Uns liegt viel daran, dass Ihre Daten bei Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs unserer Internet-Plattform im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt sind und dass Sie wissen, was mit Ihren Daten geschieht. Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

Inhalt

1. Verantwortliche Stelle
2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte
4. Log-Dateien
5. Cookies
6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics und etracker
7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AdWords
8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AdSense
9. Datenschutzerklärung für die Nutzung des Facebook Plug-ins (Like Button)
10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
11. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
12. Auskunft, Berichtigung oder Löschung der Daten

1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung der von projektwerk betriebenen Anwendung und Dienste („projektwerk Angebot“) unter der Domain „projektwerk.com“ sowie anderer Top-Level-Domains und Sub-Domains im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) ist die projektwerk Unternehmensberatung GmbH, Kleine Seilerstraße 1, 20359 Hamburg, Deutschland.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wir möchten Sie darüber informieren, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und wie Sie diese Daten mit anderen projektwerk Nutzern austauschen können.

Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihrer Inhalte mitteilen. Statistische Daten, die beispielsweise beim Besuch unserer Webseite erhoben und nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen hingegen nicht darunter.

Grundsätzlich können Sie projektwerk besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen. In einigen Fällen benötigen wir jedoch solche Daten von Ihnen, z.B.:

  • für die kostenfreie Registrierung
  • für die Buchung einer Starter- oder Premium-Mitgliedschaft
  • für die Veröffentlichung von Inhalten, wie z.B. Projekten, Jobs und Profilen
  • für die Bewerbung auf Projekte und Jobs
  • für den Kontakt mit anderen projektwerk Nutzern

Für die Nutzung dieser Dienstleistungen müssen Sie sich registrieren und uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Die Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten zur Erstellung und Veröffentlichung Ihrer Inhalte auf projektwerk erfolgt freiwillig. Allerdings ist die wahrheitsgemäße Eingabe bestimmter Daten zwingend erforderlich. Dazu gehören z.B. Ihr Name, Ihre Kontaktdaten, ggf. Angaben über Ihr Unternehmen bzw. Angaben über Ihre Dienstleistungen, Ihre Referenzen usw.

Ferner benötigen wir Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung und Administration von projektwerk sowie zur Überprüfung der eingegeben Daten auf Plausibilität, d. h. zur Begründung, inhaltlichen Ausgestaltung, Abwicklung und Änderung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen über die Nutzung des projektwerk Angebotes, und für etwaige Nachfragen.

Mit Ihrer Online-Registrierung stimmen Sie einer Veröffentlichung der von Ihnen auf projektwerk eingegebenen Inhalte zum Zwecke der Vertragserfüllung zu.

Während der Nutzung des projektwerk Angebotes durch registrierte Nutzer erheben wir Daten aus statistischen Gründen, um die reibungslose Funktionsfähigkeit von projektwerk zu ermöglichen, sowie zur Anzeige an andere Nutzer. Dazu zählen insbesondere:

Registrierungsdaten

Die von Ihnen bei der Registrierung angegebenen persönlichen Daten werden von uns zur Generierung von Geschäftskontakten, zur internen Verwaltung, für Newsletter-Abonnements und zur Zusendung von Informationsmaterial verwendet. projektwerk stellt die Daten Dritten grundsätzlich nicht zur Nutzung zur Verfügung und verkauft die Daten auch nicht an Dritte. Nur im Rahmen der Kontaktgenerierung (Bewerbungen, direkte Kontaktaufnahme) werden Ihr Vor- und Nachname sowie die von Ihnen veröffentlichten Kontaktdaten an andere projektwerk Mitglieder weitergegeben. Ihre Login-Daten bleiben zu jedem Zeitpunkt geheim.

Profil-, Projekt- und Jobdaten

projektwerk erlaubt die Erstellung von Inhalten, beispielsweise Profile, Projekte und Jobs. Profile, Projekte und Jobs können personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, Berufserfahrung, Referenzen usw. enthalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre Profil- und Projekt- bzw. Ausschreibungsdaten nach Veröffentlichung für alle anderen projektwerk Mitglieder sichtbar werden und über Suchmaschinen im Internet und (gekürzt) auf anderen Partnerplattformen ermittelbar sind, um Ihre Erreichbarkeit für potenzielle Geschäftspartner zu erhöhen. Bitte achten Sie daher darauf, innerhalb Ihrer Inhalte personenbezogene Daten (z.B. Namen) in den projektwerk Formularen sowie in Dateiuploads etc. zu anonymisieren, wenn Sie nicht wünschen, dass Einsicht in diese Daten genommen werden kann.

Mitgliedschaft, Zahlungsinformationen, Korrespondenz und Zugriffe

projektwerk speichert Daten über Ihre Mitgliedschaft, ferner Ihre zur Nutzung zahlungspflichtiger Services innerhalb des projektwerk Angebotes hinterlegten Zahlungsinformationen inklusive elektronischer Rechnungen sowie sämtliche Kontaktierungen, die Sie über projektwerk mit anderen Nutzern vornehmen und sämtliche Korrespondenzen, die Sie mit projektwerk führen. Zugriffe werden protokolliert und ausgewertet.

3. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Alle Daten, die Sie uns übermittelt haben, werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Außerhalb des Geschäftszwecks stellen wir Ihre Daten grundsätzlich nicht Dritten zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, die Weitergabe dient der Vermittlung von Geschäftskontakten oder ist im Rahmen der Vertragserfüllung erforderlich bzw. wir sind zur Preisgabe dieser Daten verpflichtet, beispielsweise aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Anordnung. projektwerk ist dabei insbesondere berechtigt, Ihre Abrechnungsdaten an die mit dem Einzug des Entgelts beauftragten Dritten zu übermitteln, soweit es zu diesem Zweck erforderlich ist.

Alle projektwerk Mitarbeiter, Subunternehmer und Partner wurden geschult, die Vertraulichkeit der Daten zu wahren. projektwerk verpflichtet sich daher, die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Gesetz über den Datenschutz bei Telediensten (Telemediengesetz), zu beachten.

4. Log-Dateien

Beim Besuch des projektwerk Angebotes speichern unsere Server temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. projektwerk verwendet diese Protokolldaten (Logs) anonymisiert (also ohne Zuordnung oder Hinweise auf Ihre Person) für statistische Auswertungen, zur Fehlersuche, zum besseren Verständnis der Nutzerbedürfnisse und der daraus folgenden Produktoptimierung. projektwerk verknüpft die im Server-Log gespeicherten Seitenabrufe und Nutzungen nicht mit einzelnen Personen.

projektwerk behält sich vor, Logs nachträglich über die letzte bekannte IP-Adresse im Einzelfall zu überprüfen, wenn aufgrund bestimmter Tatsachen der Verdacht besteht, dass das projektwerk Angebot gesetzes- oder vertragswidrig genutzt wird.

5. Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die wir auf Ihrem Computer, nicht auf unserem Server, ablegen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. projektwerk setzt Cookies beispielsweise ein, um Sie als Nutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen. Die Verwendung führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie als Onlinebesucher erhalten. Diese Cookies enthalten keinerlei Informationen über Sie, sondern nur eine Kennzahl (Session-ID), die außerhalb des Online-Angebots von projektwerk keine Bedeutung hat. Die Cookies werden nicht ausgewertet oder anderweitig verwendet.

Wenn Sie bei der Anmeldung die Funktion „Anmeldung merken” aktivieren, wird auf Ihrem Computer ein Cookie dauerhaft gespeichert. Für Sie ist es wichtig, sich gegen unbefugten Zugang zu Ihrem Passwort und Ihrem Computer zu schützen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Ferner können Sie in Ihrem Browser einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Sie nicht alle Funktionen des projektwerk Angebotes nutzen können.

6. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., („Google”, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie ein Browser-Plugin herunterladen und installieren. Auf dieser Webseite wurde der Google-Analytics-Code um „gat._anonymizeIp();“ erweitert. Dadurch ist eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) gewährleistet. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

7. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AdWords

Diese Website verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien im Rahmen von Google AdWords und im Rahmen von Google Adwords das Conversion Tracking von der Google Inc. („Google”, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Google AdWords ermöglicht es, Internetnutzer, die sich bereits für unsere Programme interessiert haben, auf Partner-Websites mit Werbung anzusprechen. Die Einblendung von Werbemitteln auf den Seiten unserer Partner erfolgt auf Basis einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt vollkommen pseudonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Website des AdWords-Kunden, in diesem Fall das projektwerk Angebot, und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Kunde erhält ein anderes Cookie, d.h. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen eine persönliche Identifizierung der Nutzer möglich ist. Eine Verbindung zwischen Ihren persönlichen Daten und Ihren Nutzungsdaten ist daher nicht möglich. Wenn Sie die Cookies für das Conversion-Tracking deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der folgenden Domain blockiert werden: „googleadservices.com”. Weitere Informationen zum Thema „Datenschutz“ im Rahmen von Google AdWords finden Sie unter diesem Link.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google AdSense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google”, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Google AdSense verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

9. Datenschutzerklärung für die Nutzung des Facebook Plug-ins (Like Button)

Auf dem projektwerk Angebot sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button” („Gefällt mir”) auf projektwerk. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier. Wenn Sie projektwerk besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse projektwerk besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button” anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte des projektwerk Angebots auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch von projektwerk Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch des projektwerk Angebotes Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie hier. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

11. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc. („Twitter“, 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA). Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

12. Auskunft, Berichtigung oder Löschung der Daten

Ihre Daten können Sie jederzeit durch Einloggen in Ihr Benutzerkonto einsehen, ändern oder ergänzen. Ferner können Sie jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten persönlichen Daten bzw. deren Berichtigung oder Löschung verlangen.

Da wir den Schutz Ihrer Daten sehr ernst nehmen, bitten wir Sie, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Dritte herausgegeben werden, Ihre Anfrage per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an folgende Adresse zu richten:

projektwerk Unternehmensberatung GmbH
Albert-Einstein-Ring 21
22761 Hamburg
Deutschland
service@projektwerk.de