Zeitgemäßer Versicherungsschutz zu Sonderkonditionen: Zusammen mit unserem Partner exali.de bieten wir unseren Mitgliedern Berufshaftpflichtkonzepte, mit denen Selbständige und Freiberufler aus dem IT-, Medien- und Consulting-Bereich ihre beruflichen Risiken optimal absichern können.

Langjährige Erfahrung, Expertenwissen und individuelle Betreuung – für umfassenden Schutz, der individuell auf das eigene Business-Modell angepasst werden kann.

Erfahren Sie mehr:

IT-Haftpflicht
Die optimale Absicherung für alle Freiberufler und Dienstleister in der IT-Branche – All-Risk-Deckung für IT-, IT-Engineering- und Telekommunikationsrisiken inklusive.
> Weitere Informationen zum Versicherungsumfang
> Direkt Sonderkonditionen bei exali sichern

Consulting-Haftpflicht
Die spezielle Absicherung für die Consulting-Branche – All-Risk-Deckung für freiberufliche und selbstständige (Interim) Manager, Unternehmensberater und Trainer inklusive.
> Weitere Informationen zum Versicherungsumfang
> Direkt Sonderkonditionen bei exali sichern

Media-Haftpflicht
Die individuelle Absicherung für die Medien-Branche – All-Risk-Deckung für freiberufliche und selbständige Kreative sowie Agenturen inklusive.
> Weitere Informationen zum Versicherungsumfang
> Direkt Sonderkonditionen bei exali sichern

IT-Haftpflicht – Sicherheit zu Sonderkonditionen

Die IT-Haftpflicht von exali.de ist eine spezielle Berufshaftpflicht für alle Selbstständigen und Freiberufler, die im Bereich IT-, IT-Engineering und Telekommunikation tätig sind. Dabei wurde besonderer Wert auf die Absicherung von Risiken im täglichen IT-Projektgeschäft gelegt.

Das Angebot steht Selbständigen und Freiberuflern zu Verfügung, die Ihren Wohn- oder Geschäftssitz in Deutschland oder Österreich haben. Projekteinsätze im Ausland sind selbstverständlich weltweit versichert.

Zu den Sonderkonditionen

Warum sollte ich eine IT-Haftpflicht abschließen?

Besonders im IT-Umfeld können kleine Fehler große finanzielle Auswirkungen für Kunden und Auftraggeber haben. Kommt es zum Schaden, müssen Freiberufler meist mit Ihrem Privatvermögen einstehen (persönliche Haftung). Da sich auch durch AGB und vertragliche Regelungen die Haftung nicht komplett ausschließen lässt, ist eine spezielle IT-Haftpflicht elementar, die alle Risiken Ihrer Berufstätigkeit abdeckt und im Schadenfall direkt einspringt.

Die IT-Haftpflicht von exali.de ist dafür modular aufgebaut und bietet als Basisabsicherung folgenden Versicherungsschutz:

  • Vermögensschadenversicherung (inkl. Eigenschadenversicherung)
  • Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung (inkl. Produkthaftpflichtversicherung)

Damit Ihr Versicherungsschutz wirklich optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann, gibt es 4 optionale Leistungserweiterungen:

  • Eigenschaden durch Rücktritt des Auftraggebers vom Auftrag/Projekt (RPC)
    Versichert Ihre vergeblichen Sach- und Personalaufwendungen (inkl. eigener Honorare) bei einem berechtigten Rücktritt des Auftraggebers vom laufenden IT-Projekt.
  • Zusatzschutz für Projektverträge (ZVP)
    Versichert unter anderem ausstehende Honorare nach einer außerordentlichen Kündigung des Dienstvertrages und Vertragsstrafen bei Verstößen gegen Geheimhaltungs-, Vertraulichkeits-, Datenschutz- sowie Wettbewerbsvereinbarungen mit Ihren Auftraggebern.
  • Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD)
    Diese Leistungserweiterung versichert teure Eigenschäden im Zusammenhang mit einem Hacker-Angriff, einer DoS-Attacke, Computermissbrauch, Diebstahl von Datenträgern oder Geräten sowie einer sonstigen Datenrechtsverletzung.
  • D&O-Versicherung für Interim-Manager (D&O)
    Versichert Interim Manager (Manager auf Zeit), wenn diese an Stelle der Geschäftsleitung oder des Vorstandes in die persönliche Haftung genommen werden (so genannte Organhaftung).

