Freelancerprofil: Netzwerk Ingenieur 10+ Jahren Erfahrungen in verschiedenen Umfelden. Cisco / Juniper / Fortinet Erfahrungen - Karoly Balint in Ottobrunn

Netzwerk Ingenieur 10+ Jahren Erfahrungen in verschiedenen Umfelden. Cisco / Juniper / Fortinet Erfahrungen

verfügbar
Karoly Balint | Ottobrunn
Um den Freelancer zu kontaktieren, müssen Sie eingeloggt sein
FREELANCER KONTAKTIEREN

Freelancer-Vorstellung

SPRACHEN

  • Deutsch (Verhandlungssicher)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
  • Ungarisch (Muttersprache)

FÄHIGKEITEN, KENNTNISSE UND ERFAHRUNGEN

Arbeitsplätze, Arbeitserfahrungen:
1. Juli 2014 - .: Freiberufler Netzwerk Ingenieur.
- 03.2017 - 09.2017 Landeshauptstadt München, München
- 06.××××/×××××××××××××.2017 FITS (www.f-i-ts.de), Finanz Informatik Technology Service, Haar bei München
- 01.07.2014 – 31.05.2016 Porsche AG, Stuttgart (Einzelheiten über die Tätigkeit sind in projektlist_de.doc)

1. August 2011 – 30. Juni 2014: Dimension Data Germany, München, System Engineer (Festanstellung)
Eckpunkte: International Integrator-Unternehmen, Cisco Voice und andere Netzwerk Einbau und Planung. Arbeiten in Teil und Komplexe projekten. Hersteller-unabhängige Beratung und Implementierung.

Aufgaben: - Erstellen von Konzepten für die Implementierung und den Betrieb von Equipment in einer bestehenden Kundenumgebung oder Ausbau eine neue Umgebung
- Installation, Konfiguration und Support von Kommunikationshard- und -Software
- Vor-Ort Support und Kundenunterstützung bei Einführung neuer Technologien
- Tätigkeit im 2nd/3rd level Support bei MAN Nutzfahrzeuge (LAN, WAN, WLAN Unterstützung), Fehlerbehebung vor-Ort und an verschiedenen Standorten wie z.B. Neufahrn, München/Karlsfeld, Augsburg und Remote bei allen deutschen MN, MDT, MCC, MTB Standorten
- Unterstützung von Teilprojekten, Aufbau/Umbau neuer Standorte, Unterstützung und Leitung von Projekten im Bereich Wireless, R&S und VoIP beim Kunden als Airbus (EADS), Allianz, BMW AG, C&A, COLT Technology Services, Deutsche Bank, DHL, Good Year, Hella, IBM Deutschland, Kaufland, Kabel Deutschland, LEONI AG, MAN Nutzfahrzeuge, O2, Osram, Panasonic, Rehau, Sparkasse, Telefonica, WWK Versicherung.
- Voice Netzwerk migrationen bei unterschiedliche Kunden (Leoni AG, REHAU..) bei unterschiedliche Niederlassungen (Neuburg a. D. Donau, Muri bei Bern/Switzerland, München, Ingolstadt), halten Workshops und Einweisungen von VoIP Technologie bei Kunden.

1. September 2009 – 28. July 2011: AT&T GNS Slovakia, Voice Ingenieur (Festanstellung)
Eckpunkte: Multinationales Telekommunikations-Unternehmen mit mehr als 300 tsd. Mitarbeitern weltweit, mit dem Hauptprofil Überwachung und Betreuung, Fehlerbehebung bei Kunden von Cisco IP Telephonie und Netzwerksystem mit Fernbedienung. Niederlassung in Bratislava ist der EMEA Hauptsitz mit circa 1500 Mitarbeitern.

Aufgaben: - Konfiguration von Cisco VG224/248 Mitteln, Callmanager 3.x - 7.x, Unity 4.x – 7.x, CUE, CME, CER, IPCC Mitteln für Kunden, Konfigurierung der Filialen von neuen Kunden anhand freigegebener Pläne, Ermittlung von VoIP-Fehlern bei Kunden. Durchführung notwendiger Wartungen von Server-, Router- und Gateway Mitteln. Arbeiten mit AT&T Ticketsystem und Change Management Vorgängen.
- Installierung und/oder Verbesserung der bestehenden Unity oder Callmanager Versionen entsprechend dem Kundenvertrag oder Kundenansprüchen beim Endkunden z.B. Lexmark, General Motors, Flowserve, Ford Motor Co., Eli Lilly, Cognizant.

18. August 2008 – 1.Dezember 2009: Interware ISP AG., Netzwerk Ingenieur. (1 Jahr Freiberuflich)
Eckpunkte: Internetanbieter und Server-Hosting Umgebung. VSS Technologie wurde implementiert, um die Verfügbarkeit bei SLA auf 100% zu erhöhen. Implementierung der neuen Technologien (Ipv6, QoS), um Wettbewerbsfähig zu bleiben. Angeschlossen an größere ungarische Internetanbieter, Budapest Internet Exchange und auch an Internationale Anbieter.

