SEARCH   
  

Medical Consultant

2012
13
Mar

According to float mobile learning, a consulting firm that specializes in mobile strategy and application development, there are currently more than 320 million mobile phones in the U.S. and 1.7 million hospital beds. That’s about 185 phones for every bed.

The emerging field of Mobile Health has enabled consumers to use smart phone technology to answer their own health-related questions with the quick tap of a touch screen – this in turn, will eventually lead to declining doctor visits. Float mobile learning’s research reveals that many experts in the field believe using mobile health technologies such as apps that monitor fitness and eating habits will increasingly benefit patients. Many doctors for example are in full support of patients monitoring their health at home, especially when it comes to watching weight, blood sugar and vital signs.

This great infographic on mashable.com provides a good overview of Mobile Health and the impact it’s making on our culture and our well-being.

Digg This
Reddit This
Stumble Now!
Buzz This
Vote on DZone
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Kick It on DotNetKicks.com
Shout it
Share on LinkedIn
Bookmark this on Technorati
Post on Twitter
Google Buzz (aka. Google Reader)
2011
10
Mar

projektwerk, die Projektbörse für Freiberufler und Unternehmen entwickelt eine spezialisierte Plattform für das Gesundheitswesen: projektwerk medical

projektwerk vernetzt freiberufliche Spezialisten und Unternehmen und bietet allen Teilnehmern des flexiblen Arbeitsmarktes eine Plattform für die schnelle und effiziente Rekrutierung von Spezialisten für Projekte. Dafür haben wir eine innovative Matching-Technologie entwickelt, die bereits auf den Plattformen it.projektwerk.com, consulting.projektwerk.com, creative.projektwerk.com, engineering.projektwerk.com und fashion.projektwerk.com erfolgreich zum Einsatz kommt.

Durch die fortschreitende Spezialisierung wurde uns klar, dass der Bedarf an hoch qualifizierten Freiberuflern auch in einer Branche wächst, von der man es nicht unmittelbar erwarten würde – der Gesundheitsbranche. Für immer mehr Ärzte wird die Freiberuflichkeit z.B. durch den Status als Honorararzt zu einer echten Alternative. Der Wunsch nach mehr Selbstbestimmung und Flexibilität beschränkt sich jedoch nicht auf den Arztberuf – auch bei Pflegekräften, Medical Advisors oder Managern scheint ein Umdenken stattzufinden.

Hier kommt projektwerk.medical ins Bild und bietet demnächst allen Spezialisten des Gesundheitswesens eine Plattform. Ob Ärzte, Pflegekräfte, Manager oder Medical Translators – hier finden Unternehmen Experten und Experten Projekte.

Digg This
Reddit This
Stumble Now!
Buzz This
Vote on DZone
Share on Facebook
Bookmark this on Delicious
Kick It on DotNetKicks.com
Shout it
Share on LinkedIn
Bookmark this on Technorati
Post on Twitter
Google Buzz (aka. Google Reader)