SUCHE   
  

Freiberufler

2016
10
Jun

Du hast bestimmt schon unzählige Artikel gelesen, in denen Dir für unter 20 Euro eine Business-Strategy verkauft werden soll und die Dich fragen, ob Du schon minuziös Deinen 5-Jahres-Plan ausgearbeitet hast. Darum soll es heute aber nicht gehen.

Der Schritt in die Selbstständigkeit wird zunehmend professionalisiert. Das hat einerseits Vorteile, da eine mögliche Anfangsüberforderung und Ratlosigkeit abgemildert werden – andererseits ist es ja gerade der Sinn der eigenen Existenzgründung, nicht nur vorgefertigte Pfade zu beschreiten. Auch Freiberufler haben verschiedene Talente und Persönlichkeiten; Du kriegst keine Urkunde, auf der sämtliche Deiner Skills und besuchten Gründerseminare gelistet werden. Am Ende landest Du im kalten Wasser und wirst erst dann feststellen, ob Kundenkommunikation tatsächlich so gut klappt wie im letzten Rhetorik-Kurs. Aus diesem Grund findest Du in diesem Artikel eine Liste mit Voraussetzungen, die Dir nicht in Form von konkreten Arbeitsschritten, sondern auf mentaler Ebene zeigen können, ob Du bereit bist, den Schritt zur Gründung Deines eigenen Unternehmens zu wagen. Hierbei können Dir leider weder das Arbeitsamt noch Online-To-Do-Listen helfen, sondern nur Du selbst. Start from where you actually are!

read-more

2016
02
Jun

Dass Geld allein nicht glücklich macht, ist wohl allgemein bekannt. Diese Lebensweisheit lässt sich auch auf den Berufsalltag übertragen: auch ein sehr gutes Gehalt reicht nicht als Motivation, wenn die eigenen Aufgaben langweilen oder im Büro eine unangenehme Arbeitsatmosphäre herrscht – das gilt auch für Freiberufler. Laut einer im April dieses Jahres durchgeführten Studie der ManPowerGroup Deutschland zur „Arbeitsmotivation 2016“ würden zwei Drittel der Berufstätigen nette Kollegen und interessante Arbeitsinhalte einer überdurchschnittlichen Entlohnung vorziehen. Und: Spaß bei der Arbeit sorgt für eine erhebliche Produktivitätssteigerung. Wir haben drei Faktoren zusammengestellt, die auch Freiberufler zu Hochleistungen zu beflügeln. read-more

2016
10
Mai

Mobilität ist längst nicht mehr allein ein Ziel der Unternehmen, sondern wird auch immer mehr zu einer Forderung der Mitarbeiter.  So wie Firmen flexible und situationsangepasste Arbeitsstrukturen von ihren Mitarbeitern verlangen, wird dieser Begriff vermehrt für den beruflichen und privaten Alltag der Arbeitnehmer – ob fest angestellt oder freiberuflich - relevant. Mithilfe einer gut organisierten Business-Mobility-Strategy  soll eine individuelle Möglichkeit  gefunden werden, um Arbeits- und Privatleben auszubalancieren. So wird die Aussicht auf eine neuartige Arbeitskultur geschaffen.

Eine Arbeitsform, die sich nicht bloß auf acht Stunden im Büro beschränkt sondern auch im Strandurlaub ausgeübt werden kann, ist Chance und Gefahr gleichzeitig. Auch projektorientierte Arbeitsweisen können die Tendenz zur stets präsenten To-do-Liste verstärken. Umso wichtiger ist eine klare Formulierung von Deadlines und Zielen, mit deren Hilfe das Privatleben der Arbeitnehmer von den Firmen selbst gesichert wird. read-more

2015
02
Nov

Zahlungsverzögerungen umgehen

Beitrag von Maike / Kategorie: Tipps

Als Freiberufler bist Du Unternehmer – und Liquidität spielt eine entscheidende Rolle für Deinen Erfolg. Wenn Rechnungen nicht wie vereinbart bezahlt werden, es also zu Zahlungsverzögerungen oder sogar -ausfällen kommt, steht im schlimmsten Fall Deine Existenz als Freiberufler auf dem Spiel.

Jetzt bietet die Elbe Finanzgruppe Freiberuflern einen ganz neuen, innovativen Service: Rechnung48, eine Finanzierungsmöglichkeit zur schnellen Liquidität von Freiberuflern.

Die Idee – und die Anwendung – sind ganz einfach: Die Elbe Finanzgruppe finanziert Rechnungen vor, um finanziellen Engpässen bei Freiberuflern vorzubeugen. Das heißt ganz konkret: Ihr verschickt die Rechnungen online und erhaltet innerhalb von 48 Stunden den Rechnungsbetrag – durch eine Vorfinanzierung der Elbe Finanzgruppe.

Die Elbe Finanzgruppe ist ein hersteller- und bankenunabhängiger Finanzdienstleister mit speziellem Fokus auf kleine und mittelständische Unternehmen.