Aufgaben: - Wartung und Überwachung bei dieser Firma des ganzen Netzwerkes (60 Mitteln + Kundenmitteln) und Dienste (xDSL, Hosting, Leased-Line, VoIP, Managed Services). Konfiguration und Installierung von Cisco Router und Switch Mitteln innerhalb Interware Datacenter und Büros (Routern 800-7600 Serie, Switches 1900-6500 Serie). Verwendung von OSPF, BGP, MPLS und MPLS-VPN Protokollen.
- Implementierung, Installation der Juniper SSG5/Cisco ASA/PiX Firewallen, Draytek Vigor/Linksys/ 3COM Mittel für die Kunden. Implementierung der Technologien QoS und IPv6 im Netzwerk.
- Konfiguration von Cisco VoipGW (Cisco AS series) Mitteln, SIP oder H323 trunk, Ermittlung von VoIP-Fehlern bei Kunden. Ich führte die notwendigen Änderungen andhand der Kundenerwartungen durch. Benutzung MRTG, Cacti-und Nagios-Anwendungen für Netzwek-Überwachung.
- Pre-Sales / Post-Sales-Tätigkeiten mit dem Vertriebspersonal anhand der Kundenansprüche.
- Pflege von Netzwerk Dokumentation und RIPE Datenbank wegen neue AS nummern oder neue öffentliche IP Address Bereichen von Kunden.

26. Februar 2007 – 15. August 2008: Bridgestone Tatabánya GmbH, IT-Ingenieur. (Festanstellung)
Eckpunkte: Produktionsgesellschaft mit Redundantem Netzwerk und PKW-Reifenproduktion in 3 Schichten Produktion. Festes und drahtloses Netzwerk für Büro und für den Produktionsbereich mit circa 3000 Endpunkten und 100 Servern. Strenge Netzwerksicherheit, wegen der Geheimhaltung der vollautomatisierten Produktiontechnologie.

Aufgaben: - Wartung und Installation von Servern HP Blade und DL (DC, WSUS, Applikations-Server, File-und Printserver), Unterstützung von anderen IT Geräten und Benutzern. Überwachung der Infrastruktur mit HP OpenView, HP Insight Manager, Nagios, MRTG und Cacti Anwendungen.
- Wartung und Konfiguration von Cisco-Mitteln (2960-6500 Serien switchen, 2800/1800 Serien Routern). Konfiguration und Installation des IP Telefonsystems (Callmanager 4.2 + Unity 4.0), den 2 Wireless Kontroller und Einstellung von 45 Stcke AP-s. Einstellung des Tandberg MX Serien Konferenz-System.
- Administration und Überwachung der 2 Stck Cisco ASA5540 + IPS Module, Cisco MARS, NAC, Security Agent und Management Center.

15. Februar 2005 – 23. Februar 2007: IBM Global Services GmbH, IT System Supervisor (Festanstellung)
Eckpunkte: Multinationales Telekommunikations-Unternehmen mit mehr als 200 tsd. Mitarbeitern weltweit, zuständig für Überwachung und Betreuung von Kundenservern und anderen Geräten. Die Niederlassung in Székesfehérvár ist das zweitgrößte Büro in Ungarn mit circa 800 Mitarbeitern die als Experten und 1-3. Ebene Ingenieure arbeiten.
Aufgaben: - Server-Überwachung und Fehlerbehebung bei Kunden-Servern (Windows 2000/2003, AIX). Wir benutzten Tivoli Desktop, Tivoli Enterprise Console, Netview and TSM-Anwendungen.
- ab Februar 2006 Beteiligter des Teams Stufe 3, wo ich für Überwachung und Fehlerbehebung von Windows Servern und Cisco-Mitteln/Netz (mit etwa 500-800 Endpunkten) zuständig war. Wir haben die Patchlink, TSM, VMWare ESX Server-Anwendungen benutzt bei Kunden als Alcatel, Bayer, Cedo, DAK, Deutsche Boerse, Hapag-Lloyd, Lufthansa, Muenchen.de, Roche, Stepstone Solutions.
Projekt: - Im Dezember 2006 Teilnahme am Projekt „Transfer” bei IBM Frankfurt. Ich war für die Übernahme der Berufskentnisse und Betriebserfahrungen von deutschen Kollegen verantwortlich, die sie während der Betreibung von Kunden-Servern gesammelt haben. Danach wurde ich der zuständige Serverpartner von diesen Kunden.

Bildungsstand:

2000-2002 Kodolányi János Fachmittelschule, Tatabánya (Informatik-Computerprogrammierer)
2002-2004 Péch Antal Technische Fachmittelschule und Technikum, Tatabánya (Techniker für Informatik)
2007 Windows Server 2003 MCSE Zertifizierung
2007/09. - 2008/09. Student der Akademie Cisco CCNP (Praktische und Theoretische Verwendung CCNP 5.0)
××××/××××××××××××× Cisco CCNP, CCIP, CCVP, CCDP, CCNA Security Zertifizierung.
2012 CCNP Wireless Zertifizierung
2012 Windows 2008 Server Enterprise Administrator (MCITP EA) Zertifizierung
2015 Cisco CCIE R&S Schriftliche Prüfung, CCNP Data Center Zertifizierung
2016 Juniper JNCIA Zertifizierung

Andere Ausbildungen:
Führerschein: Klasse „B”; Sprachkenntnisse: Englisch und Deutsch Verhandlungsfähig

REFERENZEN

- James Hopkins (AT&T, Team Leiter Managed Unified Communications, +1 ××××/×××××××××××××)
- Michael Blasiak (AT&T, Director Centralized Voice Engineering, +1 ××××/×××××××××××××)
- Csaba Veres (IBM Global Services Hungary, Team Leiter Windows 2nd/3rd Level Team, ××××/×××××××××××××)

bkcvenglish2017.doc (135 kB)
Englische Lebenslauf
bklebenslauf2017.doc (134 kB)
Deutsche Lebenslauf
bkprojektlist_de.doc (55 kB)
Deutsche Projektlist
bkprojektlist_en.doc (54 kB)
Englisch Projektlist
FREELANCER KONTAKTIEREN
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um das Freelancer zu kontaktieren.
Neu bei projektwerk?