Logo Richard Steidel

M.Eng. Schiffbau und Maritime T

MTT Solutions GmbH

Benediktbeuern , Deutschland

Aktualisiert am 04.01.2018

Verfügbarkeit: verfügbar


Stundensatz: 95 €
Tagessatz: 760 €

Kategorie: Engineering , IT

Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Verhandlungssicher)
  • Portugiesisch ()

Fähigkeiten, Kenntnisse und Erfahrungen

.- Fähigkeit zum leiten komplexer Projekte
- Hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation
- Effiziente und lösungsorientierte Arbeitsweise (KISS)
- Strukturierte Projektarbeit und Projektleitung
- Konsequentes Stakeholder-Management
- Erfahrung im sehr Automotiven ähnlichen Umfeld bei Liebherr Erdbewegern
- Erfahrung mit OEM Projekt (Produktarchitektur und Varianten Handling)
- Erfahrung in der Konstruktion
- Erfahrung in der Produktenwicklung (Mess-, Regel- und Steuerungstechnik)
- Technische Features: Verbundwerkstoffe, Kunststoff, technisches Kleben
- Erfahrung in der Konstruktion von Freiformflächen


Referenzen

Consultant, ThyssenKrupp internat. ERP Harmonisierungsprojekt Zuständig im Teilprojekt PLM für Testentwicklung, Testscenarios, Moderation, Schulung und Anleitung 02/2017 - 05/2017
• SAP DMS
• SAP MM
• SAP BOM
• SAP IPPE

Consultant, Liebherr LWT 07/2016 - 12/2016
Begleitung des Folgeprojektes von 01/2016 - 06/2016 Projektleiter und Beratung zum Thema Produktarchitekt, Variantenmanagement und Klassifizierung im PLM System
• PLM
• DMS
• Klassifikation
• Testmanagement
• GoLife und Support

Projektleiter für Methanhydrat Produkte, MTT Solutions 06/2016 bis jetzt
Entwicklung, Fertigung und PLM für Elektro-Mechanische-Geräte für die Methanhydrat Forschung

Projektleiter, Liebherr LWT 01/2016 - 06/2016
Konzept, Entwicklung, Untersuchung und Umsetzung, für zeichnungslose Fertigung mit 3D Visualisierungen. Umsetzung von LEAN-Konzept für effizienten und zeitsparenden Entwicklungsprozess in Kombination mit optimierter Fertigung für ein Produkt mit hoher Varianz. (MBD)
• PLM
• DMS
• Klassifikation

Produktarchitekt, Liebherr LWT 07/2015 - 04/2016
Entwicklung, Konzept und Implementierung optimierter Produktarchitektur für Plattformbasiertes Produkt mit sehr hoher Varianz.
• Verantwortlich für Einführung einer unternehmensweiten Produkt Klassifikation
• Erstellung einer Variantenmatrix
• Strukturierung der Stücklisten
• Analyse der Prozesse in der Fertigung

Projektingenieur, Forschungs- und Entwicklungszentrum der FH-Kiel GmbH 10/2009 - 06/2014
• Projektplanung, Steuerung und Umsetzung

Protypen- und Serienfertigung, Askion 08/2003 - 02/2007
• Medizintechnische Geräte
• Foto- und Printsysteme
• Testsysteme


Verfügbarkeit

Ab sofort


Sonstiges

Qualifikationen:

M.Eng. Schiffbau und maritime Technik, FH-Kiel 09/2011 - 08/2014
- Schwerpunkt FEM, CFD, Composites

B.Eng. Schiffbau und maritime Technik, FH-Kiel 09/2008 - 08/2011
- Schwerpunkt Konstruktion und Maschinenbau

Elektroniker für Geräte und Systeme, Askion 08/2003 - 02/2007

Zusätzliche Qualifikationen
- Lean Management- Basic
- Lean Management- Mixed-Model-Liniendesign
- SAP 01E SAP Basic
- SAP PLM100 Product-Lifecycle-Management
- SAP PL170r Integriertes Product/ Process Engineering (iPPE)
- SAP PL120r Document Management