Um dabei zu helfen, das unternehmerische Risiko von Freiberuflern so weit wie möglich zu minimieren, hat die Elbe Finanzgruppe außerdem ein paar wichtige Tipps für Euch zusammengestellt – zum Beispiel über das Prüfen von Unternehmerdaten, Gewähren von Zahlungszielen oder effektives Mahnwesen.

Hier findest Du das kostenlose PDF mit allen Tipps und Informationen für Freiberufler:
"Finanzplanung für Freiberufler"

2015
21
Sep

Wer gründet? Und warum? Welches sind die größten Herausforderungen? Der KfW-Gründungsmonitor beleuchtet systematisch das Gründungsgeschehen in Deutschland und stellt fest, an welchen Stellen Unterstützungsbedarf besteht.

 

read-more

2015
10
Sep

Jeder Freiberufler kennt die Situation, dass oftmals Rechnungen nach erbrachter Leistung nicht im vereinbarten Zahlungsziel bezahlt werden. Dadurch kann es schnell zu einem ungewollten Liquiditätsengpass kommen, da monatliche Fixkosten nicht gedeckt sind. Viele Freelancer können somit nur unzureichend Rücklagen bilden und gegen die Konkurrenz bestehen.

Der Einsatz der Rechnungsvorfinanzierung (auch Factoring genannt) stellt eine schnelle Lösung dar. Die offenen Rechnungen werden innerhalb von 48 Stunden beglichen. Mit dem Online-Bezahlservice Rechnung48 für Freiberufler und Selbstständige können Dir verspätete Zahlungen Deiner Kunden gleichgültig sein. Nicht bezahlte Rechnungen belasten Dich nicht mehr. read-more

2015
05
Sep

Die Steigerung der Arbeitsproduktivität ist nicht nur das Hauptanliegen der meisten Führungskräfte, sondern auch fast aller Freelancer, denn die Steigerung der Produktivität führt zwangsläufig auch zu höheren Gewinnen. Syed von freelancecrunch.com hat 5 einfache Tipps veröffentlicht, die dabei helfen die eigene Produktivität ganz ohne Tools und mit einfachster Wissenschaft zu verbessern. 

read-more

2015
04
Aug

Wenn es um die Besetzung von Positionen geht, kann eine Überlegung sein: fester oder freier Mitarbeiter. Festangestellte habe die Vorzüge, dass sie länger an das Unternehmen gebunden, loyaler und –langfristig betrachtet -  kostengünstiger sind. Für Freelancer sprechen aber mindestens genauso gute Gründe.  Olaf Briese hat auf seiner Website sechs Gründe zusammengetragen, die für die Wahl eines freiberuflichen Experten sprechen. Und bei uns findet ihr diese nun zusammengefasst.

How to Hire Freelancers Who Make Your Content Better

Bildquelle: © Joe The Goat Farmer, flickr.com read-more

2015
15
Jul

Work-Life-Balance steht für ein ausgewogenes Verhältnis von Beruf- und Privatleben. Beim Schritt in die Selbstständigkeit ist dieshäufig einer der Hauptgründe. In der Realität sieht es aber meist anders aus: Als Freelancer ist man ständig „on“ – zumindest, wenn es nach den Auftraggebern geht. Da kann es schon mal leicht passieren, dass berufliche E-Mailswährend eines Dates beantwortet, Projektpläne am Sonntagmorgen im Bett bearbeitet werden oder das Monatsreporting beim Abendessen mit der Familie fertig gestellt wird. Die Arbeit lässt viele Freelancer nicht mehr los. Dabei ist ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit ein essentiell wichtiger Faktor, um auf Dauer erfolgreich sein zu können. Wir haben für Euch 7 Tipps zusammengetragen, die Dir dabei helfen, dass es mit der Work-Life-Balance klappt.

read-more

2015
01
Jul

10 Must-Have-Tools für Digitale Nomaden

Beitrag von marco / Kategorie: Tipps

Digitale Nomaden sind Unternehmer, Freelancer oder - in Einzelfällen - auch Angestellte, die ihrer Arbeit weitestgehend ortsunabhängig und über das Internet nachgehen. Nur mit einem Laptop ausgerüstet, ziehen sie oftmals von einer Stadt zur nächsten oder bereisen sogar die ganze Welt. Sie können ihre Jobs von überall erledigen, denn alles was sie benötigen, ist lediglich eine Internetverbindung.

Eine große Zahl von ihnen ist dabei im Online Marketing, Grafik- & Webdesign oder in der Softwareentwicklung tätig. Wer unterwegs arbeitet, für den ist es aber nicht immer ganz einfach seinen Arbeitsalltag bestmöglich zu organisieren. Abhilfe schaffen daher verschiedene Tools und Anwendungen. Sie sind die perfekten Helfer, um nicht den Überblick zu verlieren. t3n hat für euch die 10 Anwendungen und Tools etwas genauer unter die Lupe genommen. Die Ergebnisse findet ihr nun auch hier zusammengetragen:

read-more