Was kostet mich die IT-Haftpflicht?

projektwerk Mitglieder können sich als Existenzgründer bereits ab 258,40 € netto im Jahr zzgl. Versicherungssteuer versichern. Ihren individuellen Beitrag können Sie im geschützten Bereich für Mitglieder von projektwerk direkt online ermitteln.

Zu den Sonderkonditionen

Consulting-Haftpflicht – Sicherheit zu Sonderkonditionen

Die Consulting-Haftpflicht von exali.de ist eine spezielle Berufshaftpflicht für alle Selbstständigen und Freiberufler, die im Bereich Unternehmensberatung, Interim- und Projektmanagement tätig sind. Dabei wurde besonderer Wert auf die Absicherung von Risiken im täglichen Beratungsgeschäft gelegt.

Das Angebot steht Selbständigen und Freiberuflern zu Verfügung, die Ihren Wohn- oder Geschäftssitz in Deutschland oder Österreich haben. Projekteinsätze im Ausland sind selbstverständlich weltweit versichert. Mit Sonderregelung für USA und Kanada.

Zu den Sonderkonditionen

Warum sollte ich eine Consulting-Haftpflicht abschließen?

Berater tragen oft eine weitreichende Verantwortung, weshalb gerade Beratungsfehler große finanzielle Auswirkungen für Kunden und Auftraggeber haben können. Dafür müssen Freiberufler meist mit Ihrem Privatvermögen einstehen (persönliche Haftung). Da sich auch durch AGB und vertragliche Regelungen die Haftung nicht komplett ausschließen lässt, ist eine spezielle Consulting-Haftpflicht elementar, die alle Risiken Ihrer Berufstätigkeit abdeckt und im Schadenfall einspringt.

Die Consulting-Haftpflicht von exali.de ist dafür modular aufgebaut und bietet als Basisabsicherung folgenden Versicherungsschutz:

  • Vermögensschadenversicherung (inkl. Eigenschadenversicherung)
  • Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung (inkl. Umwelthaftpflichtversicherung)

Damit Ihr Versicherungsschutz wirklich optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann, gibt es 4 optionale Leistungserweiterungen:

  • Eigenschaden durch Rücktritt des Auftraggebers vom Auftrag/Projekt (RPC)
    Versichert Ihre vergeblichen Sach- und Personalaufwendungen (inkl. eigener Honorare) bei einem berechtigten Rücktritt des Auftraggebers vom laufenden Beratungsprojekt.
  • Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD)
    Diese Leistungserweiterung versichert teure Eigenschäden im Zusammenhang mit einem Hacker-Angriff, einer DoS-Attacke, Computermissbrauch, Diebstahl von Datenträgern oder Geräten sowie einer sonstigen Datenrechtsverletzung.
  • D&O-Versicherung für Interim-Manager (D&O)
    Versichert Interim Manager (Manager auf Zeit), wenn diese an Stelle der Geschäftsleitung oder des Vorstandes in die persönliche Haftung genommen werden (so genannte Organhaftung).
  • Mergers & Acquisitions (M&A)
    Absicherung von Schäden, die sich aus dem besonderen Tätigkeitsbereich Mergers & Acquisitions ergeben.

Was kostet mich die Consulting-Haftpflicht?

Als projektwerk-Mitglied können Sie sich als Existenzgründer bereits ab 258,40 € netto im Jahr zzgl. Versicherungssteuer versichern. Ihren individuellen Beitrag können Sie im geschützten Bereich für Mitglieder von projektwerk direkt online ermitteln.

Zu den Sonderkonditionen

Media-Haftpflicht – Sicherheit zu Sonderkonditionen

Die Media-Haftpflicht von exali.de ist eine spezielle Berufshaftpflicht für alle Selbstständigen, Freiberufler und Agenturen im Medien-Bereich. Dabei wurde besonderer Wert auf die Absicherung von Risiken im Media Business gelegt.

