktion: Teilprojektleiter Human Change Management / Kommunikation / Training
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Analyse der Projektrahmenbedingungen (Ziele, Timeline, usw.)•Gap Analyse
•Organizational Impact Analyse
•Sponsorship Analyse
•Change Readiness Assessment
•Stakeholder Analyse
•Force Field Analyse
Definition Phase
•Definition der globalen Change-Strategie
•Erstellung des HCM- / Kommunikations- & Trainings-Konzeptes
Operation
•Umsetzung der globalen HCM- & Kommunikationsmaßnahmen
•Newsportal Serien
•Roadshows
•Bereichsorientierte Informationsveranstaltungen
•Process Owner Alignment
•Project Team Alignment
•Stakeholder Management
•Go Live Event
Umsetzung des globalen Trainingskonzeptes
•Koordination der Key- & End User Trainings
•Befähigung der Key User als Trainer (Train the Trainer Konzept)
•Trainer Reflexionsgespräche & Coaching

----------

Auftraggeber: Strategie Beratung
Projektname: Bedarfsanalyse für ERP-Einführung
Laufzeit : 11 Monate (10/2013 – 08/2014)
Funktion: Requirements Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•IST-Aufnahme ERP-System
•Bereichsspezifische ERP Bedarfsanalyse
Planning Phase
•Definition der Umsetzung-Strategie
•Erstellung des Anforderungskatalogs
•Grobplanung der Teilprojekte
•Vorkalkulation des Aufwands
•Bereitstellung der Entscheidungsvorlage für das Management

----------

Auftraggeber: IT/TK-Dienstleister
Projektname: Umsetzung Compliance & Information Security Management
Laufzeit: 14 Monate (06/2012 – 07/2013)
Funktion: Compliance Manager, ISMS-Consultant, Process Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Bestandsaufnahme und Analyse bestehender Datenschutzkonzepte und des Informationssicherheitskonzeptes
•Grobplanung und Priorisierung Compliance und IS-Management Umsetzung in der GSO
Definition Phase
•Definition der Prozesse Risk Management und Monitoring, sowie Erstellung der Kommunikationsmatrix und Regelung zur Dokumentenlenkung
•Definition des Trainings-Bedarfs und des Kommunikationsplans
Operation
•Koordination und Unterstützung der Workshop-Teams bei der Risikoidentifizierung, -analyse und -bewertung
•Coaching der Application Manager in der Erstellung und Pflege der applikationsspezifischen Datenschutzkonzepte

----------

Auftraggeber: Finanz-Dienstleister
Projektname: Anforderungsaufnahme und Beratung zum Projekt Immo-Management
Laufzeit: 3 Monate (02/2012 – 04/2012)
Funktion: IT Business Consultant
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Analyse der IT-Infrastruktur im Bereich Immobilienmanagement
•Erfassung der Anforderungen für das Immobilienmanagement-Tool
•Bestimmung des Human Change Management Bedarfs und entsprechender Kommunikation
Definition Phase
•Grobbeschreibung des Anforderungskatalogs
•Erstellung der Entscheidungsvorlage für das Management

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Öffentliche Verwaltung)
Projektname: Implementierung des IT-Service Continuity Management Prozesses in der Applikationsverantwortung des IT-Systemhauses
Laufzeit : 13 Monate (12/2010 – 12/2011)
Funktion: Zentraler ITSCM Koordinator in der Applikationsverantwortung
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Abstimmung der Implementierungsreihenfolge auf Verfahrensebene
•Planung der einzelnen Arbeitspakete auf Verfahrensebene inkl. Kommunikation
Definition Phase
•Definition & Modellierung des APS-spezifischen ITSCM-Prozesses in ARIS
•Coaching der Applikationsverantwortlichen
•Koordination der ITSCM-Dokumentenerstellung
•Durchführung von Table-Top-Exercises (Schreibtischtests)
Operation
•Planung und Koordination von praktischen IT-Notfallübungen
•Durchführung von praktischen IT-Notfallübungen
•Analyse der IT-Notfallübungen
•Leitung der Feedback- und Lessons learned – Meetings
•Initiierung des KVP auf Verfahrensebene

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: Training und Coaching der Project- und Service Manager
Laufzeit : 3 Monate (08/2010 – 10/2010)
Funktion: Service & Project Manager Coach
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Abstimmung der Trainings- und Coaching-Ziele mit den Gesellschaftern
Definition Phase
•Analyse der Project- und Service-Managementmethoden
•Erstellung des Coaching-Konzeptes
Operation
•Training der Service- und Project Manager
•Begleitung und Coaching der Manager im Tagesgeschäft

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: F1 Workshop-Reihe “move. together. faster.” Workshop-Reihe zur Optimierung der Schnittstellen zwischen Teil 1: Service- und Delivery Management / Teil 2: Portfolio Mgmt., Marketing, Vertrieb und Demand Mgmt.
Laufzeit : 12 Personentage (2 x 6 PT) (05/2008 – 09/2008)
Funktion: Workshop-Koordinator und Moderator
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Abstimmung der Workshop-Ziele mit den Sponsoren
Definition Phase
•Definition der Workshop-Inhalte
•Erstellung des Workshop-Plans
•Einweisung der Moderatoren und Assistenten
Operation
•Koordination der Moderatoren und Assistenten
•Durchführung der Workshops
•Nachdokumentation der Workshops

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister (Öffentliche Verwaltung)
Projektname: ITIL2010 - Definition und Implementierung der ITSM-Prozesse
Laufzeit : 29 Monate (01/2008 – 05/2010)
Funktion: Teilprojektleitung und ITIL Service Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Analyse des vorhandenen Change Management Prozesses
•Analyse der Best Practices und des Qualifikationsbedarfs
Planning Phase
•Planung des Teilprojektes (Change Management Prozess)
•Erstellung des Kommunikations- und Qualifizierungsplans
Definition Phase
•Definition des Change Management Prozesses und KPI
•Erfassung der Anforderungen für das ARS Remedy
Rollout Phase
•Implementierung des Prozesses und ARS-Moduls
•Monitoring der Rollout Phase
Operation
•Implementierung des KVP inkl. Monitoring
•Umsetzung der KVP-Maßnahmen
Certification - ISO 15504 Assessments
•Vorbereitung des Prozessteams auf das Assessment
•Begleitung des Prozessteams bei den Assessments

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: Neuausrichtung und Reorganisation der Public Bereiche
Laufzeit : 6 Monate (07/2007 – 12/2007)
Funktion: Project Manager, Trainer, Transformation Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Planning Phase
•Grob- und Detailplanung der Reorganisation
•Staffing des Multiplikatoren-Teams
•Erstellung des Kommunikations- und Qualifikationsplans
Definition Phase
•Qualifikation des Multiplikatoren-Teams in Human Change Management
•Definition der Change Strategie mit den Multiplikatoren
Rollout Phase
•Coaching des Multiplikatoren-Teams hinsichtlich Human Change Management

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: p-MS Release 2.0 / 2.1 / 3.0 / 3.1 - Weiterentwicklung und Implementierung der einzelnen Releases des prozessorientierten Managementsystems
Laufzeit: 24 Monate (01/2005 – 12/2006)
Funktion: Project Manager, Trainer, Transformation Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing & Scoping Phase
•Analyse der neuen Prozessanforderungen
Planning Phase
•Erstellung des Release-, Kommunikations- und Qualifikationsplans
•Staffing des Projekt-Teams
Definition Phase
•Überarbeitung der entsprechenden Management-, Realisierungs- und Support-Prozesse in ARIS
Rollout Phase
•Implementierung der überarbeiteten Prozesse
•Qualifikation der Führungskräfte und Mitarbeiter
•Monitoring der Rollout Phase
Operation
•Übergabe der Prozesse an die Process Owner
•Aufnahme der Prozesse in den KVP

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: Rollout gSD Prozesse - Implementierung der Service Management Prozesse nach ITIL V2
Laufzeit: 6 Monate (11/2004 – 05/2005)
Funktion: Project Manager, Trainer, Transformation Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Gap-Analyse der landesspezifischen Prozesse
Planning Phase
•Detailplanung der Implementierung
•Planung der Prozessanwender- und ARIS-WebDesigner Schulung
Rollout Phase
•Beschreibung der landesspezifischen IT-SM Detailprozesse in ARIS
•Implementierung des gSD Frameworks
•Qualifizierung der Prozessanwender und ARIS-Prozessmodellierer
Operation
•Implementierung des KVP
•Durchführung von Prozess-Reviews
•Umsetzung der KVP-Maßnahmen

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: global Service Delivery (gSD) - Definition der Service Management Prozesse nach ITIL V2
Laufzeit: 9 Monate (02/2004 – 10/2004)
Funktion: Process Consultant, ARIS-Spezialist, Trainer
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing & Scoping Phase
•Erfassung & Modellierung der bereits implementierten IT Service Management Prozesse in ARIS
•Analyse der Best Practices
•Planung der Definitionsphase
Definition Phase
•Definition eines einheitlichen IT Service Management Process Frameworks
•Gap-Analyse bei den einzelnen Landesgesellschaften auf der Basis des Process Frameworks
•Grobplanung der Implementierungsphase
Trainings
•Qualifizierung des Projektteams in Prozessmanagement
•Qualifizierung des Projektteams in der ARIS-Anwendung

----------

Auftraggeber: IT-Dienstleister
Projektname: p-MS Release 1.0 - Implementierung des prozessorientierten Managementsystems
Laufzeit: 18 Monate (07/2002 – 12/2003)
Funktion: Teilprojektleiter, Process Consultant, ARIS-Administrator, Trainer, Transformation Manager
Aufgaben & Verantwortlichkeiten:
Analyzing Phase
•Analyse des vorhandenen QM-Systems und Best Practices
•Analyse des Qualifikationsbedarfs
Planning Phase
•Detailplanung des Projektes
•Erstellung des Qualifizierungs- und Kommunikationsplans
Definition Phase
•Qualifizierung der Prozessanwender und Prozessmodellierer
•Definition der Management-, Realisierungs- und Support-Prozesse
Rollout Phase
•Implementierung des prozessorientierten Managementsystems
•Qualifikation der Führungskräfte und Mitarbeiter
Operation
•Implementierung des KVP
•Durchführung von System-, Prozess- und Projekt-Audits
•Umsetzung der KVP-Maßnahmen
•Certification - ISO 9001:2000•Vorbereitung der Gesellschaft auf die externe Zertifizierung
•Begleitung der externen ISO 9001:2000 Zertifizierung

FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?