Das Angebot steht Selbständigen und Freiberuflern zu Verfügung, die Ihren Wohn- oder Geschäftssitz in Deutschland oder Österreich haben. Projekteinsätze im Ausland sind selbstverständlich weltweit versichert. Mit Sonderregelung für USA und Kanada.

Zu den Sonderkonditionen

Warum sollte ich eine Media-Haftpflicht abschließen?

Rechtsverletzungen, Layout-Fehler, ein falscher Text oder Ausfälle im Kundenwebshop: Die Verantwortung für den Erfolg der Kunden ist hoch. Ebenso vielfältig sind die beruflichen Risiken von freiberuflichen Kreativen, Werbe- und Medien-Agenturen. Bereits kleine Fehler können beim Kunden große finanzielle Nachteile (Vermögensschäden) verursachen. Dafür müssen Selbständige meist mit Ihrem Privatvermögen einstehen (persönliche Haftung). Auch durch AGB und vertragliche Regelungen lässt sich die Haftung nicht komplett ausschließen. Deshalb ist eine spezielle Media-Haftpflicht elementar, die alle Risiken Ihrer beruflichen Tätigkeit abdeckt und im Schadenfall einspringt.

Die Media-Haftpflicht von exali.de ist dafür modular aufgebaut und bietet als Basisabsicherung folgenden Versicherungsschutz:
• Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (inkl. Eigenschadenversicherung)
• Büro- und Betriebshaftpflichtversicherung (inkl. Produkthaftpflichtversicherung)

Damit Ihr Versicherungsschutz wirklich optimal auf Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann, gibt es 4 optionale Leistungserweiterungen:

  • Eigenschaden durch Rücktritt des Auftraggebers vom Auftrag/Projekt (RPC)
    Versichert Ihre vergeblichen Sach- und Personalaufwendungen (inkl. eigener Honorare) bei einem berechtigten Rücktritt des Kunden vom laufenden Projekt bzw. Auftrag.
  • Datenschutz- & Cyber-Eigenschaden-Deckung (DCD)
    Diese Leistungserweiterung versichert teure Eigenschäden im Zusammenhang mit einem Hacker-Angriff, einer DoS-Attacke, Computermissbrauch, Diebstahl von Datenträgern oder Geräten sowie einer sonstigen Datenrechtsverletzung durch Dritte oder eigene Mitarbeiter.
  • D&O-Versicherung für Geschäftsführer der Agentur
    Versichert die persönliche Haftung (so genannte Organhaftung) für Pflichtverletzungen als Geschäftsführer einer Kapitalgesellschaft (z.B. einer GmbH).
  • Druckeigenschaden-Versicherung
    Versichert Ihre eigenen Kosten (Eigenschaden), wenn Sie Druck-, Streuungs- oder sonstige Herstellungsaufträge in eigenem Namen vergeben und es aufgrund eines Fehlers zum Schaden kommt.

Was kostet mich die Media-Haftpflicht?

projektwerk-Mitglieder können Sie sich als Existenzgründer bereits ab 230,35 € netto im Jahr zzgl. Versicherungssteuer gegen Vermögensschäden sowie Personen- und Sachschäden versichern. Ihren individuellen Beitrag können Sie im geschützten Bereich für Mitglieder von projektwerk direkt online ermitteln.

Zu den Sonderkonditionen

Kundenstimmen zu exali.de:

„…vielen Dank für einfache Abwicklung und vor allem umgehende Regulierung des Schadensfalles. In Zeiten, in denen nur wenige die Verantwortung für ihre Vorgehensweise übernehmen wollen…“

„… Bei Ihnen habe ich das Gefühl, dass Sie wirklich verstehen, was wir wollen und benötigen, damit im Ernstfall auch die Versicherungspolice greift und nicht ein einseitiger “Geldtopf” ist, in der was eingezahlt wird, ohne im Notfall eine Gegenleistung zu erhalten…“

„… gerne bewerte ich den Service von exali. Der Service war einfach exzellent. Es ging unkompliziert, für mich verständlich und offen zu. Absprachen per Mail und /oder Telefon wurden eingehalten bzw. prompt umgesetzt. Der Preis ist fair….“

Mehr Kundenstimmen